Bremsen fest

Diskutiere Bremsen fest im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; habe eine allegemeine frage wie oft scheibenbremsen bei Toyotas (ab 2000 BJ) "fest" werden bei Mazda's ein Jahr (10 t.) reicht schon

  1. roje

    roje Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    habe eine allegemeine frage

    wie oft scheibenbremsen bei Toyotas (ab 2000 BJ) "fest" werden

    bei Mazda's ein Jahr (10 t.) reicht schon
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. e10-DO

    e10-DO Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Was meinst du genau mit fest?
     
  4. #3 christo, 20.04.2010
    christo

    christo Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hier ist die Antwort auf Deine Frage

    Meist trifft es Bremssättel an der Hinterachse.

    Wie oft kann ich nicht sagen.
     
  5. e10-DO

    e10-DO Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Hab ich mir schon gedacht das es sich um die Hinterachse handelt.
     
  6. roje

    roje Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    bei mazda's werden Führungshülsen in Sättel nicht mehr gängig mit der Zeit so dass man die ganze überholen und einfetten muss

    wenn Belage weg kann man trozdem Sattel vor Hand nicht bewegen

    wegen Rost werden Hülsen von Gummidichtungen fest gehalten

    es ist normaleweise Bremsen vorne
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 AE92/101, 20.04.2010
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Also seit dem Toyota bei Bosch, ATE, und TRW die Bremsen bezieht, ist es öfters geworden. Die Aisin, Tokico und Advics sind dagegen unproblematisch, da in Japan hergestellt. Daran merkt man die Qualitätsunterschiede, z.B. zwischen RAV4, Prius, IS220/250 (alle mit Advics-Bremsanlagen) und Auris Avensis, Yaris. (Bosch und ATE)

    Das Problem sind meist die Führungshülsen, da die selten, beim Austausch der Beläge/Scheiben, neu eingefettet werden. Manchmal kommt es auch vor dass die Bremssättel an den Haltepunkten der Beläge aufrosten, und somit die Beläge sich im Sattel nicht mehr bewegen können, wie gesagt meist bei Bosch und ATE Gelump. :D




    MfG.Alex
     
  9. roje

    roje Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ok und wie lange halten Faltenbälge (Achsmanschetten)?

    habe Teile für mazda aus japan (nicht originall) gekauft und die haben Risse schon nach 10t.
     
Thema: Bremsen fest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsenhülse toyota corolla

    ,
  2. bremse fest toyota prius 2

    ,
  3. toyota rav4 festsitzende bremsen

Die Seite wird geladen...

Bremsen fest - Ähnliche Themen

  1. Domstrebe und Bremse

    Domstrebe und Bremse: Hier noch eine paar Bilder von der Domstrebe Eigenbau, und Bremse von der Celica Supra die Spritzbleche für die Bremsscheiben habe ich erstmal...
  2. 5MGE und Bremse

    5MGE und Bremse: [IMG] [IMG]
  3. Wilwood Bremse Stahlflex Leitung

    Wilwood Bremse Stahlflex Leitung: Hallo, Habe mir jetzt die Wilwood Bremse für VA Bestellt. (Noch nicht da) freakyparts.co.uk --> MR2 Mk3 Wilwood Leider sind dort keine...
  4. suche Celica T20 GT4 Bremse vorne

    suche Celica T20 GT4 Bremse vorne: Hi, ich suche für meine Celica T20 GT (Basis 175PS SS Fahrwerk) die große Bremse vom GT4 ST205. Nachdem der Motor aus dem Caldina ST215 drin ist...
  5. Zündkerze zu fest

    Zündkerze zu fest: Bei meinem Toyota will ich das erste Mal die Zündkerzen wechseln, bis ca. 205.000km ist er beim Vorbesitzer "scheckheftgepflegt" in einer...