Bremsenverschleis an einer Achse unterschiedlich???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von King_moh, 14.02.2003.

  1. #1 King_moh, 14.02.2003
    King_moh

    King_moh Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hab heute morgen festgestellt dass die Beläge an der Hinterachse unterschiedlich abgenutzt sind.
    Link kommplett weg und rechts noch zur Hälfte da?

    Kann mir jemand erklähren woher das kommen kann. Die Beläge wurden immer gemeinsam gewechselt.
    ?(

    Cu
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 martin@st165, 14.02.2003
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Könnte sein, das auf einer Seite der Bremssattel feststeckt.
    Oder auf der Seite wo die Belege noch gut sind, ist die Bremsleitung verstopft.

    Edit:
    Auch ein feststeckentes Handbremsseil könnte die Ursache sein!
     
  4. #3 King_moh, 14.02.2003
    King_moh

    King_moh Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die Handbremse war mal festgefroren, ist aber schon längst wieder frei und funktioniert. Kann es daran liegen?

    Wie kann man festellen ob die Leitungen verstopft sind oder der Bremssattel fest ist?

    Sorry in solchen Sachen kenn ich mich nicht aus
    ?(
     
  5. #4 andi k., 14.02.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    bei der ma70 is die handbremse nicht über die scheibe die is in der trommel ?( (graffel)

    öhhh ja alle führungen sauber machen aber wirklich sauber einfetten(kupferpaste)
    schauen ob der sattel gangbar ist(li.+re.gleich)
    alles zusammenbauen und ab auf bremsenprüfstand

    fahr zum atu oder so und frag pb du schnell drauf darfst dann siehst es ja

    bremsdruck an der leitung messen is mehr arbeit
    aber ich denke es wird eh ein sattel bzw.eine führung sein
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsenverschleis an einer Achse unterschiedlich???

Die Seite wird geladen...

Bremsenverschleis an einer Achse unterschiedlich??? - Ähnliche Themen

  1. Unterschiede Toyota Corolla E12U 2.0 D4D & 1.4 D4D

    Unterschiede Toyota Corolla E12U 2.0 D4D & 1.4 D4D: Guten Abend Community Gemeinde, seit vier Tagen kann ich nun einen Toyota Corolla (E12U) 2.0 D4D BJ:07 Km:133k mein Eigen nennen und bin damit...
  2. Unterschied H10 zu H11

    Unterschied H10 zu H11: Moin ! Ich wollte am E12U (2002) die Nebelscheinwerfer austauschen. Original ist wohl H10 verbaut. Kann mir Jemand sagen ob H11 auch passen ?...
  3. ae86 Froncut & Achse vorne

    ae86 Froncut & Achse vorne: Achse vorne 50 euro, Frontcut mit lenksäule 50 euro. Gruß Marco[ATTACH] [ATTACH] Preis: 50 Fix [IMG]
  4. AE 86 Teile Abgasanlage,Getriebe, Achse usw.

    AE 86 Teile Abgasanlage,Getriebe, Achse usw.: Wie schon im Titel geschrieben... 5 Ronal Turbos Alus 4x mit reifen 450 , Getriebe 450, Hinterachse mit Sperre 400, PU Buchsen komplett 100,...
  5. H+R Spurverbreiterung 50mm/ Achse. 5x114,3 Teilegutachten

    H+R Spurverbreiterung 50mm/ Achse. 5x114,3 Teilegutachten: Biete hier meinen Satz ( 2 Stück) H+R Spurplatten an. 25mm pro Seite = 50mm / Achse. Lochkreis 5x114,3 H+R Nummer: 5065601 8 Monate alt....