Bremsen Umbau vorne von ST205 auf ST185?

Diskutiere Bremsen Umbau vorne von ST205 auf ST185? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hallo, hat von euch jemand schon mal die GT4 Bremsen von ST205 vorne auf einen ST185 verbaut?Ich glaube das es geht, man mus angeblich nur eine...

  1. #1 Turbo 4WD, 29.04.2005
    Turbo 4WD

    Turbo 4WD Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat von euch jemand schon mal die GT4 Bremsen von ST205 vorne auf einen ST185 verbaut?Ich glaube das es geht, man mus angeblich nur eine Adapterplatte anfertigen lassen.
    Nun jetzt wollte ich euch mal Fragen was ihr davon haltet!

    MfG Markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Snake19888, 06.08.2014
    Snake19888

    Snake19888 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Celica St182 Cabrio, Celica St185 Carlos Sainz, EU-Spec Supra JZA80 Twinturbo
    Sooo, auch wenn dieser Beitrag uralt ist würde mich aber auch interessieren ob man das irgendwie hinbekommen kann. hinten ist klar das es geht aber vorne passt es ja nicht einfach so. hab nämlich die möglichkeit recht günstig an eine komplette bremsanlage einer st205 ranzukommen und will diese an meine sainz bauen. und wenn man sone adapterplatte braucht bzw wenn es damit geht, wo kann ich dann eine solche anfertigen lassen und was mag sowas so in etwa kosten das ich mal ne grobe ansage habe :)
     
  4. #3 AndreLei, 12.08.2014
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.997
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Ich mag Dich, gamefun. Mit Dir kann ich meine geheime Leidenschaft als Denunziant und Petze voll ausleben. Und noch ne Meldung an die Admins... Yay!
     
  5. #4 schmutzi1990, 14.08.2014
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Sattel kannst du raufschrauben.
    Dazu musst du im sattel das gewinde rausbohren und ein größeres in den achsschenkel schneiden (oder umgekehrt, weiß ich nicht mehr genau).
    Dann musst du aber 296mm bremsscheiben vom lexus is200 verwenden, und den lochkreis der scheiben von 5x114,3 auf 5x100 umbohren.

    Bremsschläuche brauchst du eine sonderanfertigung.

    So hab ich das bei meiner t18 gemacht.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsen Umbau vorne von ST205 auf ST185?

Die Seite wird geladen...

Bremsen Umbau vorne von ST205 auf ST185? - Ähnliche Themen

  1. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  2. Umbau von 5- auf 7-Sitzer

    Umbau von 5- auf 7-Sitzer: Hallo, ich habe ein Toyota Corolla Verso 2007 und möchte fragen ob man noch zwei neue Sitze als dritte Reihe festlegen kann. Ich habe neue Sitze...
  3. Tojota Corolla 1.4 Diesel tropft ganz vorne außen auf Fahrerseite

    Tojota Corolla 1.4 Diesel tropft ganz vorne außen auf Fahrerseite: Mein Toyota Corolla 1.4 Diesel Baujahr 2007 tropft seit kurzem vorne außen auf der Fahrerseite. Im Motorraum innen sieht man das ganz vorne beim...
  4. Motor umbau

    Motor umbau: Hallo hätte da mal ne frage und zwar: Würde bei einen Toyota celica t20 1994 bj mit 116ps einen umbau starten wollen jz ist mir die frage der 170...
  5. T-VIS Klappen st185

    T-VIS Klappen st185: Hey Leute. Suche T-VIS Klappeneinheit oder nur die Klappen selbst für meinen Celica st185. Oder weiß jemand ob die der ersten Generation auch...