Bremsbeläge MK III wechseln

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Daggi, 01.11.2002.

  1. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch nicht so einfach wie ich mir das vorgestellt hab (Naja, beim ersten mal ist alles was schwerer :D )<br />Welche Schrauben muss ich lösen um den Bremssattel vorne abzubekommen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi k., 01.11.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    fünf schrauben am rad :D

    dann die untere schraube die den bremssattel hält <br />und die zwei schrauben der bremsschlauch führung

    so jetz kannst den sattel nach oben klappen und bei bedarf von der oberen führung einfach runterziehen

    <br />vergiss nicht die führungen der beläge bltzeblank zu machen <br />und wenn möglich mit kupferpast bestreichen

    is alles sehr easy

    anziehen nicht vergessen
     
  4. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Hilfe
     
  5. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    So, hat super geklappt.<br />Leider hing auf der Beifahrerseite der Sattel fest, weil die Deppen von der Werkstatt oben die Achse des Sattels mit Kupferpaste oder so was eingeschmiert hatten. Das hat sich richtig gut festgebacken X( <br />Ansonsten ist das ja genau so einfach wie Reifenwechsel ;)
     
  6. #5 CyberBob, 03.11.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    da gehört nur heisslagerfett oder ähnliches drauf... aber keine kuperpaste... ztztzt
     
Thema:

Bremsbeläge MK III wechseln

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge MK III wechseln - Ähnliche Themen

  1. Bremsbelagsatz Bremsbeläge Bremsklötze BLUE PRINT Vorderachse ADT34283

    Bremsbelagsatz Bremsbeläge Bremsklötze BLUE PRINT Vorderachse ADT34283: Passend für mehrere Toyota/Lexus Modelle (siehe Fahrzeugliste und Abbildung in der Auktion)....
  2. Postert Felgen für die MK III

    Postert Felgen für die MK III: http://www.ebay.de/itm/162286739226 falls jemand Interesse hat :D
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  5. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...