Bremsen Starlet P9

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von MrCorolla, 27.12.2007.

  1. #1 MrCorolla, 27.12.2007
    MrCorolla

    MrCorolla Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt meinen neuen Starlet geholt! Bis jetzt fährt sich der Starlet genial!
    Hab nur eine Frage ist mir bei der Probefahrt nicht aufgefallen!
    Beim Bremsen aus ca. 100 km/h oder weniger bremst er nicht gleichmässig sonder schaukelt iregnwie als wäre die Bremskraft nicht gleichmässig. Ist das normal? Kann mir jemand da eine gute Antwort geben?? Danke im Vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 27.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Wie meinst du er schaukelt? Kommt er ins schleudern? In der regel sollte das Auto nicht aus der Spur kommen, wenn du bremst, auch nicht bei einer Vollbremsung. Kommt allerdings auch stark auf die Strasse, bzw. den Strassenbelag drauf an.
     
  4. #3 GT-Unix, 27.12.2007
    GT-Unix

    GT-Unix Guest

    beim Starlet ist das Bremskraftverteiler Ventil (direkt an der Spritzwand im Motorraum) meistens daran Schuld. Und bei den Starlet gibt es auch Probleme das er des öfteren hinten bei einer Vollbremsung überbremmst, sprich die hinteren Räder blockieren. Das liegt daran das der Starlet zu wenig Gewicht auf die Hinterachse hat.
     
  5. #4 MrCorolla, 27.12.2007
    MrCorolla

    MrCorolla Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ne ne er bremst schon normal. Zum Beispiiel merkt man es wenn man das Bremspedal nicht ganz durchdrückt. Dann lässt die Bremskraft nach und zieht halt wieder an, so enstaht halt diese vor und rückbewegung! Aber blockieren tun die Räder bis jetzt nicht!

    Also in dem Fall das Bremskraftverteiler Ventil austauschen oder hab ich das jetzt falsch verstanden?!
    Und was kostet so ein Ventil in CHF ungefähr?
     
  6. #5 GT-Unix, 28.12.2007
    GT-Unix

    GT-Unix Guest

    Achso das kann ich dir so jetzt auch nicht sagen... ich arbeite in einer Toyota Garage und es kommt oft mals vor das die Starlet ungleichmässig bremsen. Dann einfacht mal das Ventil ausbauen, sauber Reinigen am besten mit Scotch band und wieder zusammenbauen. Dann das ganze Bremssystem entlüften---> dann ist das Problem meistens behoben... Habe noch nie eines ersezt, kann dir also den Preis auch nicht sagen.
    Wie sieht die Bremsflüssigkeit denn aus..? Kann auch sein, das sie ein hoher Wasseranteil hat.. dann sollte man diese mal ersetzen.
    Auch die Bremstrommeln hinten können zum ungleichmässigen Bremsen führen, denn wenn die Trommeln mal ausgedreht worden sind und diese Arbeit nicht ordentlich gemacht wurde, kann dies zu einer pulsierenden Bremsung führen...
    hoffe habe dir ein wenig geholfen...
    Gruss
     
Thema: Bremsen Starlet P9
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota starlet nach vollbremsung

Die Seite wird geladen...

Bremsen Starlet P9 - Ähnliche Themen

  1. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...
  2. Ansaugschlauch Starlet

    Ansaugschlauch Starlet: hallo zusammen! ich suche dringend einen Ansaugschlauch für einen Starlet P8. Der Schlauch geht von Ansaugbrücke zum Luftfilterkasten. Außerdem...
  3. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...
  4. Hutablage Starlet P8 (1995)

    Hutablage Starlet P8 (1995): Habe zwei Hutablagen abzugeben: - 1x Original in dunkelgrau - 1x MDF mit blauem Filz überzogen mit Lautsprechern und geschweissten roteloxierten...