BRD Motoren aus USA

Diskutiere BRD Motoren aus USA im Oldies Forum im Bereich Toyota; ...mmh, wollte mal nachfragen ob schon jemand dort einen motor bestellt hat, und seine erfahrungen hier kundtuen kann..BRD bin am überlegen ob ich...

  1. #1 WahnFried, 01.04.2008
    WahnFried

    WahnFried Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    TA23 St / TA23 LT
    ...mmh, wollte mal nachfragen ob schon jemand dort einen motor bestellt hat, und seine erfahrungen hier kundtuen kann..BRD
    bin am überlegen ob ich mir einen für meine TA23 bestelle, wo doch der dollar so günstig ist :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Einen ganzen Motor würde ich mir jetzt nicht unbedingt bestellen- aber es gibt ja einige Teile dort, mit denen man einen Motor aufbauen kann...
     
  4. #3 WahnFried, 01.04.2008
    WahnFried

    WahnFried Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    TA23 St / TA23 LT
    ..und warum nicht? hat dieses bestimmte gründe?
     
  5. Alex

    Alex Guest

    Generell habe ich keine hohes Vertrauen ind US-Produkte, aber das lassen wir mal bei Seite.

    Warum sollte ich mir einen tonnenschweren T-Block durch die Weltgeschichte schicken lassen? Da würde ich lieber die "Zuataten" bei BRD kaufen und mir das ganze selbst zusammenzimmern.

    Auch finde ich die Vergaservariationen (HolleyAmi-Kram) eher für fragwürdig...naja mittlerweile haben die ja auch Webers im Angebot.

    Wie auch immer...
     
  6. #5 WahnFried, 03.04.2008
    WahnFried

    WahnFried Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    TA23 St / TA23 LT
    danke für deine meinung...
     
  7. #6 cdepeweg, 03.04.2008
    cdepeweg

    cdepeweg Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mit BRD gute Erfahrungen gemacht. Habe dort TRD Motorteile, Kolben, Pleuel, Lager, und andere Kleinigkeiten bestellt.
    Am besten Randy (Besitzer) direkt anrufen und mit ihm abstimmen (hat nen cooolen Slang drauf.. :D)
    Die Motoren die Randy baut sind bestimmt nicht schlecht aber man müßte sich mal die Frachkosten ansehen..
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

BRD Motoren aus USA

Die Seite wird geladen...

BRD Motoren aus USA - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfschrauben anziehen 4ALC Motor

    Zylinderkopfschrauben anziehen 4ALC Motor: Hallo Freunde Ich muss bei meinem alten Corolla AE82 mit einem 4ALC Motor die Zylinderkopfdichtung wechseln da ich es beim ersten mal heftig...
  2. E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley

    E11 Corolla - 4EFE - USA - Öl zwischen Zahnriemenabdeckung und Pulley: Hi @all, ich habe etwas Öl zwischen der Zahriemenabdeckung und der der Rolle, die als VanePump bezeichnet wird. Bin mir nur nicht sicher. Anbei...
  3. Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm)

    Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm): Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem bei einem Hinterhofhändler (immerhin DEKRA-Vertragspartner) einen Yaris von 1999 mit...
  4. Motor umbauen corolla e10

    Motor umbauen corolla e10: Ich habe eine corolla e10 mit einem 4efe Motor 75 ps und ein Kumpel hätt einen alten carina mit einem 7afe Motor bekomm ich den Motor rein Und Mus...
  5. E12 TS 2ZZGE Motor vom VFL in VL Modell passend?

    E12 TS 2ZZGE Motor vom VFL in VL Modell passend?: Hallo, kann man einen Moor vom VFL Modell in ein VL Modell einbauen? Hatte gestern nen Motorschaden wegen Ölmangel (trotz erst kürzlichem...