Bremscheibe 4x 100 in 255mm x 25mm

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von neals, 04.12.2008.

  1. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    der titel gast eigentlich alles will auf neinem e9 si die celica st165 brmese füorne verbauen und suche nun bremscheiben in der entsprechenden grösse mit 4 loch . im notfall würde ich sie auch umbohren!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MG 85

    MG 85 Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Land Cruiser 300 J15 3,0 / Corolla E9 Gti 1.8 G6 / Celica TA23
    der österreichische GTI (90-92 mit dem Smalport und 125 Ps) müsste solche Scheiben haben.

    edit: sind 258 x 22mm
     
  4. Blacky

    Blacky Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T16
    ...oder Sportbremsscheiben von Müller nehmen und Eintragen lassen...

    Blacky
     
  5. #4 Martin@E10, 05.12.2008
    Martin@E10

    Martin@E10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    die kleinen Corolla E12 Scheiben vom 1,4er und ich glaube auch 1,6er haben 4x 100 in 255mm x 25mm Scheiben vorne verbaut...
    Man benötigt zum Corolla E10 und ich denke mal auch E9 lediglich 2,5mm dicke Unterlegscheiben zwischen Bremsscheibe und Radnabe.

    Hab bei mir die E12 TS Bremse am E10, daher weis ich es ziemlich sicher...
     
  6. #5 Ädam`s, 05.12.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    :D :D
     
  7. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hatte das gleiche Problem. Hab alles durchprobiert, AW11 Facelift, Corolla E10 1.4, usw. Das Problem bei mir war, daß die Einpreßtiefe der ST165 Scheibe kleiner ist. Die anderen Scheiben haben immer an der Zange geschliffen (saßen zu weit innen). Hab dann überlegt, die ST165 Zange zu bearbeiten oder die Scheiben mit Unterlegern 3mm rauszuholen. War mir aber beides zu gefährlich. Hab dann die ST165 Scheiben umgebohrt. Das geht, wollte der Tüv aber nicht eintragen (auch irgendwie verständlich :D)

    Es gibt aber auch Leute, bei denen die ST165 Zange mit AW11 Facelift Scheibe gepaßt hat.
    Bei E10, E12 usw. hast auch wieder das PRoblem mit dem zu großen Nabendurchmesser: außen am Rad haben die auch 54,1, an der Bremsscheibe werdne sie aber dicker: 55,1.
     
  8. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    alles klar dann bohr ich um. hab 2 top scheiben da. das kosted dann auch wehnichstens nix! besser wie was unterlegen oder so

    wehnichstens die narbe passt so
     
  9. #8 schaumi, 05.12.2008
    schaumi

    schaumi Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    also am aw11 passen die aw11 faceliftscheiben mit den 165er sätteln!
    hab ich selber so drauf gehabt!
    auf aw11 und e9 kannst 1:1 die selben bremsanlagen verwenden! (ebenfalls schon probiert mit e10gtz sätteln und corolla ts scheiben am aw11 wie am e9)
    auf einer t18 sti hab ichs dann auch probiert... da ist der sattel dann wie von RST beschrieben innen an der scheibe angestanden (da braucht die scheibe eine andere topfhöhe ->mazda gtr scheiben haben da dann gepasst nachdem die mittenzentrierung angepasst wurde)
     
  10. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    welche aussmasse haben die facelift scheiben??

    kan mir mal jemand eine facelift kba geben?

    und welchen HBZ verwendet ihr??

    wollte hinten trommeln beibehalten.
     
  11. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Das würde bedeuten, daß der AE82 anders ist. Aber eine AW11 Facelift Komplettanlage paßt dann wieder beim AE82. Ich werd's nie kapiern... :D Scheißegal. Hauptsach, es bremst :D

    @ NEals: Standard-Hauptbremszylinder beim AW11 reicht. Ich denke, daß das beim AE92 Si auch paßt, weil der ja von der Dimension her standardmäßig die gleiche Bremsanlage hat wie der Vorfacelift AW (236er Bremsscheiben, Einkolbensattel).

    Edit: AW11 Facelift Scheiben haben 255x24
    Noch ein Edit: geh mal auf www.duw.de Da gibts zu den Bremsscheiben schöne Zeichnungen mit Maßen.

    Gruß, René
     
  12. #11 EckigesAuge, 06.12.2008
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    AW11 Facelift müßten 22mm Dicke haben... Vorfacelift hatte 18mm.
     
  13. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    hab jetzt nur 258x22 mm gefunden!

    eigentlich spricht ja nichts gegen das umbohren! ausser der tüv.

    RST: hast du noch umgebohrte scheiben daliegen??

    gut das der HBZ noch ausreicht.
     
  14. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Habe umgebohrte Scheiben, aber die sind auf dem MR2 drauf. Brauchst Du ein Bild, wie sie zu bohren sind? Du nimmst eines der bestehenden Löcher und machst dann ausgehend von dem drei weitere. Zwei von den neuen liegen dann ziemlich nahe an den alten Löchern (ca. 2mm Abstand), das ist das Problem beim Tüv. Technisch ist es aber kein Problem, wenn man es mal durchdenkt: angenommen, die Scheibe dreht sich mit und stützt sich an den Bolzen ab, dann drücken drei Bolzen gegen die dicke Seite, und einer gegen die dünnen Stelle zwischen zwei Löchern. Wenn der sich durch die dünne Stelle durchdrückt, müssten die anderen drei gleichzeitig abreißen. Sehr unwahrscheinlich das ganze.
     
  15. #14 morscherie, 07.12.2008
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    bohren wird er auch hinbekommen habe ich ja auch schon gemacht ;)
     
  16. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Stimmt. 22mm ist richtig! Sorry!
     
  17. Gt-i

    Gt-i Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-i / Lexus IS300 SC
    muss mal den alten Thread wieder hoch holen :D

    Habe folgendes Problem, habe die GZE Bremsanlage mit Scheiben und wollt die bei meinem E9 Montieren, paßt nicht, es fehlt mir ca 5mm X(

    Jetzt hab ich hier gelesen, die Scheiben vom TS soll passen, aber die haben den gleichen Durchmesser, wie die vom GZE 276 x 25 mm.

    Meine Frage: Kann ich die Corolla TS scheiben 276 x 25mm mit der GZE Bremse auf meinem E9 fahren ?
    Ich möchte ungern die Scheiben abdrehen.
     
  18. #17 beschde, 27.02.2011
    beschde

    beschde Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    mit den scheiben wirst du über das abdrehen meines erachtens net drum rum kommen.... und ist dann auch die günstigste alternative...
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Muss es ne Art OEM Scheibe ausm Toyotalager sein oder gerne auch ne Sportbremse?
     
  21. Gt-i

    Gt-i Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-i / Lexus IS300 SC
    reicht auch eine oem scheibe
     
Thema:

Bremscheibe 4x 100 in 255mm x 25mm

Die Seite wird geladen...

Bremscheibe 4x 100 in 255mm x 25mm - Ähnliche Themen

  1. Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen

    Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen: Kompletträder zu verkaufen Original Work Wheels Emotion CR Kai (Vorgänger vom Modell Kiwami) Felgengröße: 17 x 8 Lochkreis: 100 Lochzahl: 5...
  2. 2 X 215 40 17 Sommerreifen DOT 2015

    2 X 215 40 17 Sommerreifen DOT 2015: wenige Kilometer gefahren Hersteller Goodride SA37 Sport Preis: 40 Fix [IMG]
  3. 4 x 235/55/18 H Bridgestone

    4 x 235/55/18 H Bridgestone: Ich verkaufe von meinem Neufahrzeug demontierte Reifen, die Reifen sind praktisch neu da nur vom LKW in die Werkstatt gefahren. Die Reifen stammen...
  4. 4 Alufelgen Atiwe Typ F 6435 ET 35 6Jx14H Lochkreis 4 x 100

    4 Alufelgen Atiwe Typ F 6435 ET 35 6Jx14H Lochkreis 4 x 100: passend für Toyota Celica, Corolla, Carina, Starlet und andere Fahrzeuge mit diesen Maßen. Die Felgen waren zuletzt auf einem Toyota Corolla E10...
  5. Nabenkappen Atiwe 7 x 15

    Nabenkappen Atiwe 7 x 15: Hallo zusammen, ich suche Nabenkappen für die Atiwe 7 x 15 Käslochfelgen. Bisher habe ich noch nichts passendes gefunden, die Kappen mit...