Brembeläge sind schief abgefahren?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von gt2-00, 16.08.2009.

  1. gt2-00

    gt2-00 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Hey Leute!
    Will bei mir die Bremsscheiben und Beläge wechseln.Meine alten Beläge sind schief abgefahren wodurch kommt das?
    Will dass das bei meinen neuen Belegen dann nicht so ist.
    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.
    Gruß Gt2-00
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Führungen dreckig/eingerostet? Hatten die Beläge noch Fett/Kupferpaste um sich zu bewegen?
     
  4. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    da hat der Belag entweder an der oberen oder unteren Führung geklemmt.
    Beim Wechsel alles sauber reinigen und etwas Keramikpaste bei den Führungen auftragen. Wenn der Belag immer noch klemmt, dann mit einem feinen Schleifpapier etwas nachschleifen.
     
  5. #4 RainerS, 17.08.2009
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    oder Fremdkörper zwischen Geräuschdämmblech und Belag.

    Gruss Rainer
     
  6. gt2-00

    gt2-00 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Soltte ich dann noch irgend was beachten zum beispiel die Führungen vom Bremsattel oder so?
     
  7. #6 zero2k3, 17.08.2009
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Alles schön sauber machen! Auch die Führungen der Bremssättel. Belagaufnahmen. Am besten keine Kupferpaste nehmen. Eine Molybdän Gleitpaste tut es da besser. Find ich! Weiß nit ob du ABS hast aber bei herumschleudernden Kupferteilchen setzen die sich am Sensor ab.

    Jo das wars mal soweit :)

    Gruß Alex
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brembeläge sind schief abgefahren?

Die Seite wird geladen...

Brembeläge sind schief abgefahren? - Ähnliche Themen

  1. Brembeläge E11 G6S

    Brembeläge E11 G6S: guten abend ich habe vorher die suche benutzt aber nichts gefunden. was für ein bremssystem habe ich bei meinem g6s verbaut? ich wollte mir ebc...
  2. Lenkrad steht schief nach Kupplungstausch

    Lenkrad steht schief nach Kupplungstausch: Hallo, bei meinem Corolla e11 4e-fe steht nach dem Kupplungstausch das Lenkrad ca. 2-3cm nach links schief. Er zieht aber nicht nach irgendeiner...
  3. Reifen innen abgefahren - wie TÜVig ist das?

    Reifen innen abgefahren - wie TÜVig ist das?: Vorbesitzer hatte ein Gewindefahrwerk eingebaut und daher sind die Reifen hinten ziemlich runter. Gibt's damit noch ne Plakette? [IMG] EDIT: Die...
  4. Biete nagelneue Brembo scheiben v+h inkl Brembelägen v+h für T18 GTI

    Biete nagelneue Brembo scheiben v+h inkl Brembelägen v+h für T18 GTI: hi leute! hab noch einen nagelneuen satz bremsen rumliegen. da ich mein auto nicht mehr habe brauch ich sie also nicht mehr. hab sie erst vor...
  5. T22 Reifen ungleichmäßig abgefahren trotz Achsvermessung

    T22 Reifen ungleichmäßig abgefahren trotz Achsvermessung: Moin @ all, habe ein Reifenproblem. Reifen an der Vorderachse (Barum Sommerreifen) sind außen stärker abgefahren als in der Mitte und innen. Außen...