BREMSBELÄGE für starlet EP 91 - AGMNKW - 4EFEMTM5F3D

Diskutiere BREMSBELÄGE für starlet EP 91 - AGMNKW - 4EFEMTM5F3D im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; oben die exakte bezeichnung meines autos, 97-er baujahr. WICHTIG ! die bremsbeläge müssen gewechselt werden / vorne / scheibenbremsen. nun...

?

bremsbeläge toyota starlet selbst wechseln?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 09.06.2014
  1. als technik-freak für mich kein problem

    1 Stimme(n)
    33,3%
  2. mit techn. hilfestellung bereits ausgeführt

    1 Stimme(n)
    33,3%
  3. würde ich mir mit hilfestellung zutrauen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. bei einer super-schriftlichen anleitung denkbar

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. nein, ich lass doch lieber alles machen

    1 Stimme(n)
    33,3%
  1. #1 staarlett, 10.04.2014
    staarlett

    staarlett Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA STARLET EP 91/ Baujahr 1997
    oben die exakte bezeichnung meines autos, 97-er baujahr. WICHTIG !

    die bremsbeläge müssen gewechselt werden / vorne / scheibenbremsen. nun habe ich probiert OE-nr. zu finden über: http://www.partsbase.org/toyota/starlet-ep91l-agmnkw-1-3l-16-valve-dohc-efi-mtm-1996-1999-eu/ – dort gibt's übrigens noch explosions-zeichnungen. dennoch konnte ich die beläge bzw. OE-nr. nicht finden und bin gleichfalls nicht sicher,
    ob ich abs oder eben kein ?( abs habe.
    wie kann ich das rausfinden ?????

    im internet werden für das so bezeichnete fahrzeug "toyota starlet EP 91, 1,3l"
    bremsbeläge für mit und ohne abs angeboten - kann mir da vielleicht jemand nettes weiterhelfen???
    muss ja nicht sein, dass ich ausgerechnet die falschen bestelle...

    oder vielleicht hat ja jemand von euch noch massenhaft irgendwo welche rumliegen....

    gibt's eigentlich irgendwo im internet ne technische anleitung fürs werkeln am starlet?

    tipps jederzeit willkommen - auch gerne hobby-schrauberInnen
    aus dem raum D, KR, NE, MG.
    :) :) .... gerne hier einfach mal melden.


    starletsche grüße 8)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 staarlett, 10.04.2014
    staarlett

    staarlett Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA STARLET EP 91/ Baujahr 1997
    starlet / bremsbeläge / OE-nr.

    nun habe ich doch OE-nr. gefunden unter dem link : <http://www.partsbase.org/toyota/starlet-ep91l-agmnkw-1-3l-16-valve-dohc-efi-mtm-1996-1999-eu-2-front-disc-brake-caliper-dust-cover/>

    bremsbeläge für starlet EP 91L:
    OE-Nr. 04465-10040 (mit ABS)
    OE-Nr. 04465-10070 (ohne ABS)


    ja - und gezz' weita'?????
    ?( :( ?(

    staarlett brütet....
     
  4. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    ABS kann man an mehren Dingen erkennen. 1. Die ABS-Warnleuchte leuchtet beim Drehen des Zünschlüssels auf "ON" kurz auf und man hört ein Pumpgeräusch. 2. Vorne im Motorraum ist auf der Beifahrerseite hinter dem Scheinwerfer ein großer Block mit vielen Anschlüssen. Ist dort nichts oder nur die am Motor befestigte Servo hat man kein ABS. 3. Vollbremsung ausführen und wenn das Pedalklopft hat man ABS, wenn die Räder voll blockieren hat man keines. Wichtig ist im übrigen das Baujahr deines Starlet da es zwei verschiedene Non-ABS Bremssysteme gab.
     
  5. #4 staarlett, 10.04.2014
    staarlett

    staarlett Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA STARLET EP 91/ Baujahr 1997
    danke vielmals, quite! ;) hatte auch scho weitergestöbert und n was über abs-leuchten...und dingsda im motorraum gefunden. ja- und nun denk ich mal, da keine abs-leuchte, kein pump-geräusch...,
    dass ich kein abs habe. allerdings stehe ich nun vor der frage, welches bremssystem 1997 beim starlet
    EP 91 ...(siehe ganz oben) verbaut wurde. angeblich steht der name wohl auf dem bremssattel. zu dumm, die räder waren ja heute vorne runter wegen nachwuchten...
    wenn ich das gewusst hätte...., aber vielleicht gibt's ja wieder ne tolle antwort???
    welche non-abs (nehme an kein-abs-bremssysteme) gab's denn 1997? die erstzulassung ist aus 5/97, baureihe (europe B) mein ich gesehen zu haben, 2/97 ?....

    frag-liche grüße, staarlett
     
  6. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    97 gab es nur noch jeweils ein ABS und Non-ABS-System, daher ist die Sache eindeutig. Die ersten P9 bis Mai 96 hatten noch die alten P8 Bremsen, ab dann die nachgebesserten Standart P9-Bremsen. Bei deinem Bremssystem müssen alle Beläge gleich aussehen, was einfach zu kontrolieren ist. Das Zeichnung deines Links zeigt im übrigen den falschen Satz (P8 System) mit unterschiedlichen Belägen. Sollte so aussehen: http://www.japan-parts.eu/toyota/eu...705_front-disc-brake-caliper-dust-cover#04465 Dein Toyota-Teilehändler dürfte mit diesen Angaben keine Probleme haben, wie auch die meisten anderen Teilehändler.
     
  7. #6 staarlett, 11.04.2014
    staarlett

    staarlett Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA STARLET EP 91/ Baujahr 1997
    betr. link: .....FRONT DISC BRAKE CALIPER DUST COVER ––– W(ABS) (9601- )

    hallo quite, dank vorab.
    ....obige bremsbeläge,
    passen, soweit ich michdurchgewurschtelt habe - hatte die nämlich auch schon im visier- auf starlets
    MIT ABS. ?( aber mein starlet hat ja kein abs. ......., daher hab ich die verworfen.
    oder hab ich jetzt was falsch eruiert?

    na - du kennst dich aus. wär nett, wenn du nochmal antworten könntest.
    ...und was ist, wenn da steht 'akebono'....???? ?(
    lieben dank

    staarlett
     
  8. #7 staarlett, 11.04.2014
    staarlett

    staarlett Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA STARLET EP 91/ Baujahr 1997
  9. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Nicht immer ist die höhere Nummer auch die neuere Version, in diesem Fall ist es auch so. Die 04465-10070 sind die Bremsbeläge für das P8-System bzw. die ersten P9. Die 04465-10040 sind die Beläge für die späteren P9-Bremsen, welche auch bei der ABS-Version zum Einsatz gekommen sind. Erst ab 98 gab es nochmal andere, wenn auch ebenso für mit und ohne ABS. Um auch die Unstimmigkeit mit der 10070 als Non-ABS und 10040 als ABS Variante zu klären: Die P8 ABS-Bremse ist identsich mit der P9-ABS-Bremse, womit die Beläge ebenfalls identsich sind. Da Toyota das P8 System in den P9 übernommen hatte gibt es diese Einteilung die halt nur bis 05/96 funkioniert.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 staarlett, 11.04.2014
    staarlett

    staarlett Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA STARLET EP 91/ Baujahr 1997
    na-da ist ja ein echter meister am werk....

    fazit:
    04465-10040 wäre als OE-nr. richtig für meinen 97-er starlet?
     
  12. #10 staarlett, 11.04.2014
    staarlett

    staarlett Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    TOYOTA STARLET EP 91/ Baujahr 1997
    ...OHNE ABS !!!
     
Thema:

BREMSBELÄGE für starlet EP 91 - AGMNKW - 4EFEMTM5F3D

Die Seite wird geladen...

BREMSBELÄGE für starlet EP 91 - AGMNKW - 4EFEMTM5F3D - Ähnliche Themen

  1. Starlet p8 1993 noch kaufen

    Starlet p8 1993 noch kaufen: Hi was sagt ihr macht es noch sinn sich einen Starlet p8 zu kaufen oder sind die selbst gepflegt einfach schon zu alt...? Wäre als...
  2. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  3. Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8

    Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8: Wie der oben in der Beschreibung suche ich schnellstmöglichst einen Bremskraftregler (Verteiler).Ich habe bereits alle Autoververter in meiner...
  4. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  5. Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !

    Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !: Hallo, ich fahre seit über 12 Jahren einen Starlet P9.. mit inzwischen 280tkm auf der Uhr . Es ist ein Moonlight,den ich aber jetzt verkauft habe...