Bremsankerplatten Yaris Verso Baujahr 2003

Diskutiere Bremsankerplatten Yaris Verso Baujahr 2003 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich suche dringends für unseren Yaris Verso BJ 2003 2 Bremsankerplatten für die Hinterräder. Die Suche im net nach...

  1. #1 littlejohn, 20.03.2018
    littlejohn

    littlejohn Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yaris Verso
    Hallo zusammen,

    ich suche dringends für unseren Yaris Verso BJ 2003 2 Bremsankerplatten für die Hinterräder.
    Die Suche im net nach Ersatzteilen erweist sich als sehr Erfolglos. Zumindest kann ich die Ankerplatten nirgendswo im net finden.
    Kann mir jemand enen Tipp geben wo ich sie kriegen könnte denn die Originalpreise vom Toyotahändler sind für mich Schwindelerregend Teuer :-((

    Habt vielen Dank und liebe Grüße an alle

    John
     
  2. Anzeige

  3. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    261
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Da die Teile in der Tat relativ teuer beim FTH sind, könntest du versuchen am Rest der Platten, neue Bleche (die du selber anfertigst) einzuschweißen.

    Viel Erfolg
    Gruß Max
     
  4. #3 littlejohn, 20.03.2018
    littlejohn

    littlejohn Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yaris Verso
    Danke Max.
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.965
    Zustimmungen:
    532
    was kosten die teile eigentlich in etwa beim toyota händler?
     
  6. #5 SterniP9, 20.03.2018
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.639
    Zustimmungen:
    837
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Was ist daran defekt?
     
  7. #6 Maresch, 20.03.2018
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Ist das mit Bremstrommeln oder mit Bremsscheiben. Gib doch mal die Fahrgestellnummer bitte. Und was ist schwindelerregend teuer, also wie viel? :D
     
  8. #7 Maresch, 20.03.2018
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Ist es das Teil hier links oben was du suchst?

    [​IMG]
     
  9. #8 littlejohn, 20.03.2018
    littlejohn

    littlejohn Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yaris Verso
    in der (freien) Autowerkstatt wurde festgestellt daß die Platten Alt und verrostet wären. Zudem schleift einer von den Beiden Platten was mit Schleifgeräusche beim Fahren sich bemerkbar macht. Zudem packt die Handbremse dadurch nicht mehr. Der Werkstattmeister sagte mir daß die Stabilität der Platten nicht mehr gegeben ist weil der Rost sich ziemlich durchgeknabbert hätte...
     
  10. #9 littlejohn, 20.03.2018
    littlejohn

    littlejohn Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yaris Verso
    die Werkstatt sagte mir daß Toyota für die beiden Ankerbleche 700€ verlangen würde und das will bei mir nit in den Schädel rein. Ich bin nunmal Laie was Autos anbelangt aber ich kann nit glauben daß die 2 Bleche 700.- kosten sollen.
     
    Cybexx gefällt das.
  11. #10 littlejohn, 20.03.2018
    littlejohn

    littlejohn Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yaris Verso
    is der Yaris Verso. Ich glaube mit Trommelbremse
     
  12. #11 Maresch, 20.03.2018
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Ja und ist es der Benziner 1,3 oder 1,5 oder der Diesel? 2003 gabs Vorfacelift und Facelift. SOL und Luna und was weiss ich. Wenn es die wie oben aus der Zeichnung sind, dann kannst du die für knapp 50€ das Stück aus Japan original kaufen. (inkl. Versand + Einfuhrumsatzsteuer).
     
    Max T. und Cybexx gefällt das.
  13. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.965
    Zustimmungen:
    532
    alter falter - das ist voll heftig ... ;)
     
  14. #13 littlejohn, 21.03.2018
    littlejohn

    littlejohn Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yaris Verso
    JTDKW283300292616
     
  15. #14 Maresch, 21.03.2018
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Ja, dann sind das die Teile oben.

    Rechts: 47043-52010
    Links: 47044-52010

    Bei Amayama.com bekommst du Sie für 37.42 USD pro Seite. Mit Versand und Einfuhrumsatzsteuer liegst du dann bei knappen 100€. Amayama liefert dir nur Toyota Originalteile, die kommen dann direkt aus Japan. Hatte vor 2 Wochen auch wieder was bestellt und kam am Montag an. Einziger Nachteil ist halt dass du zum Zoll musst um es abzuholen oder du lässt es verzollen. Einbau musst du dann woanders organisieren lassen, aber immerhin noch billiger als bei Toyota.
     
    Max T. gefällt das.
  16. #15 littlejohn, 21.03.2018
    littlejohn

    littlejohn Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yaris Verso
    Hab vielen herzlichen Dank für die Infos, Maresch :-) einzig das beim Zoll abholen oder verzollen lassen - wie muß ich das verstehen ? Für Ersatzteile müssen Zollgebühren entrichtet werden ? Wie werden sie berechnet ? Hab noch nie was mitm Zoll zu tun gehabt. Wie muß ich die dingers verzollen lassen damit sie mir (vom Zoll selber ??) zugeschickt werden ? Ich wüßte jetzt noch nicht einmal wo das zuständige Zollamt wäre...
     
  17. #16 Maresch, 21.03.2018
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Also wenn du was außerhalb der EU bestellst musst je nach Wert (Artikelwert + Versandkosten) Abgaben entrichten oder keine.

    bis 25€ sind Waren Abgabenfrei
    bis 150€ fällt die Einfuhrumsatzsteuer auf Warenwert + Versandkosten an. 19% zusätzlich
    ab 150€ fällt Einfuhrumsatzsteuer + Zollgebühren an 19% auf den Gesamtbetrag (Warenwert + Versandkosten), dann auf den Endbetrag nochmal 10% +/-(grob) Es ist mal mehr oder weniger, je nach Art des Artikels.

    Es gibt auch immer unterschiedliche Möglichkeiten.

    - Das Paket geht an das Zollamt in deiner Nähe. Die Deutsche Post benachrichtigt dich per Briefpost über den Eingang des Artikels und bietet dir Möglichkeit das Teil selbst abzuholen, ähnlich wie wenn DHL dich nicht Zuhause antrifft. Nach 7 Tagen gehts sonst zurück. Am besten nimmst du dann den Nachweis deiner Bestellung mit. Vor Ort berechnet dir der Beamte dann die zu entrichtenden Gebühren und dann bekommst du deine Teile ausgehändigt.
    - Optional bietet die Post die Verzollung für dich an, was zusätzlich 29€ kostet. Dafür sparst du dir den Weg zum Zollamt.

    Wenn du bspw. DHL Express wählst wird das Paket zu deiner Haustür geliefert und von DHL werden die Steuern ausgelegt, du bezahlst dann die Einfuhrumsatzsteuer (ggf. Zoll) und eine kleine Gebühr um die 15€. Die Gebühren zahlst du Bar an der Tür.

    Andere Versanddienstleister sind zwar schneller (EMS), aber landen auch beim Zoll. UPS bietet auch die Vorverzollung an.

    Ein Mal musste ich mich durch Zolltarifnummern und Anträgen durchwühlen, was mühsam war, aber da hab ich die Verzollung quasi selbst gemacht und per Post angemeldet. Im Anschluss kam das Paket mit einer Rechnung vom Zoll welches ich per Überweisung bezahlt habe, ohne zusätzliche Gebühren. Aber bisher war die übliche Methode die Abholung beim Zoll.

    Zollämter gibt´s in jeder größeren Stadt. Musst halt mal schauen.
     
    PoorFly gefällt das.
  18. #17 littlejohn, 23.03.2018
    littlejohn

    littlejohn Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yaris Verso
    Tolle infos. Hab vielen Dank dafür !!
    Morgen kommt mein Kumpel vorbei. Er ist Automechaniker und guckt sich die beiden Bleche an ob er da was Schweißen könnte. Ansonsten machen wir uns Gedanken darüber ob wir die Bleche aus Japan anfordern.
    Jedenfalls vielen vielen Dank für Deine Hilfe, Maresch :-)
     
    SterniP9, Cybexx und Max T. gefällt das.
  19. #18 scardale, 10.06.2018
    scardale

    scardale Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    möchte das Thema Bremsankerplatten hinten für Yaris Verso nochmals aufgreifen. Bei mir sollten die Platten auch ersetzt werden, im freien Markt sind die hinteren Platten nicht erhältlich. Nun schaue ich gerade auf Toyo DiY nach und sehe dass die Teile mit je knapp 59€ aufgeführt sind, haben sich da die Preise geändert oder stimmt das Progrmm nicht?

    Gruß
    Stefan Sikeler
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Maresch, 10.06.2018
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Dass sind doch alles nur Richtwerte oder wahrscheinlich Händlereinkaufspreise. Die Preise könnten auch veraltet sein oder sich auf ein bestimmtest Land nur spezifizieren. Ich würde mich daran jedenfalls nur grob orientieren, was man dafür wirklich ausgeben sollte. Bei Amayama kostet eines ca. 31€ + Versand/Einfuhrumsatzsteuer etc. Der Toyota Händler schlägt sonst hier immer noch einiges drauf.
     
  22. #20 scardale, 10.06.2018
    scardale

    scardale Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hatte mich vertan, benötige die hinteren Ankerplatten für Scheibenbremse und die kosten auch beim genannten Händler richtig Geld, steht in keinem Verätltniss zum Ersatzteil.

    Gruß
    Stefan
     
Thema:

Bremsankerplatten Yaris Verso Baujahr 2003

Die Seite wird geladen...

Bremsankerplatten Yaris Verso Baujahr 2003 - Ähnliche Themen

  1. Yaris 1,0 BJ 2003 - Reparaturhandbuch / So wirds gemacht usw...

    Yaris 1,0 BJ 2003 - Reparaturhandbuch / So wirds gemacht usw...: hallo, suche für meinen Toyota Yaris 1,0 BJ 2004 ein reparaturhandbuch. Gibt es da was? Danke Johannes
  2. Yaris P1 Turbo Swiss Limited No. 301

    Yaris P1 Turbo Swiss Limited No. 301: Liebe Toyota Freunde Ich hab nen Yaris Turbo, einen von 600 gebauten, auf der Basis eines Yaris TS. Ich bin nun auf der Suche nach den...
  3. Suche Toyota Windabweisser Climair mit Abe vorn und hinten!Corolla Verso bj2003

    Suche Toyota Windabweisser Climair mit Abe vorn und hinten!Corolla Verso bj2003: Suche Toyota Windabweisser Climair mit Abe vorn und hinten!Corolla Verso bj2003 Preis: VB [IMG]
  4. Toyota yaris 2007 doppeldin Radio einbauen

    Toyota yaris 2007 doppeldin Radio einbauen: Hallo, meine Frage dreht sich um das Radio im yaris von 2007. Wenn ich das Serienmäßig verbaute Radio ausbaue und eine blende für ein doppeldin...
  5. Fahrradträger Toyota Yaris 2014 Model

    Fahrradträger Toyota Yaris 2014 Model: Hallo, ich verkaufe hier unseren nur einmal genutzten Fahrradträger der Marke : Thule. VB: 120 € Preis: 120 VB [IMG]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden