Breitreifen unter MR2 SW20

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von jarjar12, 15.10.2002.

  1. #1 jarjar12, 15.10.2002
    jarjar12

    jarjar12 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MR2 fan's,

    Ich habe selbst eine MR2 turbo aus 1991 und werde gerne neue felge und reifen montieren.<br />So gross und so breit wie moglich!

    Ich denk selbst an die folgende masse:

    Vorne:<br />8Jx18" felge mit 215 oder 225-35-18 reifen<br />Hinter:<br />9,5Jx18" felge mit 255-30-18 reifen

    Jetzt ist meine Frage welche ET werte Ich hierzu brauch?<br />Ist da jemand der mir weiter helfen kan??

    Mit freundlichen gruessen,<br />JarJar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Florian, 15.10.2002
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    schau mal ins mr2-forum ( www.mr2-forum.de )

    da gibt es so viel ich weiß keiner der solche dimensionen fährt, sieht aber bestimmt geil aus!! 8o

    [ 15. Oktober 2002: Beitrag editiert von: Florian ]
     
  4. #3 Florian, 15.10.2002
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    hab grad gesehen dass du aus holland kommst, dann hast du wenigstens keine probleme mit dem tüv ;) :D
     
  5. #4 jarjar12, 15.10.2002
    jarjar12

    jarjar12 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, ins Holland gibt ess keine TUV, aber die reifen sollten in Holland nicht draussen die wagen stecken!

    Ich habe biss jetzt niemand gefunden der mit die Masse fahrt, aber Ich weiss dass in die USA einige fahren.

    Ich habe die frage schon an Patrick von mr-2.com gestellt, aber die exacten ET werte kann er mir auch nich geben!

    Ich hoffe jetzt dass jemand mir helfen kann!?
     
  6. #5 Florian, 15.10.2002
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    frag mal direkt den midengined aus dem forum, hier sein profil: <br />link

    aber hier werden in den nächsten tagen (oder sogar stunden) noch genügend leute dazu schreiben die viel mehr ahnung haben als ich.

    ich schätze aber mal so ET 25-30 auf der Vorderachse und so ET 30-35 auf der Hinterachse, ist aber nur ein schätzwert, da ich mich in den 18 zoll-dimensionen leider gar nicht auskenne :(
     
  7. #6 jarjar12, 15.10.2002
    jarjar12

    jarjar12 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe von midengined ernommen dass er die nachste masse hat:

    Vorne:<br />8,5Jx17" mit ET31 und 245-40-17<br />Hinten:<br />9,5Jx18" mit ET31 und 285-30-18

    Theoretisch:<br />Vorne sollte ET35 dann passen mit 8J und 215-35-18.<br />Hinten sollte ET40 auch passen, wann 285 mit ET31 passt dann gibt es mit 255 doch 15mm am beite seiten mehr?
     
  8. #7 Christian W, 16.10.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Sieht sicher geil aus, doch mit den extrem Breiten REifen hinten, hast du sicher einen ordentlichen Leistungsverlust, ich würd dir für hinten.<br />Ich würd auch so ET30-35 schätzen.
     
  9. #8 Florian, 16.10.2002
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    aber er hat nen turbo da kann man ja es leicht wieder ausgleichen ;)
     
  10. #9 Mäx@MR2, 16.10.2002
    Mäx@MR2

    Mäx@MR2 Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2001
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ja gut... natürlich kann er vieles mit dem Turbo ausgleichen, aber meiner läuft 25 Kmh in der Endgeschwndigkeit langsamer mit dem 235er. Zur maximalen Bereifung... könnte mir gut vorstellen, daß du da mehr drauf kriegst, ich habe mit den 235er noch 2,5 cm pro seite Spurverbreiterung drauf, mit den 215er sogar 30mm. Aber kommt natürlich drauf an was ihm wichtiger ist, Leistung oder super Optikl... :D :D

    Gruß<br />Markus
     
  11. #10 speedmaster, 16.10.2002
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    beide dimensionen et25..<br />das geht locker
     
  12. #11 Christian W, 16.10.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Ich find man sollte immer einen kompromiss zwischen Leistung und Optik finden und da sind die 235er nicht schlecht.
     
  13. #12 jarjar12, 16.10.2002
    jarjar12

    jarjar12 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe schon einige Antwordten stehen, aber noch keine Losung fuer mein Problem?

    Naturlich ist Leistung wichtig, aber die Optik ist jetzt wichtiger! Die Leistung kann Ich noch mehr machen, in die zukunft werde Ich etwa wie 300BHP erreichen....

    Aber am ersten die Optik!!

    <br />Ich hoffe noch immer dass jemand mir an die richtigen ET Werten helfen kann!!!
     
  14. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Für das Leistungstuning stehe ich Dir gernezur Verfügung!

    Aber ich kann Dir auch nur empfehlen es nicht zu überteiben mit den Rädern! Vorne 8x17 mit 215/40 und hinten 9x17 mit 245/35 maximal... es ist nicht nur der Leistungsverlust sondern auch das Handling! ;)
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Ubertreiben werde Ich dass nicht, aber Ich werde gerne zu dem absoluten max gehen welche Ich montieren kann!<br />Vielleicht mit den TRD kit als styling!

    <br />Werde dass unterschied so gross sein zwischen 245 oder 255 reifen?<br />Und gibt ess unterscheid zwischen 17 oder 18 Zoll? Wann die grosse gleich bleibt?

    215-35-18 ist doch ungefehr gleich mit 215-45-17?<br />255-30-18 ist doch ungefehr gleich mit 235-40-17?

    MFG<br />JarJar
     
  16. #15 Mäx@MR2, 17.10.2002
    Mäx@MR2

    Mäx@MR2 Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2001
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    @jarjar !<br />Also wenn Du hinten 255 drauf packen willst, dann garantier ich dir, daß du die anschließend wieder runter machst! Ich habe momentan hinten 235 drauf, geh aber wieder auf 215, weil der Leistungsverlust so enorm ist... hätte ich auch niemals gedacht !! Wenn du weit raus kommen willst mach das lieber mit Spurplatten...

    Gruß<br />Markus
     
  17. #16 Christian W, 17.10.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Sehe ich auch so wie du, ich hab 235er hinten drauf und das ist echt das max.
     
  18. #17 Florian, 17.10.2002
    Florian

    Florian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    0
    es geht hauptsächlich um die auflagefläche zwischen reifen und straße, mit 255er breite (auf beiden seiten hinten) ist deine auflagefläche zur straße viel größer, ausserdem weiß ich nicht ob bei solch einer leistung so breite felgen bzw. reifen die versteifung des fahrzeugs leidet!
     
  19. #18 mr2 peter, 17.10.2002
    mr2 peter

    mr2 peter Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 W2
    also ich habe vorne 225/45/16 <br />und hinten 245/45/16 drauf und kann es kaum noch abwarten bis die Winterreifen (195er) wieder drauf sind,es ist nämlich ein unterschied wie Tag und nacht :D .
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Christian W, 17.10.2002
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Wenn er wirklich den TRD-Kit anbauen will, dann brauch er hinten breite Reifen sonst sieht das nach nix aus.
     
  22. #20 mr2sw20, 17.10.2002
    mr2sw20

    mr2sw20 Guest

    An dem Non-Turbo,der läuft dann aber wie ein Sack-Kartoffeln.. ..macht doch kein spass mehr rolleyes
     
Thema: Breitreifen unter MR2 SW20
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota mr2 einpresstiefe empfohlen

    ,
  2. passen 14 zoll felgen auf einen Mr2 w2

    ,
  3. felgen mr2 w2 sw 20

Die Seite wird geladen...

Breitreifen unter MR2 SW20 - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com
  3. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  4. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com
  5. Suche Ölmessstab MR2 SW20

    Suche Ölmessstab MR2 SW20: Moin, suche einen Ölmessstab für einen 91' MR2 (156PS Variante). Die Teilenr. lautet 15301-88364. Danke im Voraus