Bremslicht - Abblendlicht

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von ubapflow, 12.05.2009.

  1. #1 ubapflow, 12.05.2009
    ubapflow

    ubapflow Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hätte da ein kleines Problem, bei meinem Toyota Carina 1,8 Bj 96.
    Seit geraumer Zeit leuchten die Bremsleuchten mit, wenn ich das
    Abblendlicht einschalte. Wenn das Auto aus ist, die Fahrertür offen
    ist und ich auf das Bremspedal trete kommt das typische "du hast
    noch das Licht angelassen" Warnsignal, obwohl das Abblendlich
    ausgeschaltet ist.
    In letzter Zeit hatte ich bezüglich der Elektronik nur das Radio
    ausgetauscht, sonst keine weiteren Spielereien mit der Elektronik.

    Kann mir jemand darin weiterhelfen woher dieses Problem kommen
    mag bzw. hatte eventl. vielleicht schon mal jemand ein ähnliches Problem...

    Danke
    ubapflow
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    klingt nach masse fehler
     
  4. #3 ubapflow, 12.05.2009
    ubapflow

    ubapflow Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Und das bedeutet soviel wie?!?
     
  5. #4 Dope Ex, 12.05.2009
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Kontrolliere mal deine Glühlampen. Da kann es einen Massefehler geben. Entweder falsche Glühlampen an falscher Stelle oder aber Glühfaden durchgebrutzelt. Ansonsten mess mal deine Leitungen nach...
     
  6. #5 ubapflow, 13.05.2009
    ubapflow

    ubapflow Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort...also die glühlampen sind alle okay, sowohl die richtigen als auch die fäden.
    leider kann ich hier keine leitungen messen, wüsste ehrlich gesagt auch nicht wo ich messen solle ;)
    ich will dieses problem sicherlich nicht alleine lösen, dafür hab ich nicht das werkzeug, aber mich würde halt schon sehr gern interessieren, woher dieser fehler kommen könnte, und was da reperaturtechnisch auf mich zukommen würde, viell. hatte ja schon einmal jemand mit so einem fehler zu tun.
    könnte es eventl. auch am lichtschalter am lenkrad liegen, oder viell. auch ne angenagte leitung...

    und wenn ich in ne werktstatt fahre, sollte es dann doch eher die vertragswerktstatt sein, da es sich ja scheinbar um einen elektrikfehler handelt...oder würde ne normale es auch tuen.

    grüße
    ubapflow
     
  7. #6 Dope Ex, 13.05.2009
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Es ist nicht wirklich schwer den Fehler zu identifizieren, bin ich der Meinung.
    Viele Sachen kann man eben schon ausschließen. Ich hatte mal eine 2 polige Glühlampe auf einem Einpoligen Sockel. Habe somit also die ein paar Lampen parallel geschalten und schon hatte das Abblendlicht Freiheit beim leuchten, als ich bremste.
    Also:
    - Kontakt gebrückt/parallel, ...
    - Ein Kabel (angenagt? oO?) liegt auf Masse (Karosserieberührung/Berührung einer anderen Ader)
    - Sicherung ist durchgebrannt und beide vorherigen Sachen sind die Ursache und "hebeln" sich schon gegenseitig auf

    Puh... jemand eine andere Idee?

    Also, dass kannst du bestimmt auch selber machen, denke ich. Du musst nicht zu einer Vertragswerkstatt (Wie lange hast du das Auto schon? Wenn das über 3 Jahren ist -> spar dir das Geld ;)). So ein Problem sollte eigentlich auch jeder KFZ-Azubi hinbekommen (bin ja selbst nichtmal eine *hust*)

    Hoffe, ich konnte ein bisschen mehr helfen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremslicht - Abblendlicht

Die Seite wird geladen...

Bremslicht - Abblendlicht - Ähnliche Themen

  1. Abblendlicht spinnt nach Besuch in der Waschanlage

    Abblendlicht spinnt nach Besuch in der Waschanlage: Hallo zusammen! Gestern war ich mit einem Toyota Corolla Baujahr 2005 in der Waschanlage und der Wagen wurde vorher von mehreren Mitarbeitern per...
  2. Mr2 bremslicht

    Mr2 bremslicht: Hallo, kann mir jemand erklären, wie ich bei meinem mr2 an das bremslicht komme?.. habe leider keine ahnung wie das gehen soll. Danke!
  3. Scheinwerfer Abblendlicht T20

    Scheinwerfer Abblendlicht T20: Ich suche für meine T20 GT Facelift LHD das linke Abblendlicht mit LWR. Die Befestigungspunkte sollten unbedingt intakt sein und das Glas in...
  4. Corolla E12: Räder, Radio, 3. Bremslicht und Kopfstützen

    Corolla E12: Räder, Radio, 3. Bremslicht und Kopfstützen: Hi Leute, ich verkaufe die oben genannten Teilen meines, leider nicht mehr vorhandenen, Toyota Corolla E12 Baujahr 2003. Es handelt sich einmal...
  5. Abblendlicht Komplett ausfall Avensis T25

    Abblendlicht Komplett ausfall Avensis T25: Hallo zusammen, ich habe da so ein Problemchen.. Habe vor ca. einem halben Jahr meine Abblendlicht Birnen auf beiden seiten gewechselt ( 1 defekt...