Bremsen laufen heiss

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Boostaholic, 01.06.2001.

  1. #1 Boostaholic, 01.06.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Hi!
    Habe vor 2 Wochen neue Bremsbeläge vorne eingebaut. Inzwischen bremsen die gut. Aber bei einem bestimmten Druck auf dem Bremspedal quitschen die Bremsen sehr stark. Auch hab ich jetzt dieses Rubeln von was die anderen Supra-Fahrer berichten.
    Mich stört dieses quitschen. Es ist sehr laut. Habe heute mal das ganze genauer beobachtet. Die ersten 4-5 km quitschen sie überhaupt nicht. Dann fangen sie an. Bin ausgestiegen und habe mal an den Felgen gefasst. Hinten kalt, vorne waren die Sättel warm und die Beläge heiß. Das nach 5 km ohne viel Bremsen. Motor gerade warm geworden. Dann bin ich weiter gefahren. Mit der Zeit werden auch die Sättel heiß. Das Quitschen hängt also mit der Wärme von Beläge und Scheibe zusammen.

    Nur, was verursacht solche Wärme? Oder ist das normal bei neuen Belägen?

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Boosti, das einzige, was ich mir vorstellen kann, ist, dass entweder der Bremssattel und/oder der Kolben sich nicht richtig bewegen kann. Ich würde das ganze noch mal ausbauen und reinigen, die Kolben und Sättel mit einem Siliconspray gangbar machen und die Beläge mit Kupferpaste einsetzen. Ich hoffe, das hilft.

    ------------------
    [​IMG]

    aus vollen sechs Rohren

    Marcus
     
  4. #3 needforsupra, 01.06.2001
    needforsupra

    needforsupra Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    hab dieses quietschen auch, ist weniger geworden als ich Kupferpaste zwischen Kolben und Beläge gesudelt habe.

    Ich hab das noch nie so genau beobachtet, aber ich könnte mir schon vorstellen, daß die Erqärmung recht stark ist, du verzögerst immerhin über 1,7 Tonnen...

    Ciao, NFS

    ------------------
    [​IMG]
     
  5. #4 Boostaholic, 01.06.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Hi!
    Komme grad von einer kleinen Spritztour. Die Bremsen quitschen ja schlimmer wie ein Lkw! Ech! Es nervt total. Etwas quitschen is ja ok, aber so! Hört man bestimmt 5-6 Straßen weiter.

    Also die Bremssättel sollten sich bewegen können, die Sattel hatte ich ja runter, die Kolben mußte ich zurückdrücken, das ging schon schwerer, habe ich mit einer Zwinge gemacht. Ging ohne Probleme. Habe ich schon mal an meinem Lancia gemacht, da hatte ich aber diese Probleme nicht.

    Mal sehen, ich besorge mir Morgen Siliconspray und Kupferpaste.
    Ah ja, wie soll man den Kolben gangbar machen? Wie sieht das aus, ich meine wenn der Kolben sich richtig bewegen kann. Die Sättel sind klar.

    Gruß
     
  6. #5 vangsoe, 02.06.2001
    vangsoe

    vangsoe Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.01.2001
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Du kannst beim toyota ein reperatur satz für die sätteln kaufen - neue dichtungen etc.
    Nur etwa 50 DM.
    mfg
    Niels
     
  7. Gast

    Gast Guest

    hallo
    habe einen guten Tip für die Bremsenführungen und Kolben, man nehme etwas
    Bremsmontagepaste, mische sie mit Spiritus das ganze in eine Spritze mit Nadel und schön in die Gummimanschetten spritzen, der Spiritus verdunstet und die Bremspaste schmiert alles wunderbar, und kostet nur ein paar mark, die Führungen der MK 3 sind sehr anfällig sollte man öfters machen, am besten bei jedem Bremsbelagwechsel, bei meinen Brembos wird die Bremse sehr warm (wesentlich wärmer als die org. Bremse) es gibt aber keine Quietschprobleme ich denke das sie die Beläge mit der Scheibe nicht vertragen, oder es sind Beläge oder Scheiben von minderer Qualität die nicht passgenau(bewegung im Bremssatttel) sind, man sollte auch beim Wechseln der Scheiben nicht vergessen die Anlagefläche auf der Radnabe sorgfältigst zu säubern am besten mit rotierender Drahtbürste den Rost entfernen und danach mit Bremsenreiniger säubern denn wenn die Anlagefläche nicht ok ist hat die Scheibe automatisch einen Schlag.
    mfg Thomas
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Meistens sind es nicht die Kolben, sondern die Sattelführungen.

    C Ya, Eric

    ------------------
    [​IMG]
     
  9. #8 Boostaholic, 03.08.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Problem gelöst. Danke für die Hilfe. Habe die Beläge nochmal gewechselt, Scheibe ist OK. Habe die Sattelführungen mit Siliconspray und die Belagführungen mit Kupferpaste behandelt.

    Und auch die Shim-Plätchen die gefehlt haben, habe ich jetzt gekauft und eingebaut. Ich denke das diese Shim-Plätchen extrem wichtig bei der Supra sind, und Werkstätten die sich nicht auskennen, die alten Beläge wegschmeißen und nicht merken das da was dran hängt was wieder eingebaut werden muß.

    Gruß

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  10. #9 oli2000, 03.08.2001
    oli2000

    oli2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra 3.0i Turbo automatik
    Shim-Plaettchen? Was ist das? Ich habe mir jedenfalls vor 6 Wochen bei Toyota vorne neue Scheiben und Belaege einbauen lassen, und bereits nach dem 1. staerkeren Bremsvorgang hatte ich auch dieses Quietschen... aber nur auf den letzten metern bis zum Stillstand, z.B. wenn ich an eine rote Ampel heranrolle und langsam abbremse oder die steile Abfahrt in die Tiefgarage herunterrolle und dabei auf die Bremse trete. Es hoert sich zwar nicht so toll an, stoert mich aber nicht so sehr, dass ich eine Reklamation bei Toyota fuer noetig halte - es sei denn, die haben tatsaechlich vergessen, diese "Schim-Plaettchen" einzubauen...?!
     
  11. #10 Boostaholic, 03.08.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Diese Shim-Plätchen kommen auf der äußeren Seite der Beläge dran. Die werden einfach drangeklipst. Sind aus irgendein leichtes weiches Metall oder so. Und auf der Innenseite der Scheibe, an dem dortigem Belägen kommt dazu noch ein weiteres Stahlblech welches den Druck vom Kolben besser verteilen soll, wahrscheinlich um das andere Plätchen nicht zu brechen.

    Beim Händler kann man sich ja mal die Bremsanlage am Teile-Monitor anzeigen lassen, dort sieht man die Teile. Insgesamt 3 Teile pro Rad.

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  12. #11 Andreas, 04.08.2001
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    He Leute,
    nehmt nicht die olle Kupferpaste,die ist schon längst veraltet.Es gibt eine blaue Kunststoffpaste,schmiert besser,quitscht nicht mehr so schnell,ohne Metallzusatz,hält ewig,na nicht so übertreiben.Habe ewig dieses quitschen gehabt,früher oder später bei allen meinen Autos.Jetzt isses weg.Übrigens,Toyota Motorcompany Berlin am Kurt-Schumacher-Platz(mit mehr als sieben Zweigstellen)benutzt das Zeug nun auch.
    Gruß Andreas
     
  13. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Genau das Problem wie Boost habe ich auch gehabt, die Plättchen fehlten und schon quietschte es, allerdings nur die ersten paar Bremsungen, danach wars immer weg. Also genau umgekehrt.


    ------------------
    Gruß Marc
    [​IMG]

    mail an mich!
     
  14. Gast

    Gast Guest

    @Andreas

    Die einzige blaue Paste, die ich kenne ist die Blinki Zahnpasta mit Glitzergel. Welche meinst Du denn?
     
  15. #14 evolution.vii, 04.08.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    ich hab die lösung für euer problem........

    boosti, du hast doch ein supersportcar......


    grus dani

    ------------------
    [​IMG]

    TRÄUME NICHT DEIN LEBEN, FAHRE ES.........GT FOUR
     
  16. Gast

    Gast Guest

    @all
    Schaut Euch das an, der Dani auf Sternchenjagd... Sieht immer ganz lustig aus! [​IMG]

    Cheers, Emanuel


    ------------------
    Is there something else out there?

    [​IMG]
    The Toyota Community
     
  17. #16 evolution.vii, 05.08.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    @emanuel

    ja klaro, will doch auch mal ein paar sternchen....
    wie findest du meine neue signatur? danke noch an marco...

    gruss dani

    ------------------
    [​IMG]

    TRÄUME NICHT DEIN LEBEN, FAHRE ES.........GT FOUR
     
  18. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Oh ja, hatte ich doch fast wieder vergessen... DANKE auch an Dich DANI, für's NICHT-Bescheid-geben bzgl. Deiner Bestellung. Die Anderen fanden es bestimmt toll, daß wir wegen Dir die ganze Bestellung verzögert haben und Du noch nicht mal absagst... [​IMG]

    Aber schöne Signaturen kannst Du machen...

    ------------------
    mr2specials.net
     
  19. #18 Andreas-M, 06.08.2001
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Das die in den Toyota-Werkstätten die Plättchen für die Bremsklötze immer nach dem Motto "Häääh, wat is dat denn ???!!???" mit wegschmeißen, kann ich nur bestätigen. War bei mir damals zur großen 100.000 er Inspektion das gleiche... Und noch tausend Unfähigkeiten und mehr... Da kann man lieber einen blinden der noch nie ne Bremse gesehen hat dran rumfummeln lassen, schlechter als bei Toyota wirds da auch nicht werden... Also ich kann nur sagen: seit Herbst 1995 hat meine Supra keine Toyota-Werkstatt mehr von innen gesehen, und das ist auch gut so! Kein Ärger, keine Probleme,und die Gewissheit das da keine Stümper mehr dran rumschrauben, und 18-jährige Lehrlinge Probefahrten geigen!

    ------------------
    [​IMG]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    @Silo
    Ach, sei doch lieb zu dem Jung... Er ist doch Fussgänger zur Zeit [​IMG] und weiss selber nicht mehr recht wo unten und oben ist...
    Wo kommst Du eigentlich her? Aus D? [​IMG]

    ------------------
    thenonsportscardriver...

    [​IMG]

    The Toyota Community
     
  22. #20 evolution.vii, 10.08.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    @silo

    tschuuuuuuuuuuldigung, hab es voll vergessen dir noch bescheid zu sagen, tut mir leid...
    vielleicht liegt das an dem scheiss stress denn ich bis jetzt gehabt habe, hab vieles vernachlässigt...
    aber jetzt hab ich ja endlich ferien und geh nach italien, mit einem corrolla tte von marco, natürlich fährt er....LOL

    also, ich hoffe du bist nicht alzu bööse????

    gruss dani

    ps: das kompliment wegen der signatur geb ich marco weiter, er hat sie nämmlich für mich gemacht....



    ------------------
    [​IMG]

    TRÄUME NICHT DEIN LEBEN, FAHRE ES.........GT FOUR
     
Thema:

Bremsen laufen heiss

Die Seite wird geladen...

Bremsen laufen heiss - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...
  4. Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse

    Bremse entlüften Paseo EL 54 (Hydraulische Handbremse: Moin zusammen, Ich möchte gerne mal von leuten die das schon mal gemacht haben wissen wie man die Bremse vom Seo entlüftet wo und wie muss man die...
  5. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....