Bremsbeläge Vorderachse E11U Facelift

Diskutiere Bremsbeläge Vorderachse E11U Facelift im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi Leute, ich will meine Bremsbeläge an der Vorderachse wechseln...aber folgendes Prob oder Fragen hab ich. SB heißt England, Herstellungsland...

  1. #1 psykokombi, 18.04.2011
    psykokombi

    psykokombi Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    ich will meine Bremsbeläge an der Vorderachse wechseln...aber folgendes Prob oder Fragen hab ich.

    SB heißt England, Herstellungsland oder?
    Bremssattelsystem ist entweder Akebono oder Lukas....
    aber die haben ja auch gleich mal unterschiedliche Maße bei den Bremsbelägen. Also mit Verschleißkontakt sind die auf jeden Fall.
    Meinen Corolla E11U Liftback G6 1,6l 110PS ist Baujahr 2000 kann mir da jemand weiterhelfen?

    Gruß der Jens
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlauerE-Elfer, 18.04.2011
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Also ich habe den E11 Facelift und habe aber definitiv keine Verschleisskontakte dran. Bist Du dir sicher???
     
  4. #3 psykokombi, 18.04.2011
    psykokombi

    psykokombi Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Hast recht...sind ohne Verschleißanzeiger. Hab mich geirrt.
    Aber welches Bremssattelsystem ist denn da verbaut?
    Lukas oder Akebono????
    Oder hat jemand für meinen Fahrzeugtyp die Teilenummer von Toyota für die Bremsbeläge???
     
  5. #4 geigers, 23.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2012
    geigers

    geigers Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E12 FL 1.6
    Hifle zur Selbsthilfe, Bremssystem ermitteln

    Hallo Forum,

    ich habe daselbe Anliegen des Bremssystems des selben Wagens wie der Threadersteller psykokombi, welches hier leider unbeantwortet blieb. Ich möchte für eine anstehende Bremsüberholung in einer freien Werkstatt die Bremsteile selber beschaffen. Was die Bremsbeläge betrifft, bin ich leider noch verunsichert. Anhand toyodiy habe ich schon die OE-Nummern identifiziert, glaube ich zumindest.

    Also derzeit sind vorne 255mm und hinten 240mm Scheiben verbaut, dies konnte ich soweit überprüfen, dies wären also die OE-Nummern 43512‑02040 bzw. 42431‑12190. Anhand toyodiy wären die OE-Nummern der Beläge vorne 04465‑02030 und hinten 04466-02010. Nun ist es aber so, dass einige Hersteller der Beläge Herstellereinschränkungen des Bremssystems in den Artikelbeschreibungen angeben (z.B. TRW gibt an: vorne AKEBONO, hinten TRW) wobei andere Hersteller wiederum für die selbe OE-Nummer keine Einschränkungen aufweisen.

    Wie habe ich dies nun zuverstehen? Haben nun tatsächlich alle irgendwelche Einschränkungen, nur geben es einige an und andere wiederum nicht? Wie kann ich das Bremssystem ermitteln? Kann ich anhand der Scheibengröße schon Rückschlüsse auf das Bremsystem schließen oder wie könnte ich dies in Erfahrung bringen?

    Für jegliche Hilfe wäre ich sehr dankbar, da z.B. Händler und Hersteller auf meine Anfrage sehr rätselhaft bzw. unbefriedigend geantwortet haben und ich ansonsten sehr ratlos bin. Die Sache würde auch sehr eilen...
     
  6. #5 geigers, 25.04.2012
    geigers

    geigers Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    E12 FL 1.6
    Ich habe jetzt noch bissl geschaut und hätte folgende Schlussfolgerung;

    Welches Bremssystem verbaut ist, kann man von Herkunftsland des E11 ableiten. In meinen Fall GB, würde heißen:
    vorne: AKEBONO
    hinten: Lucas/TRW

    Kann das so jemand bestätigen?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. PLweb

    PLweb Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage mit dem Bremssystem beschäftigt mich auch. Beim Bremsenspezi AT-RS gibt es für den E11 Facelift folgende Auswahl:

    [​IMG] [​IMG]
     
  9. #7 SchiffiG6R, 25.04.2012
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.312
    Zustimmungen:
    116
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, AE111 G6R (Baustelle)
Thema:

Bremsbeläge Vorderachse E11U Facelift

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge Vorderachse E11U Facelift - Ähnliche Themen

  1. Yaris Ts XP9 Facelift Umbau?

    Yaris Ts XP9 Facelift Umbau?: Hi zusammen Wollte mal nachfragen , ob hier jemand schonmal einen Yaris Ts XP9 auf das Facelift Modell das es eigentlich nur in der Schweiz gibt...
  2. Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift)

    Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift): Hallo zusammen, ich suche einen Fensterheber (hinten links) für die Celica T18 Cabrio (Facelift). Falls jemand was da hat, gern anbieten! :)
  3. Toyota Corolla e11 G6 Facelift Lenkrad

    Toyota Corolla e11 G6 Facelift Lenkrad: Hallo, suche ein 3 Speichen Lenkrad vom Corolla e11 Facelift, ich meine das gab es nur im G6. Von der Celica das habe ich schon, aber der...
  4. Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite

    Antriebswelle T18 GTI Facelift fahrerseite: Hi guys, Ich suche die linke Antriebswelle komplett inkl. beider Gelenke:...
  5. Corolla e11 Facelift Heckklappe Verriegelung

    Corolla e11 Facelift Heckklappe Verriegelung: Hallo habe mir einen Corolla zugelegt. Von Japanern bin ich eigentlich gewohnt, dass man die Heckklappe von innen entriegeln kann und wenn ich in...