Bremse abgebrannt E12

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Sushi, 11.02.2006.

  1. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Meinem Daddy ist heute auf der Autobahn die Bremse hinten weggebrannt.

    Ist wohl festgegangen er konnte sich noch zu nem Toyotahändler retten die haben erst mal das nötigste gemacht damit er weiter in den Urlaub kann bin ich echt mal gespannt hab die Infos jetzt nur übers Telefon bekommen hatte das sonst schon jemand so etwas in der Art???

    ist nen 2004 1,4 Sol

    :( :( :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Ich hatte das gleiche Problem bei meinem 2002er Corolla mit der 1,6l (110PS) Maschine. Bei mir ist ein Bremsklotz gebrochen oder hatte sich durch Verschmutzung verkanntet. Der hat dann die ganze Zeit auf der Bremsscheibe geschliffen bis diese zu rauchen begann.
    Zum Glück war es mit dem Wechsel der Bremsklötzer getan und die Scheibe lebt heute noch.
    Das ganze ist nach nur 45 tkm passiert.

    Mfg
    Andreas
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    holla....

    also des ist echt mal hammer.... hab ich ncoh nie was von gehört.... beim t25 scho, aber e12 is mir neu.....
    sind dann aber hoffentlich einzelfälle.....

    mfg
     
  5. #4 meier737, 12.02.2006
    meier737

    meier737 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem e12 ist mir das zum glück noch nie passiert. Vor ein paar Wochen war allerdings bei meinem t17 die vordere bremse fest. Die haben die ganze Bremsanlage auseinander gebaut. Verdächtiger war erst der ZYlinder, dann der Hauptzylinder (was eigentlich nicht sein kann wenns nur ein Rad ist)
    Zum Schluß kam raus, daß es der Bremsschlauch war. Der zog von innen 'ne Blase und ließ die Bremsflüssigkeit nicht mehr zurück.
    Der Toyota-Händler hat mich dann mit 350€ abgezockt. zur Entschädigung stand der carina dann auch nur für 2 wochen bei ihm auf dem hof weil die den schlauch ums verrecken nicht her bekommen haben.
    grüße
     
  6. fabsi

    fabsi Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    also weggeraucht ist bei mir die Bremse nicht. Aber bei meinem E12 hat sich der Bremsklotz an der links an der Vorderachse festgesetzt.Schuld war die Bremszylinderhalterung, da hat sich ein Gleitlagerbolzen festgefressen. War nichts mehr zu machen musste neu ...

    Grüße fabsi
     
  7. #6 AvensorVersor, 12.02.2006
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Temperaturen würde es mich nicht wundern, wenn die Handbremse hinten festgefroren war und dein Dad trotzdem weggefahren ist. Somit ist ein Problem ja vorprogrammiert! ?(
     
  8. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    glaube net das bei - 2 °C die Handbremse festfriert :( wir kommen aus dem Norden :D :D :D
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schuttgriwler, 12.02.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Den aufgequollenen Bremsschlauch hätte er bei so einem alten Auto erkennen müssen. Ist nichts neues.
     
  11. Miro

    Miro Guest

    Na da würdest du dich aber wundern, was bei -2 Grad alles festfrieren kann :D ;)
     
Thema:

Bremse abgebrannt E12

Die Seite wird geladen...

Bremse abgebrannt E12 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...