Bremsen E11 welche?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Pylonencowboy, 02.03.2007.

  1. #1 Pylonencowboy, 02.03.2007
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, ich müsste meine Bremsen komplett neu machen weil die Beläge "hart" und die Scheiben "verglast" und eingelaufen sind.

    Welche Kombis habt ihr drauf?
    Bringen die Zimmermann- Scheiben wirklich mehr als nur Optik?
    Oder gibt es noch andere Sportscheibenhersteller?
    Sportbeläge?
    Und was ist mit der Hinterachse? (Habe Scheibenbremsen)
    Was gibt es alle auf dem Markt?
    Und wie sieht die ganze Sache preislich aus?

    Danke schonmal im Voraus!

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 02.03.2007
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Also ich muss meine demnächst auch machen lassen. Allerdings nur vorne die Belege und der Toyo Händler meinte so um die 120 €.
     
  4. #3 Pylonencowboy, 02.03.2007
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Original ist angeblich alles von Nipparts verbaut.
    120 Euro? Nur Beläge? Mit Einbau, oder?
     
  5. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte auch gerade einen Frage-Threat zu dem Thema aufmachen.
    Bei mir (Facelift G6) steht auch bald der Wechsel von Scheiben und Belägen an beiden Achsen an. Für die HA werden es wohl die Originalteile, aber für die VA überlege ich, ob andere Teile sinnvoll wären.
    Es soll nicht nordschleifentauglich sein, aber auf einer kurvigen Landstraße durchs Mittelgebirge, oder wenn auf der Autobahn mal wieder jemand plötzlich ausschert, würde ich mir eine kräftiger zupackende Bremse wünschen. Erst recht, wenn das Auto beladen ist, gefällt mir die Serienbremse nicht so gut. Hat da jemand Erfahrungen und Empfehlungen?
     
  6. Ice

    Ice Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    120,- € für Beläge ist schon incl. einbau beim händler

    aber, schon arg teuer... habe letztes jahr mir scheiben und beläge von ate geholt und habe zusammen gerademal 120,- € bezahlt

    muss jetzt aber auch bald hinten machen... mal schaun ob ate da auch was hat
     
  7. #6 Pylonencowboy, 03.03.2007
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade was über Zimmermann Bremsscheiben gelesen

    "Fahren Sie mit diesen Scheiben bitte nur herkömmliche Serienbremsbeläge. Sportbremsbeläge erhöhen die Scheibentemperatur und führen daher leider sehr oft zu dem oben gezeigten Ergebnis. Bitte verwenden Sie die Scheiben auch nicht, wenn Sie gelegentlich eine Runde über die Rennstrecke drehen möchten. Für solche Einsätze sind diese überhaupt nicht geeignet."

    [​IMG]
     
  8. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
  9. #8 Pylonencowboy, 03.03.2007
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 SchiffiG6R, 05.03.2007
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Bremse E11

    Hi,

    für vorne kann ich zwei Kombis empfehlen:

    1. AP Racing Serienbremsscheiben und Optifit Originalbremsbeläge.
    Die Scheiben sind mit Verschleißanzeiger und mit ABE!Die Beläge relativ
    weich.Der Kumpel von mir ist zufrieden damit und ein Normalfahrer.
    2. National Brakes Bremsscheiben und Ferodo DS 2500 Sportbeläge.
    Die Scheiben sind geschlitzt und die Beläge packen richtig zu.
    FÜR BEIDE keine ABE oder Gutachten.Sind bei mr montiert,richtig gut.


    Mfg

    Alex
     
  11. Steve

    Steve Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Tja... entweder legal faden oder illegal sicher bremsen. Was für ne Welt.

    Falls eine legale gute Kombi bekannt sein sollte, werde ich sie ziemlich schnell drauf haben. So hab ich wiedermal Serienscheiß geordert.
     
  12. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Es gibt echt zuviele Möglichkeiten um das zu Überblicken - für mich :)

    Entweder:

    - Ersatzteile
    - Ersatzteile von Toyota
    - Tuningersatzteile
    - Tuningersatzteile ohne Gutachten ABE o.ä.

    Man bräuchte einfach mal einen kompletten Preisvergleich, für mich ists schon relevant ob ich für das Eine 120€ Bleche und für das Andere 300€...

    Was war eigentlich hier mit?:
    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=97824&sid=&hilight=Diamond


    Gruß Phil
     
  13. Steve

    Steve Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Gute Frage...

    Ist echt die Frage ob man nicht das Geld jedesmal spart, wenn man Serienscheiben/Beläge holt und dann beim 5ten mal oder so ne vernünftige Anlage drunter wirft. Vermute irgendwie, dass die Anlage ansich zu klein dimensioniert ist. Naja.. kurzfristig wird das bei mir eh nix... hab grade neue Seriendinger dran. :-/
     
  14. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Es geht auch legal:

    - Tarox G88 Scheibe (inkl. Teilegutachten)
    - EBC Green Stuff (großteils ABE)

    Wobei ich habe den Green Stuff mit der Sport Japan kombiniert habe und die Scheibe nimmt der Green Stuff schon ziemlich her.

    Alternativ gibts noch den Ferodo FDB (nicht DS Performance!). Der hat zwar einen normalen Reibwert, arbeitet lt. Hersteller aber bis 700°C. Den baue ich demnächst mit der G88 in den Avensis.

    Ansonsten gäbe es noch CTF Scheiben (auch bekannt als Sandtler Scheiben und Bremsa). Die haben auch oft eine ABE. Sind qualitativ sicher auch sehr gut, wenn nicht sogar besser als Tarox.
     
  15. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Wo liegt da der Kostenpunkt ?... also in etwa ?
    Auch im vgl. zu den Originalen !
     
  16. Steve

    Steve Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    "Haben oft eine ABE"

    Hmm... sämtliche aufgeführten Teile haben keine Zulassng für den E11. Bitte um Belehrung, falls ich da was falsch gelesen haben sollte.
     
  17. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Ja, haben oft ABE, aber leider nicht für den E11.

    CTF ( Sandtler ) Typ S kosten um die 200 Euro, keine ABE !!! ( auch wenn es im Sandtler Katalog was anderes steht..... )

    CTF Typ RS( tolle Scheiben ) kosten um die 300 Euro, auch ohne ABE.

    Geschlitzte/gelochte Brembo kosten um die 200 Euro und auch ohne ABE.

    EBC und BlackDimond gibt für den E11 auch, aber in DE kein Händler, also auch keine Chancen auf Eintragung.

    Es Bleiben also nur Zimmermann, kosten nur 100 Euro, aber eher nur für Leute zu empfehlen, die wollen schöne Bremsscheiben haben, aber fahren eher zurückhaltend.....

    Was die Bremsklötze angeht, für den E11 gibt nur die GreenStuff - sehr gutes produkt, relativ billig ( ca 90-100 euro ) und natürlich ohne Zullasung.


    gruß
    Marius
     
  18. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Also die Tarox G88 hat zumindest ein Teilegutachten, müsste also typisierbar sein. Bei meinem Avensis konnte ich die Scheiben jedenfalls typisieren (in Ö).

    Stimmt, Green Stuff hat keine ABE. Also würde ich den Ferodo FDB empfehlen. Der müsste eine ABE haben.
     
  19. Ice

    Ice Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    also bevor ich solche preise für teile ohne abe bzw. gutachten ausgebe, hole ich mir die lieber bei toyota... da kostet der ganze satz für hinten incl. mwst 176,12 EURO (2 schieben = 122,09 € + belagsatz = 54,03 €) Preise sind stand 07.03.2007
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Da sind die Originateile ja fast Schnäppchen.

    Weiß jemand die Toyota Teilenummern für Bremsscheibe und Beläge beim Facelift G6 (EZ 03/2001, 2/3-Türer)? Hatte auch mal an At-Rs gemailt und der kann ohne diese keine Teile zuordnen.
     
  22. #20 chillia, 08.03.2007
    chillia

    chillia Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Muss bald auch die Beläge und Scheiben wechseln, was ist eigentlich mit den dingern von e-bay? Ist die Quali mit den originalen vergleichbar?
    Bin am überlegen orig. oder e-bay
     
Thema: Bremsen E11 welche?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla e11 sport bremsen

Die Seite wird geladen...

Bremsen E11 welche? - Ähnliche Themen

  1. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...