Bremsbelagwechsel bei Corolla

Diskutiere Bremsbelagwechsel bei Corolla im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, ich muss bei einem Kollegen die vorderen Bremsbeläge seine Corolla Bj 1990 wechseln. Liege ich richtig, dass ich die Bremszangen abbauen...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    ich muss bei einem Kollegen die vorderen Bremsbeläge seine Corolla Bj 1990 wechseln. Liege ich richtig, dass ich die Bremszangen abbauen muss um die Beläge zu tauschen?????

    Es handelt sich um zwei Schrauben die mit einer 17er Nuss gelockert werden müssen, bei dem Alter eine Tortur oder gibt es einen anderem Weg??

    Gruss

    Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EeK ThE CaT, 10.09.2002
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    nachdem ich meinem mech bei meinem bremsentausch zugeschaut hab würd ich sagen: keine andere möglichkeit.
     
  4. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Jepp die gibt es,<br />Du hast 2 Schrauben die den Bremssattel halten,wo auch der Sattel drauf Beweglich ist, die zu lösen reichen, is glaub nur 13mm Es empfielt sich sowieso beim Belagtausch diese Schrauben gut zu reinigen, und mit Kupferpaste einzuschmieren, so dass der Sattel wieder gut gleiten kann.(Sonst drückt er einseitig gegen die Scheibe).
     
  5. #4 Holsatica, 11.09.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nimm den (Schwimm)Sattel ab.Das sind 2 12er oder 14er Schrauben.(13 gibt es bei Toyota nicht).<br />Die beiden 17er lässt Du schön da,wo sie sind.<br />Wenn Du die beiden richtigen Schrauben ab hast,kannst Du den sattel hochhebeln und die alten Klötze ausbauen.<br />Kontrollier auch die beiden Führungen wo der Sattel mit befestigt ist.Die Führungen müssen gangbar sein.
     
  6. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    eben drum 13 liegt in der mitte :D :D <br />I weiss es halt nicht mehr genau
     
  7. #6 EeK ThE CaT, 11.09.2002
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    nagut, sorry für die fehlinformation, bin nun eines besseren belehrt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsbelagwechsel bei Corolla

Die Seite wird geladen...

Bremsbelagwechsel bei Corolla - Ähnliche Themen

  1. 1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB

    1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB: Hallo zusammen, biete hier einen Corolla E11 für einen Freund von mir an. Das Fahrzeug wird verkauft wg. Neuanschaffung. Es handelt sich dabei um...
  2. Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11

    Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11: Ich suche Scheinwerferblenden- oder Masken für das Facelift Modell. Außerdem ein Heckansatz, Hecklippe oder ähnliches.
  3. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  4. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  5. Bremssattel vorn Links Corolla E12T

    Bremssattel vorn Links Corolla E12T: Hallo liebe Toyota Community, dies wird mein erster Beitrag sein, also vergebt mir, sollte ich mich ungenau ausdrücken. Ich kenne mich nicht...