Bremskraftverstärker vom P8 in P7?

Diskutiere Bremskraftverstärker vom P8 in P7? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Weiß einer ob das passt?

  1. #1 echt_weg, 17.07.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    Weiß einer ob das passt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Also, wenn Du das nicht weißt, wer dann?
     
  4. #3 Schuttgriwler, 17.07.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Lt Teilenummer nicht....
     
  5. #4 echt_weg, 18.07.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    dachte das hätte evtl. schonmal einer probiert sieht optisch gesehen vom originaleinbauort sehr knapp aus. werde das mal testen

    @Dennis Lischer
    das es nicht der gleiche ist ist klar der vom p8 ist größer
     
  6. Alex

    Alex Guest

    War mir klar.
     
  7. #6 Roderic McBrown, 18.07.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Warum eigenlich umbauen ?
     
  8. #7 Schuttgriwler, 18.07.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hat keine Freundin mehr und somit viiiiiiiiel Zeit :rofl
     
  9. #8 echt_weg, 18.07.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D nö einfach weil der vom p8 stärker ist
     
  10. #9 morscherie, 18.07.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    der vertärker macht nur die kraft leichter die du aufbringen mußt oder irre ich mich da ?? die bremwirkung bleibt die selbe bei einer vollbremsung.
     
  11. #10 echt_weg, 18.07.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    jau ist richtig aber vorteil ist auch das z.b. das nur in eine richtung druchlässige ventil beim p8 direkt mit eingebaut ist und der vorratsbehälter von der bremsflüssigekit ist auch größer bringt nix dolles aber schaden kann es nicht
     
  12. #11 Schuttgriwler, 19.07.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also was bringt es dann ? :P

    Suchg Dir leiber nae Frau zum schrauben :D :D :D
     
  13. timber

    timber Guest

    :rofl


    also ich seh da auch net wirklich nen sinn jetz :)
     
  14. #13 echt_weg, 19.07.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    war ja klar dennis muß wieder mein schönen thread kaputt spammen.......


    Vorteile liegen doch auf der hand:
    -man kann den wagen abbremsen ohne mit aller gewalt in die bremse zu trampeln (bischen übertrieben aber unterschied ist da)
    -kostet nicht mehr
    -sieht besser aus und ich spare mir das zusätzliche ventil (wieder ne fehlerquelle mehr)
    -da ich eh bremsen vom p8 rundum verbaue muß ich eh alles entlüften und wechsel dabei dann auch gleich komplett die bremsflüssigkeit also auch von daher keine arbeit


    edit:
    achso und zum frau schrauben....ich nehme jederzeit bewerbungen entgegen :]
     
  15. #14 morscherie, 19.07.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    jetzt wirds klarer. wenn die bremsen vom P8 mit verbaust dann brauchst auf alle fälle den zelinder der vor dem versterker sitzt. den verstärker nicht unbedingt aber wenn er reinpast würde ich ihn auch mit übernehmen.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Schuttgriwler, 19.07.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    "Klar" Ausdrücken konnte Gunnar sich noch nie. Selbst wenn er stockbesoffen nachts in ICQ mir was mitteilen will, brauch ich einen Kryptologen :rofl
     
  18. #16 morscherie, 19.07.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    ja ist ja nicht immer so einfach was zu erklären wenn man nicht weis wo anfangen :D
     
Thema:

Bremskraftverstärker vom P8 in P7?

Die Seite wird geladen...

Bremskraftverstärker vom P8 in P7? - Ähnliche Themen

  1. Starlet p8 1993 noch kaufen

    Starlet p8 1993 noch kaufen: Hi was sagt ihr macht es noch sinn sich einen Starlet p8 zu kaufen oder sind die selbst gepflegt einfach schon zu alt...? Wäre als...
  2. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  3. Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8

    Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8: Wie der oben in der Beschreibung suche ich schnellstmöglichst einen Bremskraftregler (Verteiler).Ich habe bereits alle Autoververter in meiner...
  4. Stahlfelgen f. Starlet P8

    Stahlfelgen f. Starlet P8: 4 Stück, guter Zustand. Sind noch alte Reifen drauf (145/80R13). Standort Kiel, können aber auch bis Hamburg gebracht werden. Preis VHB. Zusammen...
  5. Suche Lenkstock für meinen Toyota Starlet P8

    Suche Lenkstock für meinen Toyota Starlet P8: Hallole, wollt mal fragen ob jemand einen lenkstock für meinen Toyota Starlet 1990 _P8_ 1.3 XL. hat?! grüßle Giuliana