bremsen t20

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Slowrider, 26.10.2006.

  1. #1 Slowrider, 26.10.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    gestern war mein auto beim 190k km service.
    ich habe noch NIE die bremsen gewechselt, weder beläge, noch scheiben.
    die meinten die seien noch gut, die muss man noch nicht wechseln.
    wie kann das sein ?( 190k km :rolleyes:

    langsam mach ich mir aber schon sorgen ;(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr.Hossa, 26.10.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Is nicht ungewöhnlich...
    Der Vorbesitzer hat se sicherlich gewechselt, die Beläge...
     
  4. #3 Slowrider, 26.10.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    glaub ich nicht. hab sie mit 50k gekauft.
    auch wenn er sie gewechselt hat, sinds jetzt doch 140k km mehr :rolleyes:
     
  5. #4 Dr.Hossa, 26.10.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Willkommen bei den Avensis Fahrern, da hört man das öfter :] :D
    Außerdem wer laaaaaaaangsaaaaaaaaaaaaam fährt braucht net bremsen :D
     
  6. Spook

    Spook Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Avensis T25, Auris E15
    Wir haben jetzt 230.000 km bei unserer Carina runter und es wurde an den Bremsen noch nichts gemacht. Wir wundern uns auch schon Jahr für Jahr aber die Werkstatt meint wir könnten nochne ganze weile fahren.
     
  7. #6 Celica26, 26.10.2006
    Celica26

    Celica26 Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    Also meine T20 habe ich mit 95.000 km gekauft und nun hat die schon 153.000 km runter und ich habe auch noch NICHTS an den Bremsen machen müssen keine Belege, Klötze...nichts :]

    Ich vermute mal das das an Original Toyo Teilen liegt. Wenn man da deutsche Billig-Klötze/Belege reingebaut hätte, würde die Sache sicher ganz anders aussehen ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

bremsen t20

Die Seite wird geladen...

bremsen t20 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  4. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  5. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...