Bremsbeläge Frage ?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von beat, 10.06.2003.

  1. beat

    beat Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem kleinwagen Civic fpeift die Bremse weil die Beläge abgelaufen sind, (gem. Garagist)
    Komisch ist einer seits das es nur in linkskurven Quitscht und wenn ich einmal kräftig Bremse hörts wieder für ein paar km.Gerade aus pfeifts nicht.
    hab mal die Vorderen räder abgenommen und festgestellt das die ausseren Beläge noch mehr Belag haben als doe inneren.
    Frage:

    Was hat die Kerbe für ne Funktion die quer über die Beläge verlauft.
    Hab da noch etwa 1 mm bis zur Kerbe runter und bis zum Metal noch 3-4 mm also sind die doch noch nicht runter?
    Kann man das gequitsche ausschalten. Gem garage soll das irgend ein Blech sein das warnt vor abgelaufenen Belägen.
    Wie viele KM kann ich ca. noch fahren?

    Möcht ev, ein neues Auto Kaufen und will nicht mehr al zu viel investieren.

    Beat

    übrigens habt ihr in D auch so ne Hitze 32 °?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marci

    Marci Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Quitschen hatte ich auch als meine Klötze runter waren!! Die Dinger nennes sich glaub ich Bremsenverschleiß melder oder so ähnlich :D
    Jedenfalls wenn es quietscht sollte man doch mal irgendwann neue Klötze brauch!!! Das die eine seite mehr abgefahren war als die ander hatte ich auch!! Bei mir waren die Bremsättel fest!!!
    Wofür die Kerbe ist weiß ich auch nicht so wirklich!!! :(

    Achso ganz so heiß ist es hier nicht
    :gruebel

    Aber Donnerstag werden 35Grad:rofl :sonne und ich hab kein Klimaanlage!!!!:rolleyes:
     
  4. #3 Andreas-M, 10.06.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Also bei der Supra sind so "Metallbügel-Schleifer" dran, die scheuern auf der Scheibe sobald der Belag an der verschleißgrenze ist. Dann hat man das typische schleif-schlurf-pfeif-geräusch. Ist bei vielen anderen autos auch so, schätze is beim civic auch nicht anders...
     
  5. beat

    beat Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    OK.

    Dan muss ich die wohl doch noch ersetzten


    Beat
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsbeläge Frage ?

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge Frage ? - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Bremsbelagsatz Bremsbeläge Bremsklötze BLUE PRINT Vorderachse ADT34283

    Bremsbelagsatz Bremsbeläge Bremsklötze BLUE PRINT Vorderachse ADT34283: Passend für mehrere Toyota/Lexus Modelle (siehe Fahrzeugliste und Abbildung in der Auktion)....
  4. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  5. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...