Bremsleitungen

Diskutiere Bremsleitungen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Welche Marken könnt ihr empfehlen ? Kostenpunkt ? Links links links bitte :] :] :]

  1. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.534
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Welche Marken könnt ihr empfehlen ?

    Kostenpunkt ?

    Links links links bitte :] :] :]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EngineTS, 14.09.2010
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Nimm die Goodrigde Stahlflex Bremsleitung, das war fast mit das erste was ich gemacht habe.

    Rosten nicht, Bremspunkt weit aus exakter, Wartungsarm, werden nicht porös. Frag auch Thunderball der hat auf mich gehört sich die gekauft und ist happy :D
     
  4. #3 EngineTS, 14.09.2010
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
  5. #4 Thunderball, 14.09.2010
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    denen hab ich es wohl zu verdanken, dass ich vor kurzem nicht in ein Stauende gekracht bin.
    Habe die Geschichte hier ja schon mal irgendwo geschrieben :(

    Das Bremsverhalten hat sich extrem verbessert :tup
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Achte bei den Goodridge-Leitungen aber darauf welche zu kaufen die für den deutschen Markt bestimmt sind. Die haben einen zusätzlichen Knickschutz, kommen incl Gutachten und dementsprechender Kennzeichnung. Die Goodridge-Leitungen aus England sind ein gutes Stück billiger, aber nicht zum deutschen Gutachten kompatibel.
     
  7. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.534
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Die Leitungen , die ich im Racingshop gesehen habe , lagen bei ca 90 € inkl. Versand + Gutachten
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsleitungen

Die Seite wird geladen...

Bremsleitungen - Ähnliche Themen

  1. Bremsleitung erneuern - E11 Liftback

    Bremsleitung erneuern - E11 Liftback: Hi, ich bin mit meinem E11 Bj 99 in den USA. 5013/403 86PS. Soweit so gut. Im Sommer habe ich den Vorratsbehälter für die Bremsflüssigkeit...
  2. Flugrost an Bremsleitungen hinten

    Flugrost an Bremsleitungen hinten: Kann leichter Flugrost an Bremsleitungen zu Problemen beim TÜV führen? Kann ich mit einem feinen Schmirgelschwamm den Rost abschleifen und die...
  3. T18 Bremsleitung und Rest-Teile

    T18 Bremsleitung und Rest-Teile: Hallo, Hab noch die Bremsleitung der T18 in der Garage, von vorne bis hinten Komplett (die interen 2cm /die Anschlüsse wurde abgetrennt)....
  4. Bremsleitung Paseo

    Bremsleitung Paseo: Moin zusammen, kann mir einer von euch sagen, ob es bei anderen Modellen baugleiche Bremsleitungen gibt; also es dreht sich um die 4,75er...
  5. Bremsleitung vom Paseo erneuern

    Bremsleitung vom Paseo erneuern: Moin zusammen, hat mal jemand von euch die Bremsleitungen von nem Paseo erneuert? Die Bremsleitung von meinem hinten Fahreseite muss erneuert...