bremsenfrage e12 ts

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von mastertoyota, 31.05.2010.

  1. #1 mastertoyota, 31.05.2010
    mastertoyota

    mastertoyota Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    hallo

    muss meine bremsen neu machen und will gleich alle 4 erneuern

    welche kompination ist empfelenswert

    habe gefunden

    ate

    herth und buss

    billige produkte

    was machen was ist mit ebc

    belägen

    gruß mastertoyota
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ST 191 GTI, 31.05.2010
    ST 191 GTI

    ST 191 GTI Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E GTI und Verso R 2
    Ich will nicht für Toyota-Teile werben,aber ein Freund von mir hat vor 30.000 seine Beläge aus dem Zubehör von ATE geholt,die sind schon wieder runter.Haben zwar nur die Hälfte gekostet,aber 30.000 km Standzeit finde ich zu dünn!Er fährt nicht sportlich orientiert..........
     
  4. #3 mastertoyota, 01.06.2010
    mastertoyota

    mastertoyota Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    gut noch mehr die was dazu sagen können

    was hat er denn für original bezahlt

    gruß
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Also ich hatte schon
    ATE Beläge und Bosch Bremsscheiben = Bremswirkung gut und haben ca. 60000 km gehalten

    jetzt Herth und Buss drin und muss sagen passt mir gar nicht bremst nicht so gut wie Original oder ATE Bosch Kombi

    Aber jeweils nur für den 3ZZ-FE E12 Kombi also kein TS
     
  6. #5 mastertoyota, 01.06.2010
    mastertoyota

    mastertoyota Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    gut ok


    und sonst keiner seine bremsen gemacht beim ts
     
  7. #6 Corolla-Dennis, 01.06.2010
    Corolla-Dennis

    Corolla-Dennis Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    die tte scheiben mit serieenbelägen sollen doch auch ganz gut sein hab ich schon mehrfach gehört.
    wäre ja ne möglichkeit für die vorderachse...
     
  8. #7 STRosenow, 01.06.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Suchfunktion?
    Schau dir den folgenden Beitrag an:

    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=161165&sid=&hilight=TS+Bremse

    PS: Hab die TS-Bremse drin mit ATE-Seriennachahmung für 80,- € (bei Toyota 160,- €) ich glaub nicht das die das doppelte Wert sind. Beläge sind EBC Greenstuff - das mit der Bremsstaubreduzierung fkt. und wirkung ist hervorragend und daher meine Empfehlung, der Verschleiß der Scheibe ist allerding etwas höher

    Edit: mit nem unmodifizierten 1.6er wirst Du die 275er Scheiben nicht überfordern können. Ich weiß nicht was die TTE-Adapterplatten kosten, aber das wäre ja einmalig, aber die Scheiben werden wohl erheblich teurer sein und ob´s das auf Dauer Wert ist. Mein Vorschlag: erst die TS-Bremse rein und dann gucken ob´s dir reicht, denn Du hast ja nichts umsonst gekauft, denn die TS-Sattelträger brauchst Du sowieso.
     
  9. #8 toyfreak, 01.06.2010
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    HÄÄÄÄÄÄÄ, das ist ein E12 TS und der hat 275 Serien mässig wie kommst du auch 1,6L scheiss!

    Der Themenstarter will nur eine Alternativen zum Serienbelägen und Scheiben!

    gruss
    toyfreak

    P.S. wegen Optik auf 269mm HA scheiben umrüsten! :rolleyes:
     
  10. #9 Mercurius, 01.06.2010
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Der TS hat die gleiche Anlage wie z.B 2.0er Diesel drin. Beim kleinen Diesel weiß ich es nicht.

    Beläge und Scheiben mit denen ich (TS) und mein Vater (Diesel) keine Probleme haben:
    - ATE Beläge und Scheiben
    - TRW Beläge und TRW Scheiben

    Haltbarkeit war/ist wie bei den Originalen. Sehen da keine großen Unterschiede.
    Und im Fahrsicherheitstraining hab ich mit den TRW Sachen keine Probleme gehabt (bis dahin bestimmt schon 30~40tkm gelaufen) trotz Vollbremsorigien, von daher passt das schon für den Alltag.
     
  11. #10 STRosenow, 01.06.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Oh da hab ich mich wohl verlesen, ich dachte da stand was vom 3ZZ - Fettes Sorry - aber trotzdem ein Tipp wegen der Beläge und für alle 1.4 und 1.6 Fahrer.

    @Toyfreak

    Spicht man denn so mit Kunden ;(
     
  12. #11 STRosenow, 01.06.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    ja 279 ist irgendwie Scheiße, dann sind die wieder größer als vorne und das ist optisch dann auch wieder ungut.
     
  13. #12 toyfreak, 01.06.2010
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Wusste nicht da Du eine Bremse von mir hast, nur die Dämpfer oder habe ich das falsch im Kopf! ?(

    und bei den Dämpfern habe ich schön in die Schei... gegriffen!
    viel Sapss damit und hoffe dir habe sie mehr geholfen als mir.

    gruss
    toyfreak
     
  14. #13 STRosenow, 01.06.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Wieso dass? Hab Sie noch nicht eingebaut, haben die nicht gepasst?
     
  15. #14 STRosenow, 01.06.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Na dann hat meine Fa. nicht einen einzigen Kunden, denn wir haben noch nie ´ne Bremse verkauft - komische Definition
     
  16. #15 toyfreak, 01.06.2010
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    1. hier geht es um Bremse nicht um Dämpfer oder andere Teile

    2. Bin ich kein Händler, also habe ich keine Kunden.
    Aber wenn Du dich als Kunde siehst, weil wir einmal gedealt haben, dann lass ich dir deinen glauben.

    gruss
    toyfreak
     
  17. #16 STRosenow, 01.06.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    @toyfreak PN
     
  18. #17 toyfreak, 01.06.2010
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Du haste eine Antwort!

    gruss
    toyfreak
     
  19. #18 Evil-Homer, 01.06.2010
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann als gute alternative zu den Serienkomponenten Ferodo empfehlen.
    Günstig und gut!
    Wenn du mehr Leistung willst schaust nach EBC oder Ferodo DS Perfomance
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mastertoyota, 02.06.2010
    mastertoyota

    mastertoyota Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    hab nochmal ne frage peter das wirst du sicher wissen

    also richtig ist ja das hinten 279 und vorne 275 drauf sind oder

    und noch ne frage finde bei den beschreibungen meistens nur bis baujahr 6/2004

    passen die bei meinem 05/ 2005 auch

    bestimmt oder???

    gruß und danke

    ne ahnung wo man das günstig bekommt die teile

    also green stuff und ate verträgt sich also ja
     
  22. #20 mastertoyota, 02.06.2010
    mastertoyota

    mastertoyota Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    und wie is das bremsverhalten eigentlich vorne zu hinten 60/ 40

    gruß

    überlegung vorne halt zimmermann

    und hinten ate zu nehmen
     
Thema:

bremsenfrage e12 ts

Die Seite wird geladen...

bremsenfrage e12 ts - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...