Bremsbeläge unverschämter Preis

Diskutiere Bremsbeläge unverschämter Preis im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, nach 45000km sind meine Beläge vorne beim E12 Bj 2004 1.4 D4D 90PS runter. Nun wollte ich mir neue kaufen und bin zu Toyota hier in Hamburg...

  1. #1 jgbulle, 29.05.2008
    jgbulle

    jgbulle Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nach 45000km sind meine Beläge vorne beim E12 Bj 2004 1.4 D4D 90PS
    runter.
    Nun wollte ich mir neue kaufen und bin zu Toyota hier in Hamburg gefahren.
    Der freundliche Mitarbeiter hat die Beläge auch sofort rausgesucht nur als er mir den Preis sagte von 99€ :rolleyes: bin erstmal umgefallen.
    Sind die aus Gold oder warum so Teuer, was mögen den die Bremsscheiben kosten um die 200€ ?(
    Naja bin zu PV gefahren und dort mir welche für 54€ gekauft, finde das auch noch zu Teuer aber müssen langsam drauf. :(
    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LeSain

    LeSain Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ich hab für bremsbeläge+scheiben glaub ich 370euro bezahlt...
     
  4. Josel

    Josel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    350Z
    mir kommt das jetzt auch nicht soooo viel vor. Bist du dir sicher das du jetzt originalteile gekauft hast und nicht so ein Chinafake? Da hätte ich ja voll schiss vor :P
     
  5. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Es muss nicht gleich Chinafake sein, schon Bosch-Teile kosten teils nur zwei Drittel, oder noch weniger ;) Und dabei ist Bosch z.B. bei Toyota Erstausrüster, (nicht nur) was Bremsen inzwischen anbelangt!
     
  6. #5 meinedicke, 29.05.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Man kann ruhigen Gewissens im seriösen Zubehör für weit weniger Geld Teile von z.B. Textar nehmen.
     
  7. #6 Ädam`s, 29.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ja leider ;(
     
  8. #7 toyota-ffm, 30.05.2008
    toyota-ffm

    toyota-ffm Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    versuchts mal bei ebay, habe dort für 50euronen scheiben + beläge gekrigt, und hält immernoch, bei mir in der firma hätte ich auch 100eus löhnen müssen für des atf zeugs.
    kann ich nur empfehlen
     
  9. #8 Tankard, 30.05.2008
    Tankard

    Tankard Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Egal welche Automarke, die schlagen alle ordentlich drauf bei den Erstzteilen, ich habe bisher aber nur gute Erfahrungen mit ATE und Textar gemacht, Bosch lehne ich aus Prinzip ab!
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.367
    Zustimmungen:
    226
    Hmmm, zu billig in meinen Augen. Wie heisst der Hersteller?
     
  12. #10 pauli85, 01.06.2008
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    für 50.- euro beide scheiben und beläge....


    - schlechter stahl
    -evtl. fehlerhaft gegossen
    - beim heiss bremsen tritt schlag auf
    -belag kann sich vom träger lösen, oder
    schlechte bremswirkung haben
    -scheibe kann im extremfall reißen
    -kann rosten wie ein e kadett.....
    - keine vernünftige werkstatt baut dir ebay no name schrott ein....

    wenn ich schnell fahre kommt das nicht in die tüte,
    99.- euro für die beläge ist hard, remsa beläge sind etwas
    billiger und genau so gut, bei den scheiben
    würde ich auf herth&buss , nipparts, oder ferrodo zurückgreifen
    dann bist du noch immer bei ca 150.- ohne einbau, aber
    die qualität stimmt.....
     
Thema:

Bremsbeläge unverschämter Preis

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge unverschämter Preis - Ähnliche Themen

  1. Frage Bremsbeläge??? DRINGEND

    Frage Bremsbeläge??? DRINGEND: Weiss zufällig jemand ob die Bremsbeläge im Avensis T25 d-cat Vorfacelift und im Avensis T25 d-cat Facelift die gleichen sind??? Bräuchte zeitnah...
  2. Bilder Rätzel ??? Bremsbelag...

    Bilder Rätzel ??? Bremsbelag...: Sind diese Bremsbeläge jetzt von Jurid oder Bosch? :progressbar Leider so nicht zu finden... [IMG]
  3. GT86 TRD Bremsbeläge

    GT86 TRD Bremsbeläge: Hello! Wie oben beschrieben suche ich GT86 TRD Bremsbeläge bis maximal 180 Euro. Hoffe, dass jemand etwas anzubieten hat.
  4. TRD Gt86 Bremsbeläge

    TRD Gt86 Bremsbeläge: GT 86 TRD Bremsbeläge Preis: 200 Fix [IMG]
  5. GT86 TRD Bremsbeläge

    GT86 TRD Bremsbeläge: Biete für GT86 TRD Bremsbeläge für Vorder + Hinterachse. Neuteile nie verbaut. Preis: 200 VB [IMG]