Bremsanlage Corolla E11

Diskutiere Bremsanlage Corolla E11 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hallo, meine Bremsen vom E11 sind hinüber inklusive Bremskolben, was könnt ihr empfehlen? Sportbremsanlage? was gibt es ausser D2 und K.Sport?

  1. #1 corollae11blacktop, 23.10.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Hallo, meine Bremsen vom E11 sind hinüber inklusive Bremskolben, was könnt ihr empfehlen? Sportbremsanlage? was gibt es ausser D2 und K.Sport?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martin_mpm, 23.10.2016
    Martin_mpm

    Martin_mpm Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeug:
    E10 Liftback 1.3 XLi (BJ 94) + E11 Liftback 1.6 (BJ 97)
    Ich würde Sportbremsanlage empfehlen, weil die Original schlechter ist als z. B. die Bremsanlage vom E10. Ich habe den direkten Vergleich und obwohl ich alles menschenmögliche gemacht habe, um die E11 Bremse auf Vordermann zu bringen, verdient der E10 vom Bremsen her immer noch den Vorzug.
    Alle Bremsbeläge und Scheiben sind erneuert und mittlerweile eingefahren, neue DOT5.1 Bremsflüssigkeit, Bremskolben von der Fachwerkstatt überholt, Bremskraftverstärker und Leitungen sind ok und trotzdem muß ich für die gleiche Bremswirkung wesentlich stärker ins Pedal treten als beim Vorgängermodell.

    Welche Sportbremsanlage man nehmen kann habe ich keine Erfahrung, da würde ich auch gerne von anderen wissen was da gut geeignet ist. Ich behalte den Beitrag mal im Auge, hoffentlich kommt noch was zum Thema. Vor allem vorne möchte ich auf jeden Fall langfristig was Wirkungsvolleres haben als das was momentan verbaut ist
     
  4. #3 corollae11blacktop, 23.10.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    ich hab im Moment EBC Turbo Grove Scheiben drauf mit Yellow Stuff Belägen, ist schon etwas besser aber weit weg von zufriedenstellend und da meine Bremskolben auch hinüber sind möchte ich was vernünftiges drauf sofern das auch bezahlbar bleibt
     
  5. Kamui

    Kamui Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E11, AE86
    Keine Ahnung warum es eine Sportbremsanlage sein muss. Ich erreiche mit der Originalen immer locker die TÜV Normen. Außerdem spring bei bestimmter Stärge ja eh das ABS an.
    Habe mir beim Überholen normale Scheiben und Beläge von brembo gekauf.
     
  6. #5 corollae11blacktop, 24.10.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Meine komplette Bremsanlage ist hinüber, ich denk mal ein Sportanlage wird nicht soviel teurer wie Originalteile
     
  7. #6 Martin_mpm, 24.10.2016
    Martin_mpm

    Martin_mpm Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeug:
    E10 Liftback 1.3 XLi (BJ 94) + E11 Liftback 1.6 (BJ 97)
    Das trifft auch bei mir zu. Wenn aber eine andere Bremsanlage mit identischen Scheiben/Trommeln deutlich besser bremst, dann bin ich eben unzufrieden. Zumal bei mir der stärkere Motor mit den schlechteren Bremsen kombiniert ist.
    Ich vermute auch, daß das ABS des E11 hier eine Rolle spielt, eine andere Erklärung habe ich dafür nicht. Der E10 hat auch ABS, also prinzipiell sind die Voraussetzungen gleich - aber die ABS-Systeme sind verschieden (nicht nur Baujahr), da könnte der Unterschied begründet sein.

    Ein bißchen ist wohl auch Geschmackssache - ich fühle mich nur wohl, wenn ich mich auf die Bremsen 100% verlassen kann und diese auch knackig ansprechen - andere Fahrer verzögern mehr mit Kupplung und Motor, da ist eine nicht so ganz perfekte Bremse weniger von Bedeutung.
     
  8. #7 corollae11blacktop, 25.10.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Das ganze nach dem Motto wer später Bremst ist länger schnell, aber nicht mit den original pseudo bremsen.....und bei mir liegt auch B.T drin, ab E12 sind die Bremsen deutlich besser
     
  9. #8 Marcstoy, 25.10.2016
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Warum also nicht die Bremse vom TS einbauen? ?(
    Einfach mal die Suche benutzen.
     
  10. #9 corollae11blacktop, 25.10.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Passt das alles Plug&Play? wo kann man sowas auftreiben?
     
  11. #10 Marcstoy, 25.10.2016
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Jap !
    Sattel, Halter, Scheibe passt. Brauchst evtl nur längere Schläuche.
    Am Besten Ädams fragen, der hat (te) die TS Bremse ( mit TTE- Upgrade) auf dem e10.
     
  12. #11 corollae11blacktop, 25.10.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Schläuche wollt ich eh durch Stahlflex ersetzen, dann mach ich mich mal auf die suche nach teilen

    Danke für die Antworten
     
  13. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Ich denke als erstes Muss man zwischen Bremsweg und Standfestigkeit unterscheiden. der Bremsweg Wird in erster Linie von den Reifen und dem ABS bestimmt, die Standfestigkeit von der Bremse. ein Aufrüsten der Bremse führt daher in erster Linie zu einer Verbesserung der Standfestigkeit Aber nicht Immer bzw. nur in geringem Ausmaß zu einer Verbesserung des Bremsweg. wenn man einen kürzeren Bremsweg Haben will als erstes daher mal bessere Reifen montieren.
    Wenn man mehr Standfestigkeit Haben will ist eine größere Bremse unumgänglich.
    Was es ausser Ksport und D2 noch Gibt, vor allem mit TÜV weiss Ich Aber auch nicht. evtl. AP Racing, Brembo oder Tarox.
     
  14. #13 corollae11blacktop, 11.11.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    weiss jemand welche bremskolben am E11 und am E12 TS verbaut sind? Lucas oder Akebono?
     
  15. #14 Marcstoy, 12.11.2016
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Vorne oder hinten?
    Hinten gabs beides; je nachdem, wo das Auto produziert wurde.
     
  16. #15 corollae11blacktop, 12.11.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    hinten, denke der TS wird in Japan produziert?
     
  17. #16 Marcstoy, 13.11.2016
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Hinten ist beim E12 ein ganz anderes System als beim E11...

    E11: Akebono oder Lucas ( Wenn GB-Fertigung)

    E12: Handbremse als Trommel ausgeführt ( im "Topf" der Scheibe); da gibts soweit ich weiss nur ein System.

    Btw: Warum hinten auf E12 Bremse wechseln?
     
  18. #17 corollae11blacktop, 13.11.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    weil meine komplett eingelaufen sind, und wenn ich schon neue kaufen muss will ich auch verbessern, hab mir sagen lassen die vom E12 TS würden passen?
     
  19. #18 corollae11blacktop, 13.11.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    So wie's aussieht passt das wohl eher nicht
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Marcstoy, 13.11.2016
    Marcstoy

    Marcstoy Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E11 G6R, Celica ST185CS,Supra MA61
    Der, der gesagt hat, die TS Bremse passt...das war ich.
    Das bezog sich aber NUR auf die vordere Anlage.

    Hinten muss eig. nix geändert werden..da wird eh nur mit 25 - 30% gebremst.
     
  22. #20 corollae11blacktop, 14.11.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    ok, dann erübrigt sich meine suche nach einer hinteren Anlage
     
Thema: Bremsanlage Corolla E11
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla e11 bremsen

    ,
  2. toyota corolla e11 bremse

Die Seite wird geladen...

Bremsanlage Corolla E11 - Ähnliche Themen

  1. Corolla e10 neuer transonder im Schlüssel anlernen

    Corolla e10 neuer transonder im Schlüssel anlernen: Hallo eine frage weis einer von euch wie man den transponder im schlüssel an lernen kann weil der alt war kaputt und habe ihn durch ein neues...
  2. Corolla E10 Blue Vanilla Sky

    Corolla E10 Blue Vanilla Sky: Hallo leute heute stelle ich mich mal vor da ich seit gestern abend neues mitglied bin.. Ich heiße Jean Pierre Winter Bin 21 jahre Alt und ich...
  3. Corolla e10 Probleme mit dem Tür Schloss

    Corolla e10 Probleme mit dem Tür Schloss: Hallo liebe Toyota gemeinde ich habe folgendes problem unzwar ich besitze das auto nicht so lange jetzt ist mir aufgefallen das ich entweder zu...
  4. Corolla E10 Red Wagon

    Corolla E10 Red Wagon: Hallo Freunde.... alte und vielleicht neue Bekanntschaften. Der David hat wieder was neues zum Spielen aus der Toyota Ecke. Quasi alt bekanntes...
  5. Griff (aus Gummi) Hecklappe Corolla Verso 06/2007

    Griff (aus Gummi) Hecklappe Corolla Verso 06/2007: Hallo, an meinem Corolla Verso Bj. 2007 ist der Gummi vom Heckklappengriff defekt. Hat jmd da ein gebrauchtes Teil liegen bzw. kann mir eine...