bremsen t20

Diskutiere bremsen t20 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; gestern war mein auto beim 190k km service. ich habe noch NIE die bremsen gewechselt, weder beläge, noch scheiben. die meinten die seien noch gut,...

  1. #1 Slowrider, 26.10.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    gestern war mein auto beim 190k km service.
    ich habe noch NIE die bremsen gewechselt, weder beläge, noch scheiben.
    die meinten die seien noch gut, die muss man noch nicht wechseln.
    wie kann das sein ?( 190k km :rolleyes:

    langsam mach ich mir aber schon sorgen ;(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr.Hossa, 26.10.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Is nicht ungewöhnlich...
    Der Vorbesitzer hat se sicherlich gewechselt, die Beläge...
     
  4. #3 Slowrider, 26.10.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    glaub ich nicht. hab sie mit 50k gekauft.
    auch wenn er sie gewechselt hat, sinds jetzt doch 140k km mehr :rolleyes:
     
  5. #4 Dr.Hossa, 26.10.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Willkommen bei den Avensis Fahrern, da hört man das öfter :] :D
    Außerdem wer laaaaaaaangsaaaaaaaaaaaaam fährt braucht net bremsen :D
     
  6. Spook

    Spook Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Avensis T25, Auris E15
    Wir haben jetzt 230.000 km bei unserer Carina runter und es wurde an den Bremsen noch nichts gemacht. Wir wundern uns auch schon Jahr für Jahr aber die Werkstatt meint wir könnten nochne ganze weile fahren.
     
  7. #6 Celica26, 26.10.2006
    Celica26

    Celica26 Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    Also meine T20 habe ich mit 95.000 km gekauft und nun hat die schon 153.000 km runter und ich habe auch noch NICHTS an den Bremsen machen müssen keine Belege, Klötze...nichts :]

    Ich vermute mal das das an Original Toyo Teilen liegt. Wenn man da deutsche Billig-Klötze/Belege reingebaut hätte, würde die Sache sicher ganz anders aussehen ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

bremsen t20

Die Seite wird geladen...

bremsen t20 - Ähnliche Themen

  1. Temperaturanzeige unbrauchbar nach Motortausch Celica T20 ST 202 auf 215

    Temperaturanzeige unbrauchbar nach Motortausch Celica T20 ST 202 auf 215: Spinnende Temperaturanzeige Celica T20 ST202 (GT 175PS) Nach Motortausch gegen ST215 zeigt meine Anzeige nur noch Blödsinn an. Kalt nix und kurz...
  2. Celica T20 2.0 Antriebswelle links

    Celica T20 2.0 Antriebswelle links: Hallo, ich suche eine Antriebswelle linksseitig für meine Celica T20 2.0 Passt evtl. Auch die vom 1.8 ?
  3. Dachgepäckträger t20

    Dachgepäckträger t20: Hallo, Ich suche einen Dach Gepäckträger für Celica t20 Baujahr 1995.
  4. Domstrebe und Bremse

    Domstrebe und Bremse: Hier noch eine paar Bilder von der Domstrebe Eigenbau, und Bremse von der Celica Supra die Spritzbleche für die Bremsscheiben habe ich erstmal...
  5. 5MGE und Bremse

    5MGE und Bremse: [IMG] [IMG]