Bremsen Corolla E9 1.3i ee90 // Komplettaustausch hinten // Was passt?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von bartoszi, 08.04.2014.

  1. #1 bartoszi, 08.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2014
    bartoszi

    bartoszi Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Da bei meinem alten Corolla die Bremstrommeln so weit runter sind, dass eine erneute Instandsetzung kaum noch Sinn macht, überlege ich dem Auto eine komplett neue Bremsanlage hinten zu verpassen. Welche Bremsen passen bei dem Auto? Ein Umbau auf Scheibe wäre ja auch denkbar. Hab gelesen, dass einige auch auf die Bremsanlage vom TS umbauen. Ist auch ein Umbau von der Bremsanlage vom E10 oder E11 auf den E9 möglich oder vom Starlet? Würde da alles passen? Denn ne Bremsanlage vom E9 er für wenig Geld in gutem Zustan oder sogar neu zu finden ist nicht einfach. Auch ein Umbau auf Scheibe wäre denkbar, wobei ich die relative Wartungsarmut der Trommelbremse sehr schätze, wenngleich die Bremswirkung doch bescheiden ist... Wichtig wäre mir, dass ich weiterhin auf 13 Zoll Felgen fahren kann, da ich sehr schöne, zeitgenössische Atiwe-Kreuzspeichen drauf habe, die absolut perfekt zum Auto passen.
    Im Forum verkauft jemand einen Umbausatz für die Hinterachse komplett für 350€ aber das ist mir doch noch ein wenig zu teuer. Oder was meint ihr?
    Grüße
    Bartoszi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.802
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Wieso soll sich es nicht lohnen die trommelbremse instandzuseten? Das dürfte billiger sein als 350 Euro. Und scheiben sind bei dem gewicht und leistung übertrieben und werden ruckzuck rosten.
     
  4. #3 bartoszi, 08.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2014
    bartoszi

    bartoszi Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ich müsste die Trommeln neu kaufen und die Bremsträgerplatten auch auswechseln. Die Bremszylinder können evtl. noch gerettet werden. Dann natürlich die Backen und Federn. Also eigentlich fast komplett wechseln. Die Handbremsseile müssen auch neu. Deswegen denke ich, dass es womöglich günstiger wäre eine gebrauchte aber gut erhaltene Anlage reinzusetzen oder neu zu kaufen, wobei es wohl einfacher (evtl. auch günstiger) wäre die vom E10 oder E11 zu nehmen, vorausgesetzt, dass diese passen.
     
  5. Mk4

    Mk4 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E11 G6R, T22 Kombi, T23 S
    Also vom Aufbau her müsste die Hinterachse vom 1.6 E11 passen
    Aber das macht echt keinen Sinn.
    Die sind schneller fest gerostet als du glaubst
    Die Bremse hinten einmal komplett neu mit allem dann haste für eine ganze zeit ruhe.
    Die sind auch viel Wartungsärmer als scheiben an der HA
     
  6. #5 Summerfeelinq, 09.04.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Wenn man nich unbedingt fahrt wie ich dann rosten die sogar beim 1.6er E11 fest :D Spaß beiseite , behalt die Trommelbremse die sind viel wartungsaermer :-)


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  7. #6 bartoszi, 09.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2014
    bartoszi

    bartoszi Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Dass sie wartungsärmer sind, ist mir auch bewusst. Habe ich ja auch geschrieben. Bin nun also restlos überzeugt und bleib bei den Trommeln. Die Frage ist jetzt, ob nur die vom E9er passen, oderob die auch vom e10er mit Trommel oder sogar vom E11er passen (Immerhin passte bei mir das Getriebe vom E11er). Denn die sind schnell und günstiger zu kriegen. Die Trommeln, Backen und der Kleinkram sind nicht das Problem, die gibts für ganz wenig Geld. Mach mir nur Sorgen wegen der Bremsträgerplatten. Die sind wie gesagt total durch und müssen neu.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bremsen Corolla E9 1.3i ee90 // Komplettaustausch hinten // Was passt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsträgerplatten hinten auto

Die Seite wird geladen...

Bremsen Corolla E9 1.3i ee90 // Komplettaustausch hinten // Was passt? - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  5. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?