Breitbandlambdasonde im E12?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Mercurius, 31.07.2008.

  1. #1 Mercurius, 31.07.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Hallo Leute,

    ich fahre meinen Corolla TS seit kurzem mit Ethanolmischungen um E36~E38. Allerdings eher zarghaft um nicht in den Volllastbereich zu kommen wo die Lambdasonde umgangen wird und rein nach Mapping eingespritzt wird (Gemisch wird dann zu mager).
    Kennt jemand vielleicht hier den Bereich in dem die Lambdasonde beim Corolla TS arbeitet? Und ab wann der TS nur noch mit Mappings arbeitet?

    Meine 2. Frage ist, wie kann man die Abgastemperatur während der Fahrt möglichst einfach messen, da diese Ausschlaggebend ist ob ich mir Ventilschäden mit Ethanol mache oder nicht. So könnte ich auch herrausfinden wie lange die Lambdasonde ausreichend anfettet und ab wann nicht mehr.

    Ich hab gelesen, dass man da in sein Auspuffsystem ein Loch für einen Sensor reinmachen muss, darauf hab ich aber mal absolut keine Lust. Kann man irgendwie anders noch die Abgastemperatur halbwegs vernünftig abgreifen?

    Anzeigen habe ich bei Ebay bisher von RaidHP gefunden für Abgastemperaturen, gibt es vielleicht da irgendwelche anderen Lösungen? Vielleicht Software fürn PC oder sowas?

    Danke für jeden hilfreichen Hinweis.
    Mercurius
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kurvenfreund, 31.07.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Du wirst für die Abgastemperatur einen Sensor (Thermoelement) einbauen müssen, d.h. Loch ins Hosenrohr bohren und eine Gewindehülse aufschweißen. Anders geht es nicht.
     
  4. #3 --Sunny--, 31.07.2008
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    die lambdasonde fettet nicht an, die regelt auf lambda 1, damit der kat besstmöglichst arbeiten kann
    warum wird er dir im volllastbereich zu mager....einstellung ändern, wird da nicht ein zusatzsteuergerät mont. das ab da regelt?

    idealerweise misst du die EGT bereits im krümmer, umbohren wirst du dir nicht sparen
     
  5. #4 Mercurius, 31.07.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Hmm alles klar, das mit dem Bohren kann ich mir also net sparen.

    Man kann allgemein E85 in Teilmischungen auch ohne zusätzliches Steuergerät fahren, da diese Steuergeräte ansich nur das Gemisch ausreichend fett halten, insbesondere ausserhalb des Regelbereiches der Lambdasonde. So genau arbeiten die da aber auch nicht, da sie "einfach" auf das Signal des Seriensteuergerätes noch xx% pauschal mehr einspritzen.

    Ja die Lambdasonde regelt immer wieder auf 1 Lambda, aber genau dadurch hält die Seriensteuerung auch bei zB. E30~E40 das BenzinGasgemisch ausreichend fett, so dass der Motor nicht anfängt mager zu laufen.
     
  6. #5 HeRo11k3, 31.07.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    RE: Abgastemperatur während Fahrt messen & Lambdasonde Frage

    Moin moin,

    Folgendes sind Erfahrungswerte vom E10, ich weiß nicht, ob auf den E12 übertragbar:
    1) Das Volllast-Mapping ist variabel. Wenn die ECU also erkennt, dass sie bei Teillast für Lambda=1 plötzlich 5% mehr einspritzen muss, wird (wenn es lange genug so bleibt) auch bei Volllast 5% mehr eingespritzt als in den Grundwerten steht.
    2) Ab etwa 80% Gas geht der E10 in die Volllastanfettung - d.h. ich kann 150 mit Lambda=1 fahren, aber auch 50 mit Anfettung. Hat auch nix mit der Drehzahl zu tun - abgesehen davon, dass man für hohe Drehzahlen tendenziell viel Gas braucht :D

    MfG, HeRo
     
  7. #6 Mercurius, 05.08.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Okey meine letzte Frage zu der Lambdasonde des E12.

    Ist es eine Breitbandsonde? Wenn ja erübrigt sich meine vorherige Frage, da die Breitbandlambdasonden auch bei Volllast funktionieren, lieg ich da richtig?
     
  8. #7 veilside, 05.08.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    ne der E12 hat keine Breitband Lamda nur ne normale Sprungsonde ne EGT oder ne Breitbandlamda würd ich mir aber schleunigst einbauen ;)
     
  9. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    So weit ich weiss kann man die aber nicht Einfach gegen die normale Sprungsonde ersetzen. Da eine Breitbandlambda mit anderen Spannungswerten arbeitet.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kurvenfreund, 05.08.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Stimmt. Aber da eine Breitbandsonde auch nicht einfach nur an eine Heizspannung angeschlossen wird, sondern immer auch einen Controller benötigt, ist das normalerweise kein Problem. Gute Controller haben oftmals einen Ausgang, der eine Sprungsonde emulieren kann, dann muss man keine Gewindehülse für die 2. Sonde einschweißen, sondern tauscht Schmalband gegen Breitband, klemmt den Controller an das Kabel der Sprungsonde an und die ECU merkt nichts davon.
     
  12. #10 Mercurius, 06.08.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Uff 279$ für folgendes Produkt das vermutlich alles kann was ich brauch:
    http://www.zeitronix.com/Products/zt2/zt2.htm
    Und das ohne Zoll, Porto usw...

    Hat jemand vielleicht von euch so ein Ding was er mal verleihen kann? Oder wo könnte ich mir vielleicht sowas ausleihen? Ich muss ja eigentlich nur einmal messen ob der Corolla zu mager läuft bei Volllast.

    Für einmal Messen ist 279$ + xxx ziemlich teuer.

    Vermutlich wäre es dann billiger die Abgastemperatur zu messen, wenn die mit E40 signifikant höher ist als mit Super, dann weiss man es ja auch dass die Kiste auf Volllast zu mager läuft oder Ethanol entscheidend zu heiß verbrennt.
     
Thema:

Breitbandlambdasonde im E12?

Die Seite wird geladen...

Breitbandlambdasonde im E12? - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...