Bremslicht Toyota RAV4 Geht nicht aus

Diskutiere Bremslicht Toyota RAV4 Geht nicht aus im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo, Also mein Problem ist folgendes, bei meine RAV4 ist plötzlich mitten in der Nacht das Bremslicht an gegangen. Es leuchtet egal ob der Motor...

  1. #1 Michi18, 11.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Hallo,
    Also mein Problem ist folgendes, bei meine RAV4 ist plötzlich mitten in der Nacht das Bremslicht an gegangen. Es leuchtet egal ob der Motor an oder aus ist. Der Bremslicht Schalter funktioniert, er wurde durch gemessen. Das Auto hat beim Auslesen gesagt es sei ein Relais Kaputt aber das ist es auch nicht. Keine Sicherung durch gebrannt oder ähnliches. Seit neuem leuchtet das Lämpchen vom TRC und ich soll das ABS System und mein Bremssystem prüfen. Das Rücklicht geht nur durch ziehen der Sicherung aus. Kann mir da jemand helfen?

    Vielen Dank im voraus!
    MfG
     
  2. Anzeige

  3. #2 Michi18, 11.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Hallo zusammen,

    Hier noch mal in "schön", konnte leider nichts mehr ändern.

    Also mein Problem ist folgendes, bei meinem RAV4 ist plötzlich mitten in der Nacht das Bremslicht angegangen.
    Es leuchtet, egal ob der Motor an oder aus ist.
    Der Bremslichtschalter funktioniert, er wurde durchgemessen.
    Beim Auslesen hieß es, es sei ein Relais kaputt. Aber das ist es auch nicht. Keine Sicherung durchgebrannt oder Ähnliches.

    Seit Neuestem leuchtet das Lämpchen vom TRC und ich soll das ABS System und mein Bremssystem prüfen. Das Rücklicht geht nur durch ziehen der Sicherung aus.

    Kann mir da bitte jemand helfen? Ich weiß nicht weiter.

    Vielen Dank im voraus.
    Gruß
    Michi18
     
  4. clausi

    clausi Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Welches BJ.? Hast du eine Anhängerkupplung?
     
  5. #4 Michi18, 11.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Baujahr 2013 Mit Anhängerkupplung
    MfG
     
  6. #5 PoorFly, 11.01.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    706
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Wurden in der letzten Zeit mal Glühbirnen in den Rückleuchten ersetzt?
    Wenn ja, dann kontrolliere das mal.
    Nicht das eine Zweifadenbirne in einer Einfadenfassung steckt. Oder eine Einfadenbirne in einer Zweifadenfassung.

    Alles schon passiert und ergibt die tollsten Effekte.
    Beispiel?
    https://www.toyota-forum.de/threads/lustiger-elektrinokfehler.95686/#post-1170780

    Was passiert denn, wenn Du den Stecker vom Bremslichtschalter abziehst? Bremslicht immer noch an?
     
  7. #6 PoorFly, 12.01.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    706
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Was passiert denn, wenn Du das Bremspedal anstatt zu treten es hochziehst? Gehen dann die Bremslichter aus?
     
    Michi18 gefällt das.
  8. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    559
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Meintest du das Bremslicht, oder leuchtet das Rücklicht auch?

    Ist es ein RAV4 A3 oder ein A4?

    Dass die TRC-Warnlampe angeht kann damit zusammenhängen, dass das Steuergerät ebenfalls dauerhaft "Bremse getreten" sieht.
    Die Bremsleuchte kann +12V bekommen von:
    • Bremspedalkontakt
    • Bremsleuchtenrelais "STOP LP" bzw. "BRK" (wird vom TRC-System angesteuert)
    • Massefehler
    • Kurzschluss z.B. im Stecker zur Anhängerkupplung
    Von den letzten zwei Punkten kann ausgegangen werden, wenn das Bremslicht bei abgezogenem Pedalkontakt und Bremsleuchtenrelais weiterhin leuchtet. Um das weiter einzugrenzen, zieh doch mal die Sicherungen "TOWING" bzw. "TOWING-B" bzw. "TOWING-ALT" und schau obs dann ausgeht.

    Leuchtet das Bremslicht dauerhaft mit voller Helligkeit, oder wird es heller wenn man wirklich auf die Bremse tritt?
     
    PoorFly und Max T. gefällt das.
  9. #8 Michi18, 12.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Also das Bremslicht leuchtet Dauerhaft egal ob treten oder nicht. Und es leuchtet kein Rücklicht. Es sind LED rücklichter keine Lämpchen. Bremslicht Schalter ziehen bringt auch nichts. Es ist ein Toyota RAV4 A4.
     
  10. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    559
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Also leuchtet es immer gleich-hell (getreten oder nicht)?

    Dann zieh bitte noch:
    • das "BRK"-Relais
    • die Sicherung "TOWING"
    Hört dann das Bremslicht auf zu leuchten?
     
    Michi18 gefällt das.
  11. #10 Michi18, 12.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Ja leuchtet gleich hell.
    Danke ich schau morgen mal.
     
  12. #11 Michi18, 13.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Wenn man das BRK- Relais zieht geht das licht aus.

    Wenn nan einen Anhänger einsteckt leuchtet auch dort das Bremslicht.
    Und wenn man das steuergerät des anhängers aussteckt geht es nur am anhänger aus nicht am auto.

    Beim auslesen meldet das auto als Fehlercode:
    Relais Stoplicht überprüfen

    Danke
    Mfg
     
  13. #12 Sofakater, 13.01.2018
    Sofakater

    Sofakater Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2016
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    RAV 4 SXA11 "Wave" 5-Türer BJ 10/1998
    Moin!

    Mann , waren das noch Zeiten wo Anhängersteckdosen einfach parallel auf die Leitungen geklemmt wurden…

    Dieses ganze Elektronikgeschiss wie CAN-Bus und ähnliches Gedöns können einen zur Verzweiflung bringen.

    Ähnlicher Fall in der Bekanntschaft an einem VorsprungDurchTechnik, 13polige Steckdose war abgesoffen, dadurch dachte das KfZ, Anhänger wäre dran und hat alles fehlinterpretiert und ne ordentliche Lichtorgel gestartet.

    Schraub sicherheitshalber mal die olle Steckdose ab, vielleicht haste da Salzwasseraquarium mitsamt ordentlich Grünspan.

    GrussGruss
     
    SterniP9 und PoorFly gefällt das.
  14. #13 PoorFly, 13.01.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    706
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Da hatte ich auch dran gedacht, als @clausi nach der Anhängerkupplung gefragt hat.
     
    Michi18 gefällt das.
  15. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    559
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Ok, dann kommts also aus dieser Richtung.

    Wenn man das BRK-Relais abzieht und wieder einsteckt: klackert es dabei?
    (Wird es also falsch angesteuert, oder ist es defekt und der der Kontakt hängt).
     
    Michi18 gefällt das.
  16. #15 Michi18, 14.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Das relais klackt nicht.
    Es dürfte auch nicht defekt sein.
    Hab ein neues schon eingesetzt.

    Komische sache.

    Wenn ich einen gang einlege hupt das auto und sagt "Bitte Gang P einlegen.
    Signalton ist dauerhaft

    Aber als Fehlercod kommt nur: Relais Stoplicht.
    Aber das ist es nicht.

    Ich schau mal mit der Anhängersteckdose.

    Danke
     
  17. #16 eNDi, 14.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2018
    eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    559
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Wenn das "BRK"-Relais in Ordnung ist, dann kann auch das "Stop Light Control"- oder "Stop Lamp Control"-Relais (A70, Teilenummer 895A0-46020) die Ursache sein. Es müsste sich rechts hinter dem Handschuhfach befinden und hat einen 8poligen Stecker (obere Reihe 2+1 Pins, untere Reihe 5 Pins).
    Das kannst du mal abziehen und schauen ob dann das Bremslicht ausgeht.
     
    Michi18 gefällt das.
  18. #17 Michi18, 14.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Wollte es gerade Testen Mit dem Stop Lamp Control Relais!

    Aber jetzt geht das Bremslicht gar nicht mehr an,
    Nicht beim drücken der Bremse
    Oder wenn der Motor aus ist/ An

    Gar nicht.
    Mal abwarten ob es wieder an geht
     
  19. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    559
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Ist das richtige BRK-Relais drin (Relais mit Wechselkontakt, d.h. mit 5 Steckerkontakten)?
     
    Michi18 gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Michi18, 14.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Also das stop lamp control relais ist innen dreckig und leicht verschmort.

    Sieht auch nass aus wie auch immer.
    Ich glaube es ist das.
     
    PoorFly gefällt das.
  22. #20 Michi18, 14.01.2018
    Michi18

    Michi18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.01.2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Rav4
    Ich glaube es ist das Stop lamp control relais

    Sieht verschmort aus
     

    Anhänge:

    PoorFly gefällt das.
Thema: Bremslicht Toyota RAV4 Geht nicht aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rav4 bremslicht leuchtet

Die Seite wird geladen...

Bremslicht Toyota RAV4 Geht nicht aus - Ähnliche Themen

  1. SOS The second.... Toyota Paseo

    SOS The second.... Toyota Paseo: Hallo, kann mir bitte jemand sagen, wo ich den Thermoschalter beim Seo finde? Problem: Ich fahre... wirklich urplötzlich knallt die...
  2. Rav4 2,2 D-4D 4WD Bj 2008 Motor Unterfahrschutz

    Rav4 2,2 D-4D 4WD Bj 2008 Motor Unterfahrschutz: Hallo Leute, ich bin neu hier und benötige eure Hilfe. Ich fahre einen Rav4 2,2 D-4D 4WD und habe neulich einen Motorunfahrschutz gebraucht...
  3. Prius 2 Bremslicht halbe Leuchtkraft

    Prius 2 Bremslicht halbe Leuchtkraft: Bremslicht llinks funktioniert nur halbe Leuchtkraft
  4. Toyota Schaltknauf NEU/orig., Avensis T25, Corolla E12, Yaris TS - perforiertes Leder

    Toyota Schaltknauf NEU/orig., Avensis T25, Corolla E12, Yaris TS - perforiertes Leder: Hallo! Ich biete Euch hier EINEN nagelneuen, originalen Toyota Schaltknauf an. Unter anderem für den Avensis T25, Corolla E12, RAV4, Corolla...
  5. Toyota hiace jg 1981 1.6l campervan (rio) getriebe

    Toyota hiace jg 1981 1.6l campervan (rio) getriebe: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe mich gestern kurz vorgestellt. Nun mein derzeitiges sorgenkind ist mein geliebter 81er hiace. Getriebe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden