Bremskraftverstärker T22 VVTi

Diskutiere Bremskraftverstärker T22 VVTi im Suche Forum im Bereich Marktplatz; Hallo im Forum, ich suche seit einiger Zeit einen Bremskraftverstärker für einen Avensis T22 Facelift 1,8 VVTi mit 129 PS. Der BKV wurde von ATE...

  1. bigtom

    bigtom Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo im Forum, ich suche seit einiger Zeit einen Bremskraftverstärker für einen Avensis T22 Facelift 1,8 VVTi mit 129 PS. Der BKV wurde von ATE hergestellt, und hat die Bezeichnung: 47200-05100-C. Hat vielleicht jemand so etwas in einem Unfall-Auto? Für vernünftige Angebote bedanke ich mich schon mal im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corolla gti, 17.02.2011
    corolla gti

    corolla gti Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T 27 2,2 D4D Edition Combi,Carina T 19 2,0 Liftback,Corolla AE92 GTi

    kramme den alten Thread mal wieder hoch brauche jetzt auch so einen Bremskraftverstärker.Der jetzige ist undicht und pfeift im Innenraum.Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt.

    gruß Corolla GTi
     
  4. #3 corolla gti, 06.03.2011
    corolla gti

    corolla gti Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T 27 2,2 D4D Edition Combi,Carina T 19 2,0 Liftback,Corolla AE92 GTi
    hatt keiner einen Tip???? ist ein ATE 47200-05200
    03.7747.4401.4
     
  5. bigtom

    bigtom Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo corolla-gti,
    ich habe lange, sehr lange (über zwei Jahre!!) suchen müssen, hab dann einen bei einem Autoverwerter gefunden, der passte.

    Kostete 90,00 Euro. Neupreis bei Toyota etwa 1200,00 Euro mit Montage wenn ich mich richtig erinnere. Eingebaut habe ich den dann selbst. War ncht zu schwierig, aber ein wenig Geschick sollte vorausgesetzt werden!

    UND NICHT VERGESSEN: Die Bremsen müssen danach unbedingt entlüftet werden!!!

    Also mein Tipp: Frag mal bei Autoverwertern in deiner Umgebung nach.
    Übrigens ist mein Wagen trotz defektem BKV durch den TÜV gegangen. Die Wirkung an sich war ja vorhanden, nur wenn der Motor aus war, ließ die Verstärkung sofort nach. Ursache: ein undichter Ring um das Schiebegestänge. Ließ sich lt. Angabe Toyota nicht austauschen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bremskraftverstärker T22 VVTi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota auris bkv

    ,
  2. 47200 05100 c

Die Seite wird geladen...

Bremskraftverstärker T22 VVTi - Ähnliche Themen

  1. Hallo verkaufe T22 Bodykit Facelift

    Hallo verkaufe T22 Bodykit Facelift: verkaufe mein Bodykit da ich meinen T22 nicht mehr habe hatte leider einen Motorschaden da ich die teile noch habe mit Teilegutachten würde ich...
  2. Suche dringend für avensis t22

    Suche dringend für avensis t22: Grüße an die teilebesitzer, Vielleicht hat wer was rumliegen, auf Tasche oder in Keller oder Garage Ich suche für meinen avensis t22-1 1,8 bj...
  3. 1jz 2,5 vvti aus Toyota Chaser mit neuem Kinugawa Turbo

    1jz 2,5 vvti aus Toyota Chaser mit neuem Kinugawa Turbo: Hallo Leute, Vielleicht hat ja jemand hier Interesse. Ich habe einen 1jz Motor aus einem Toyota Chaser ab zu geben. Die Laufleistung beträgt...
  4. Anzugsdrehmoment Ölablassschraube und Ölfilter 1.8 vvti

    Anzugsdrehmoment Ölablassschraube und Ölfilter 1.8 vvti: Hallo, bin seit 3 Wochen Toyotafahrer...habe mir einen Avensis 1.8 vvti multidrive s gekauft... Ich möchte das Motoröl wechseln, weiß jedoch...
  5. Toyota Avensis T22 - Video - "Carporn" ;) !

    Toyota Avensis T22 - Video - "Carporn" ;) !: Hey Leute :) , heute kommt etwas besonderes eingeflogen :) ! Ich habe mit einem sehr guten Freund ein kleines Video-Projekt gemacht und meinen...