Bremsen E 12 Vorne Hersteller , Material ?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Toyo-San, 09.04.2013.

  1. #1 Toyo-San, 09.04.2013
    Toyo-San

    Toyo-San Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 J
    Hallo Leute ,
    was ich eigentlich fragen will : Was habt ihr so verbaut - Ate , Bosch, Jurid,Nipparts oder oder...
    Ich muss nächstes Jahr die Vorderachse neu bestücken und wollt mal Fragen wovon ihr so am meißten haltet und was ihr für Er"Fahrungen" gesammelt habt ?

    Grüsse Euer Toyo-San
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyo-San, 09.04.2013
    Toyo-San

    Toyo-San Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 J
    Oder vielleicht die Zimmermann Sportbremsscheiben ?
     
  4. #3 Svenson, 09.04.2013
    Svenson

    Svenson Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 + Avensis T25
    hallo Toyo-San,
    also ich habe meine vor ca einem Jahr erneuert. Habe bei mir die ATE Scheiben eingebaut. Stand auch vor der gleichen Frage wie du, die Zimmermann habe ich dann nicht gemommen da ich viel schlechtes gelesen habe, dass die schnell reißen sollen und brechen, da die das mit den Löchern irgendwie "schlecht" herstellen (mich kann auch gerne jmd verbessern)...auf jedenfall habe ich dann die ATE genommen. Bis jetzt keinerlei Probleme.

    lg sven
     
  5. #4 Toyo-San, 09.04.2013
    Toyo-San

    Toyo-San Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 J
    Hallo Sven,
    ja ich hab da auch wiedersprüchliches gelesen - in einem BMW Forum hat sie auch einer bemängelt allerdings hatte sich wohl bei der Recherche herausgestellt, dass es Plagiate waren : die eingestanzte Typteilenummer gab es bei Zimmermann überhaupt nicht :wtf:wtf
    Andere wiederum schreiben , dass die Teile prima sind .

    ATE : damit kann man ja eigentlich keinen Fehler machen die uf jeden Fall erste Wahl !

    Ich habe mir auch schon Stahlflex_Bremsleitungen ausgekuckt die wären noch der Bringer !

    Aber ich weiß nicht wie lange wir den Rolla noch haben ... ok bis jetzt is er erste Wahl war gestern beim TÜV .... naja wie erwartet NICHTS - nur der Hinweis , dass die Bremsen vo. zur Nächsten Inspektion fällig sind.

    (nur zur Info : 1,6er Sol - 1/05- 94tkm )
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die Zimmermann-Scheiben sind Mist. Sind nicht wärmebehandelt und neigen gerade unter Belastung und in Kombination mit Sportbelägen zum Reißen.

    Ich hab bei meinem TS EBC Turbogroove Scheiben in Verbindung mit EBC RedStuff Belägen verbaut und zusätzlich Stahlflexbremsleitungen. Die Kombination funktioniert super.

    Für den normalen Gebrauch mit zivilerer Gangart als ich sie mit meinem TS an den Tag lege tun es aber auch ganz normale Scheiben und Beläge. Würd da jetzt nicht den billigsten Kram nehmen, aber mit Scheiben und Belägen von ATE, TRW (ist auch die Erstausrüstung) oder Brembo machst du nix falsch.
     
  7. #6 Toyo-San, 14.04.2013
    Toyo-San

    Toyo-San Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 J
    Hab mich jetzt ma bissi durchgesucht - glaube die beste Lösung sind die ATE Scheiben und ATE Beläge - hätte ja gerne die Powerdisc und die Ceramic Beläge aber beides gibt es leider nicht für den E12-1,6er aber Abwarten brauch die ja erst nächstes Jahr wirklich mal sehen wie es dann aussieht.

    Grüsse Toyo - San
     
  8. #7 Toyo-San, 14.04.2013
    Toyo-San

    Toyo-San Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 J
    Übrigens :
    DANKE für Eure Antworten !

    Grüße Toyo-San
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 jura1985, 14.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2013
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Kann die ATE Scheiben und Beläge Kombination auch nur empfehlen....aber die Teile nutzen sich extrem schnell ab. Die Scheiben kannst du nach dem 2ten mal Belagwechsel wegschmeißen da Sie dann die Mindeststärke nicht mehr haben. Sonst sehr gute Bremsleistung....vor allem bei hohen Geschwindigkeiten.
     
  11. #9 Toyo-San, 18.04.2013
    Toyo-San

    Toyo-San Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 J
    Hallo Jura,
    ich hab gerade gestern die SR drauf gemacht und die Bremsen angesehen...
    hier sind noch die Beläge von 2009 drauf ...und die Scheiben was soll ich sagen :
    Die kannst beide nächstes Jahr rausschmeissen - da gibts gar keinen 2.Belagsatz bei einer Scheibe !
    Die Beläge sind übrigens TRW-Pagid ich denke die Scheiben auch , hab ich aber nichts lesen können.
    Fahrleistung : ~ 40tkm ,in einem Jahr denke ich ~50tkm bedeutet der erste Satz hat 53tkm überlebt (Vorgänger) der 2te 50tkm.

    Gruß Hydro
     
Thema:

Bremsen E 12 Vorne Hersteller , Material ?

Die Seite wird geladen...

Bremsen E 12 Vorne Hersteller , Material ? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...