Bremsenproblem e9!Dringend!!!!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von strizi, 02.12.2002.

  1. strizi

    strizi Guest

    Hy leute ich hab ein problem mit den bremsen.Ich habe vor 3 monaten die scheiben gewechselt und die beläge.brembo u. lukas.Wenn ich jetzt ca. 80kmh fahre und auf die bremse steige vibriert das ganze auto die scheiben sind auf der rückseite wellig.Und der vom arbö hat gesagt das die bremsflüssigkeit auch wechseln sollte.So nun wollte ich wissen ob das problem mit den originalen teilen verschwindet oder ob es etwas anderse ist.Z.b. ausgeschlagene führungen od. ähnliches.Bitte um eure hilfe.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Hm vermutlich mieses Material oder starke Überhitzung. Hast du mit neuen Belägen und Scheiben mal vollbremsungen gemacht oder sowas?

    Also ich hab bisher nur schlechte Erfahrungen mit:

    - Textar Bremsbelägen<br />- Nipparts Bremsbelägen

    gemacht, sonst war aller Zubehörkram top in Ordnung.

    Ansonsten hatte ich nie Probleme, meine letzten Scheiben waren von Zimmermann, obwohl ich eine davon mal gold-lilafarben gebremst hab (rauchte auch gut am Belag) hat sie sich davon überhaupt nicht beeindrucken lassen, nix wellig, keine Riefen.

    Wenn eine Führung defekt wäre würde die Bremse schleifen oder den Sattel schief betätigen, das müßtest Du merken weil dann entweder der Belag schiefgebremst ist oder die Bremse nach dem Anhalten sehr heiß ist (schleifen) oder übermäßig viel Bremsstaub auf den Felgen klebt.
     
  4. strizi

    strizi Guest

    Die felgen sind gleich warm.Eine vollbremsung hab ich gemacht ca.2wochen später.Ich schätze die beläge sind zu hart.
     
  5. #4 AE92/101, 02.12.2002
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Lass die Scheiben abdrehen(wenn die noch neu sind,das ist das günstigste was du machen kannst)hatte ich bei papas Accord mit den Nipparts scheiben auch,abgedreht und weg war es.Und die Beläge auch,nach 30000 km. X(

    <br />Mfg.Alex
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Was kostet das eigentlich, ich mein für 35€ gibts ja schon ne neue Scheibe ?
     
  7. strizi

    strizi Guest

    Ich könnte mir die scheiben eh selber abdrehen bin dreher und schlosser aber bevor ich das mache kaufe ich mir lieber neue.Ich möchte keine experimente mit den bremsen machen.
     
  8. #7 MichBeck, 03.12.2002
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    @rst

    und wie gut ist deine bremse? kannst du auf der ab voll reinlatschen ohne daß er nachlässt und das evtl. auch ein zweites mal?

    sind ate original toyota beläge?
     
  9. #8 EeK ThE CaT, 03.12.2002
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    hol dir einfach orig. toyo scheiben und beläge. hatte das selbe problem, nu isses wech. in meinem fall hats sogar schon gelangt nur die beläge zu wechseln, aber wenn du sagst die scheiben sind wellig dann tausch halt beides.
     
  10. #9 AE92/101, 03.12.2002
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte einmal verzogene Scheibe verzieht sich kein zweites mal. ?( Hab es so beigebracht bekommen.

    <br />Mfg.Alex
     
  11. raiden

    raiden Guest

    @Ae92/101

    beim avensis ist`s das gleiche! egal wie oft die schon verzogen waren! wenn die scheiben von anfang an scheisse sind, wird`s eben nicht besser!
     
  12. #11 AE92/101, 03.12.2002
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    @raiden

    Das ist aber nur deshalb so(beim Avensis)weil ATE Dreck verbaut wurde,die Facelift's haben es komischerweise nicht(weil aus Japan stammende Bremsanlage drin ist)mein ich zumindest. :D

    <br />Mfg.Alex
     
  13. #12 AE92/101, 03.12.2002
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    An strizi's stelle würde ich aber originalteile verbauen oder wärmebehandelte Sportbremsscheiben nehmen.

    Mfg.Alex
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Ähm bremsenabrehen bringt was. Mein Vadder hats dem letzt machen lassen. Das nervige gebriere im ganzen Auto ist jetzt weg. Ach ja, sind noch die orginal Scheiben.

    CU Sascha
     
  16. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Vergiß es!!! Laß bloß nicht die Scheiben abdrehen! Ist rausgeschmissenes Geld! Ich hatte genau das gleiche Problem - zwei Satz Nipparts Scheiben! Den ersten hab ich sogar noch abdrehen lassen! Zweiten auf Kulanz bekommen, auch übern Jordan nach 1000 km! Letztendlich hat sich herausgestellt, daß die Kombination mit den Ferodo (!!!) Belägen das Problem war. Die Scheiben wurden zu heiß, und haben sich ständig verzogen. Inzwischen bin ich wieder bei Toyotascheiben und ATE Belägen. Das funktioniert!
     
Thema:

Bremsenproblem e9!Dringend!!!!

Die Seite wird geladen...

Bremsenproblem e9!Dringend!!!! - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  3. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  4. Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9

    Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9: Wie oben geschrieben. Mit betätigungsschalter und ganz wichtig mit der Dreieckblende ohne Loch. 40 Euro zusammen, plus Versand. [ATTACH] Preis:...
  5. Corolla E9 Fernscheinwerfergrill

    Corolla E9 Fernscheinwerfergrill: Verkaufe sehr gut erhaltenen Fernscheinwerfergrill für den E9 Liftback / Tercel Allrad Kombi. Original Zubehör damals von Autoplas....