Bremsbelagwechsel bei Corolla

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Gast, 10.09.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    ich muss bei einem Kollegen die vorderen Bremsbeläge seine Corolla Bj 1990 wechseln. Liege ich richtig, dass ich die Bremszangen abbauen muss um die Beläge zu tauschen?????

    Es handelt sich um zwei Schrauben die mit einer 17er Nuss gelockert werden müssen, bei dem Alter eine Tortur oder gibt es einen anderem Weg??

    Gruss

    Jörg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EeK ThE CaT, 10.09.2002
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    nachdem ich meinem mech bei meinem bremsentausch zugeschaut hab würd ich sagen: keine andere möglichkeit.
     
  4. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Jepp die gibt es,<br />Du hast 2 Schrauben die den Bremssattel halten,wo auch der Sattel drauf Beweglich ist, die zu lösen reichen, is glaub nur 13mm Es empfielt sich sowieso beim Belagtausch diese Schrauben gut zu reinigen, und mit Kupferpaste einzuschmieren, so dass der Sattel wieder gut gleiten kann.(Sonst drückt er einseitig gegen die Scheibe).
     
  5. #4 Holsatica, 11.09.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nimm den (Schwimm)Sattel ab.Das sind 2 12er oder 14er Schrauben.(13 gibt es bei Toyota nicht).<br />Die beiden 17er lässt Du schön da,wo sie sind.<br />Wenn Du die beiden richtigen Schrauben ab hast,kannst Du den sattel hochhebeln und die alten Klötze ausbauen.<br />Kontrollier auch die beiden Führungen wo der Sattel mit befestigt ist.Die Führungen müssen gangbar sein.
     
  6. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    eben drum 13 liegt in der mitte :D :D <br />I weiss es halt nicht mehr genau
     
  7. #6 EeK ThE CaT, 11.09.2002
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    nagut, sorry für die fehlinformation, bin nun eines besseren belehrt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsbelagwechsel bei Corolla

Die Seite wird geladen...

Bremsbelagwechsel bei Corolla - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...