Bremsen pfeifen

Diskutiere Bremsen pfeifen im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Mal ne Frage: heute hab ich meine winterreifen aufgezogen, bin zu der tanke gefahren und plötzlich höre meine bremsen pfeifen. habe nachgeguckt...

  1. #1 band_it, 31.10.2002
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Mal ne Frage: heute hab ich meine winterreifen aufgezogen, bin zu der tanke gefahren und plötzlich höre meine bremsen pfeifen. habe nachgeguckt die beläge sind i.o. aber die bremsscheibe voll dreckig. wie bekomme ich diesen dreck von der schebe runter?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    mit bremsen würde ich sagen :D wenn es nur dreck ist, sollte der durchs bremsen von selbst verschwinden!
     
  4. #3 band_it, 31.10.2002
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    geht nicht weg, ist anscheint schon ewig dreckig.<br />Muss ich wirklich 'ne neue scheibe holen?
     
  5. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube auch nicht, dass das quietschen vom dreck kommt, sondern wahrscheinlich quietschen die beläge von alleine?! ist wohl irgendwie ne toyota-krankheit, hat mir mal jemand gesagt. man kann höchstens die kanten der beläge mal brechen, dann isses wieder für ne zeitlang ok.

    fahr doch mal zum pitstop und lass die bremsen checken. kost nix und du hast dann gewissheit.

    an den dreck kannst du ansonsten auch mal mit bremsenreiniger gehen. vielleicht hilfts...
     
  6. #5 Rollaboy, 01.11.2002
    Rollaboy

    Rollaboy Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2001
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Probiers mal mit Kanten brechen. Einfach die Beläge ausbauen, Kanten mit ner Feile leicht brechen, einfetten und wieder einbauen. Wenn das nicht helfen sollte und der Dreck mit nem Mittel nicht runtergeht, kann man die Bremsscheibe auch abdrehen lassen. Ich weiß zwar nicht ob Pit Stop & Co. sowas machen, aber jeder Toy Händler hat son Gerät. Kosten liegen etwa bei 70 - 90 € für beide Seiten. Wenn Deine Bremsscheiben noch über dem Mindestmaß liegen und durch das abdrehen nicht darunter geraten kann man sie abdrehen. Naja... schaun wir mal
     
  7. #6 band_it, 01.11.2002
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    war bei ATU, alles ist in ordnung. Naja wenns weiter quitscht mach meine anlage lauter, dann hör ich garantiert nur bum , bum, bum 8) <br />Thanx!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsen pfeifen

Die Seite wird geladen...

Bremsen pfeifen - Ähnliche Themen

  1. Plötzlich erscheint die Anzeige bremsen

    Plötzlich erscheint die Anzeige bremsen: Hallo zusammen, ich würde gerne wissen warum unser CHR während der Fahrt plötzlich piepst und "bremsen" (in rot) auf dem display erscheint OHNE...
  2. Bremse hart und Leistungsverlust

    Bremse hart und Leistungsverlust: Hallo zusammen hoffe ich bin hier richtig. Gestern als ich von der Arbeit heim gefahren bin war noch alles in Ordnung. Heute Mittag starte ich...
  3. Corolla Verso R1 - Bj. 2004 - Bei Bremsen wackelt Lenker

    Corolla Verso R1 - Bj. 2004 - Bei Bremsen wackelt Lenker: Hallo, war vor kurzem in der Werkstatt und habe das Problem beschrieben. Es konnte aber nicht eingegrenzt werden. Die Gummis in den vorderen...
  4. Domstrebe und Bremse

    Domstrebe und Bremse: Hier noch eine paar Bilder von der Domstrebe Eigenbau, und Bremse von der Celica Supra die Spritzbleche für die Bremsscheiben habe ich erstmal...
  5. 5MGE und Bremse

    5MGE und Bremse: [IMG] [IMG]