Bremsen (Scheiben+Beläge) Toyota Corolla E11 1,6 G6

Diskutiere Bremsen (Scheiben+Beläge) Toyota Corolla E11 1,6 G6 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, ich war grad beim Dekra Onkel zwecks HU. Bin leider nicht durchgekommen, da meine Bremsen von "stark eingelaufen" sind. Brauche also...

  1. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich war grad beim Dekra Onkel zwecks HU. Bin leider nicht durchgekommen, da meine Bremsen von "stark eingelaufen" sind. Brauche also neue Bremsscheiben und Beläge.

    Jetzt stellt sich mir die Frage, welche ich kaufen soll. Gibt ja zichtausend verschiedene Hersteller. Eine kleine Auswahl wären:

    - ATE
    - Brembo
    - Zimmermann
    - Bosch
    - Toyota-Original

    Was meint ihr, welche ich nehmen soll? Und wie siehts mit den Belägen aus? Gibts was besonderes zu beachten? Welchen Hersteller?

    Geldlich soll das ganze im Rahmen bleiben, Sportscheiben wären zwar schön, aber nicht unbedingt ein muss.

    Im moment tendiere ich zu Brembo. Meine Eltern haben die auf der Vorderachse ihres Mazdas und ich muss sagen - einfach geil! ;)

    Vielen lieben Dank schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daGuybrush, 02.02.2010
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab vorne vor einem halben Jahr Herth+Buss Jakoparts einbauen lassen.
    Scheiben und Beläge kosten 80-90€ je nach Shop.

    Bremst nicht anders als vorher mit original Toyota teilen.

    bye
     
  4. #3 toyfreak, 02.02.2010
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Im grunde sind Marken Hersteller immer gut!

    Also ATE, Brembo usw. den Sie werden auch von Toyota Original verwendet und müssen Hersteller Angaben erfüllen für Freigabe.
    Bei Toyota kommen die Beläge von z.b. Ferodo.

    Ich würde auch Preisleistung schauen!

    gruss
    toyfreak
     
  5. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    ok. vielen dank schonmal.

    kennt zufällig jemand nen guten, günstigen internetshop für die brembo bremsscheiben?
     
  6. #5 STRosenow, 02.02.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Wenn Du nix besonderes vor hast kannst seriennahe Scheiben nehmen. Ist deutlich güstiger als Toyota aber genauso gut (das gilt keineswegs für alle Ersatzteile, also nicht immer bei Matthies einkaufen). Bei den Belägen kann ich EBC Greenstuff empfehlen. Die sind zwar etwas aggressiver (=etwas höhere Abnutzung der Scheiben) aber die Stauben weitaus geringer, was für Leute mit Alufelgen ein riesen_vorteil ist. Dafür sind se aber auch ganz schön teuer (min. 75,- € für vorn)

    http://www.autoteile-ralf-schmitz.c..._18_19_20&tc=de4994a3a1ec0331d2c59d37631a4776
     
  7. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    Hey jo, danke!

    Die EBC sind mir etwas zu teuer. Abgesehen davon der erhöhte Verschleiß. Ich denke, dass die Kombination Brembo Scheibe / ATE Belag ganz gut passen wird.
    Wer oder was ist Matthies?

    Habe grade mal bei den Bremsbelägen geschaut, und mir fallen da zwei Unterschiede auf:

    1) Bremssystem: Akebono oder Sumitomo ?
    2) Mit oder ohne Schlechtwegeausführung ?

    Welche brauche ich für meinen Corolla?


    Danke nochmals.
     
  8. #7 STRosenow, 02.02.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    "Wer oder was ist Matthies?" - ist die richtige. :D

    Das ist einer der größten ersatzteilliefranten für Werkstätten und Endverbraucher - Autoteile Matthies. Die Liefern VW- , Audi- , Fordteile usw. in Originalqualität und auch Ersatzteile für fast alle Japaner und zwar auch in Original VW- , Audi- , Fordqualität. :D

    Am besten wäre, wenn Du konservativ rangehst ATE mit ATE oder Brembo mit Brembo die sind dann aufeinander abgestimmt.

    "1) Bremssystem: Akebono oder Sumitomo ?
    2) Mit oder ohne Schlechtwegeausführung ?

    Welche brauche ich für meinen Corolla?"


    Am besten Sattel runter und Belag mit schema vergleichen, dann kannste nix falsch machen. Oder bei Toyota bestellen. Zulieferer Versagen meist selbst mit Fahrgestellnummer. Mein rekord lag bei 4 Versuchen für Scheiben und beläge hinten. Seitdem mach ich´s selbst und hab ne trefferquote von 100%.
     
  9. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    Gut, also Matthies nicht :D

    Naja, mal so eben runter damit ist leichter gesagt als getan. Hab nicht das passende Werkzeug hier und auch keine Hebebühne. Mein Schrauber (KFZ-Meister) hat das zwar alles, aber wenn ich zu dem fahre, dann sollten die Teile schon gleich mit dabei sein. Gibts nen anderen Weg, dass rauszufinden, also welche ich brauche?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 STRosenow, 02.02.2010
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Wagenheber und 12/14 Schlüssel und ein Schlitzschraubendreher reichen eigentlich, oder

    Kauf die Beläge diesmal noch bei Toyota, der Preisunterschied is nich so dolle bei den Belägen. Bei den Scheiben würde ich das lieber lassen, aber da gibts eh nur eine Sorte.

    Und lass einen von den alten Belägen liegen dann kannste immer vergleichen.
     
  12. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Entscheidung ist gefallen.

    Scheiben von Brembo
    Beläge von Herth+Busse

    Werden entweder diesen Freitag oder Anfang nächster Woche verbaut...

    Vielen Dank nochmal
     
Thema:

Bremsen (Scheiben+Beläge) Toyota Corolla E11 1,6 G6

Die Seite wird geladen...

Bremsen (Scheiben+Beläge) Toyota Corolla E11 1,6 G6 - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasser tausch Toyota Aygo zwecks Wasserpumpentausch

    Kühlwasser tausch Toyota Aygo zwecks Wasserpumpentausch: Hallo! Wer kann mir eine Beschreibung für das Wechseln des Kühlwasser's bei einem Aygo geben? Danke!
  2. Fehlercodes Toyota Previa

    Fehlercodes Toyota Previa: Hallo zusammen Ich fahre einen Previa Bj 2000 , 2,4 L Benziner mit 156 PS. Ich habe folgendes Problem. Vor kurzem ging meine Motorleuchte an, und...
  3. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  4. Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9

    Crank Pulley 2SZ-FE 4PK Toyota Yaris XP9: Hallo, ich biete hier einen Crank Pulley Riemenscheibe für die Kurbelwelle an. Es handelt sich um ein Produkt von Works. Der Preis ist 150,-€...
  5. Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm

    Corolla Verso 1,8l 1zzfe blauer Qualm: Hallo toyota Gemeinde, in meinem Familienkreis gibt es einen Corolla Verso Benziner 1,8l Bj. 2005. Der müsste den 1ZZ-FE Motor drin haben....