Bremsen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Jen686, 10.09.2008.

  1. Jen686

    Jen686 Guest

    Hey
    Ich hab einen Toyota Yaris und sollte hinten neue Bremsen drauf machen, die geben komische Geräusche von sich. Jetzt wollte ich mal fragen, weil ich es selber machen möchte, ob man da spezieles Werkzeug braucht !?
    Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann. :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paik

    Paik Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    nich zu empfehlen... bremsen gehören zu den sachen von denen man die finger lassen sollte, wenn man sich nich hundertprozentig auskennt... 8o
     
  4. Miro

    Miro Guest

    Dieses Thema gibt es immer wieder. :rolleyes:

    Ich sage nur, und stimme meinem Vorredner zu, wenn du keine Ahnung von Bremsen hast, dann lass es. Ausser du kennst einen oder eine der/die sich mit der Materie auskennt. Bremsen sind eins der wichtigsten Komponeneten, welche zu deiner Sicherheit und der deiner Insassen, wie auch anderer Verkehrsteilnehmer dienen. Deswegen würde ich das an deiner Stelle lassen, auch wenn es am Yaris simpel ist, wenn man sich auskennt. :]

    Gruss

    Miro
     
  5. #4 Dominik, 10.09.2008
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    beim Yaris ha (altes modell ist es zwar simpel aber die stifte ihre sprengkraft ist nicht zu unterschätzen da bricht der guss ganz schnell)

    aber lass es lieber machen

    hinten schleifen oft die bleche an dr scheibe

    mfg
     
  6. Miro

    Miro Guest

    Deswegen habe ich geschrieben, wenn man sich auskennt :D ;)


    Ja, kann ich nur bestätigen, war an useren Yaris auch ;)

    Gruss

    Miro
     
  7. Ning

    Ning Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Einfach so einbauen, wie man es ausgebaut hat.....
    Die in der Werkstatt machen nix anderes!!!
    Glaub mir, die haben da auch nicht die helle Erleuchtung!!!
     
  8. Paik

    Paik Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    nuja bißchen mehr als raus und rein isses ja normalerweise schon...
    paar beispiele... die neuen scheiben müssen entfettet werden, die radnabe sollte entrostet werden, den bremszylinder muss man zurückstellen und bißchen kupferpaste schadet auch nich...
    is zwar alles nich die welt, aber wenn man keine ahnung von der materie hat, würd ichs mir wenigstens von jemandem zeigen lassen der sich damit auskennt...
    ich find an sicherheitsrelevanten teilen sollt man nur rumbasteln, wenn man weiss was man tut...
     
  9. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0

    da frage ich mich warum ich 3 1/2 jahre gelernt habe....
     
  10. Ning

    Ning Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Da lernt man doch nur das Materielle ....
    Du lernst da doch auch nicht, wie man einen Reifen wechselt... dass kommt doch von ganz alleine, oder???
    Ich mache auch ne ausbildung als zerspaner, und die bringen dir da auch nur fast alles dass bei, was man nicht braucht!!!

    Ich mein dass die Bremsscheiben und so auch nicht auseinander fliegen, wenn man da keine Kupferpaste rein macht und so.....
    oder???
    ^^
     
  11. timber

    timber Guest

    scheibe oder trommel?
     
  12. Blue

    Blue Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Die Jungs in der Werkstatt tragen die Verantwortung, die achten auch auf andere sachen wie z.B. ob die Bremse festsitzt oder schwergängig Arbeitet, ob die Bremsbeläge gleichmäßig abgelaufen sind und die Jungs kennen die Drehmomente um die Schrauben und die Räder wieder festzuziehen. Also man sollte das Thema wirklich ernst nehmen
     
  13. #12 jg-tech, 11.09.2008
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    .... ne auseinanderfliegen vielleicht nicht. Aber Du stehst vor ihm an einer Ampel und er kann nicht bremsen weil was klemmt oder so....
    ... oder du gehst gerade zufällig vor ihm über die Strasse auf´m Zebrastreifen....

    Also, Bremsen machen nur mit Erfahrung oder machen lassen !!
    Sicherheitsrelevantes Teil !!!
    :( :( :(
     
  14. Jen686

    Jen686 Guest

    Ich bin ja nicht alleine hab zwei Kfz-Mechaniker dabei die es machen, das problem ist sie machen eigentlich nur Vw´s.
     
  15. Ash

    Ash Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota / Subaru
    Dürfte dann kein Problem sein, auch wenn sie nur VW`s machen!
     
  16. #15 jg-tech, 11.09.2008
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ... dann sieht es ja schon besser aus. Die sollten wissen worauf es ankommt.
    Also Spezialwerkzeúg nicht erforderlich.
    Wenn der Scheiben rundum hat, brauchste Radmutterschlüssel, 13-er Ring, 17-er Ring (eventuell 10er Ring + Stück Schlauch und Glas zum entlüften) sowie die neuen Bremsenteile (Scheiben und Klötzer) und etwas Keramik- oder Kupferpaste.
    Den Rest sollten Deine Mech´s machen können. ;)
     
  17. Miro

    Miro Guest

    Dann sieht die Sache schon etwas anders aus. Solltest vllt. das gleich am Anfang erwähnen, dann kommt es nicht zu unnötigen Misverständnissen. :] ;)
    Egal, auch wenn die nur VW machen ist das für die zwei reine Routine ;)

    Gruss

    Miro
     
  18. #17 Dominik, 11.09.2008
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    des frage ich mich auch manschmal wenn ich andere leute höre


    Paik, man darf bei fahrzeugen mit ABS keine Kupferpsaste mehr verwenden wegen den Raddrehzahlsensoren statdessen Alupaste

    mfg
     
  19. Paik

    Paik Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    da sieht man was passiert, wenn man kein profi is, danke für die info ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    oder ien stinknormales bremsen-service-spray... halte von irgendwelchen pasten eh ned viel... :( :(

    in jeder paste, ob kupfer oder aluminium ist fett drin und fett wird bei hitze (ja bremsen werden heiss) flüssig! ergo: hält nicht lange da wo es schmieren soll :( :(

    soll ja soger leute geben die kupferpaste oder ähnliches auf ihr kupplungs ausrücklager schmieren und sich wundern warum die immer noch rutscht!
    nicht lache3n, alles schon gesehen...
     
  22. Jen686

    Jen686 Guest

    Hey ihr. Wollte mich bei euch bedanken. Klingt vielleicht albern aber find euch echt cool.
    Lg Jen
     
Thema: Bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris bremsen entlüften

    ,
  2. bremse beim yaris entlüften

Die Seite wird geladen...

Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...
  4. Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse

    Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse: Moin zusammen, Ich möchte gerne mal von leuten die das schon mal gemacht haben wissen wie man die Bremse vom Seo entlüftet wo und wie muss man die...
  5. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....