Brauche Tercel Kaufberatung

Diskutiere Brauche Tercel Kaufberatung im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo zusammen! Mein Toyota-Händler hat zur Zeit einen sehr gut erhaltenen Tercel (L2) für 750 € im Angebot. Das Auto ist zwar Bj. 83, hat aber...

  1. #1 Tobias_, 17.07.2003
    Tobias_

    Tobias_ Guest

    Hallo zusammen!

    Mein Toyota-Händler hat zur Zeit einen sehr gut erhaltenen Tercel (L2) für 750 € im Angebot. Das Auto ist zwar Bj. 83, hat aber erst 54000 km und keinen Rost.

    Deshalb überlege ich mir ernsthaft es zu kaufen. Gibt es irgendetwas, auf das man bei diesem Typ besonders achtgeben muss? Und wie sieht es mit der Eratzteilversorgung aus?

    Es würde mich auch freuen, wenn ihr Infos über die Fahrleistungen hättet (0-100 km/k, Höchstgeschwindigkeit).

    Danke schonmal für eure Hilfe!

    Grüße
    Tobias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Einige Tips kannst Du aus der AL25 (Also Tercel Kombi Allrad) Kaufberatung entnehmen- die Fahrzeuge sind Blechmäßig vorne gleich, nur der Aufwendige Antrieb entfällt. Look here: http://www.toyotas.de/cgi/wbb2/thread.php?threadid=24042&sid=

    Naja, wenn Rost kein thema ist, dann ist das schlimmste schon geschafft. Die Motoren un Getriebe sind sehr gut haltbar, da einfach aufgebaut sind. Allenfalls die Antriebswellen könnten Probleme machen, was sich mit klackern beim Anfahren bemerkbar machen kann (knacken)

    Ansonsten ist das Auto einfach "alt", da kann die ein oder andere Dichtung spröde geworden sein, manche Wasserschlauch hält´s nicht mehr so gut oder Kühler sind verrostet oder "zugesetzt"...

    Ersatzteilversorgung: Verschleiss- und Serviveteile sind ohne Probleme zu bekommen, Blechteiel könnten knapp werden, aber hier lohnt es sich doch eher mal auf gebrauchte Teile oder Lagerbestände (Ebay?) auszuweichen- die sind zwar auch selten, aber es gibt sie.

    Fahrleistungen nach Prospekt, 1295cm³, 48KW/65PS, 98Nm bei 3800/min, Geschwindikeit 155Km/h, Beschleunigung 0 auf 100km/h 14,5s (5-Gang Schaltgetriebe)

    Es gab auch 1.5´er Modell aber nur in der Schweiz, Holland, etc...
     
  4. Rolly

    Rolly Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Starlet KP62, EP82, Corolla E12 Kombi
    Die 1.5er gab es bei uns auch nur in den Allrad Kombi. Der normale wiurde bei uns auch nur mit 1.3 geliefert.
    Wie Alex schon sagte, wenn es keinen Rost gibt, hast du das meiste Elend schon hinter dir.
     
  5. #4 Bassdriver, 17.07.2003
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Meine Eltern hatten ein Tercel Kombi BJ 89!

    Den haben wir vor zwei Wochen für 800 € an irgendein Türke, Albaner oder was weiß ich was des für einer war, verkauft!!!

    Er hatte 248.000 km drauf! Gutes auto! Allrad halt!!
    Die Bremsen und die Scheibenwischer waren schon immer scheiße! Da hat sich in den Jahren in denen wir ihn gefahren haben nix geändert! Jede Reparatur hat kaum was gebracht!

    Rost hat er zum schluss stark an den Türen und am Schiebedach bekommen! Aber ok! Eins von wenigen Autos das sich auf jeden Fall bezahlt gemacht hat! Bei ordentlicher Pflege und Fahrweiße eigentlich unverwüstlich!!"

    Gruß
    Marcel
     
  6. Alex

    Alex Guest

    Jep, das ist aber gar kein Tercel, sondern eigentlich ein Corolla AE95 (E-Reihe). Man hat damals in Deutschland den Namen beibehalten, da sich der AL25 Tercel Allrad ja ganz gut verkauft hatte....
     
  7. #6 Bassdriver, 17.07.2003
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Aha! Wusst ich gar net! Hab nur Tercel gelesen und losgetippt!!

    Hehe :D :D :D
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brauche Tercel Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Brauche Tercel Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Toyota Celica GT

    Kaufberatung Toyota Celica GT: Moinsen! Ich lese mich schon seit längerem ab und zu hier durchs Forum und habe mich jetzt mal endlich Registriert da ich hilfe bei einem Celica...
  2. Kaufberatung Toyota Avensis

    Kaufberatung Toyota Avensis: Hallo Leute, ich möchte mir gerne einen gebrauchten Toyota Avensis 2.0 VVT-i Combi Team kaufen und bin mir ein wenig unsicher, da ich null...
  3. Kaufberatung Camry

    Kaufberatung Camry: Hallo liebe Gemeinde, mein Name ist Stefan, und ich bin neu hier. Bin 30 Jahre alt und eher der defensive, ruhige Fahrer. ich interessiere mich...
  4. Tercel AL25 Fahrertür lässt sich nicht von innen und außen öffnen

    Tercel AL25 Fahrertür lässt sich nicht von innen und außen öffnen: Hallöchen! Ich habe seit einiger Zeit das Problem, das die Tür nicht mehr mit dem Schlüssel zu öffnen ist. Leider kann der Hebel von innen auch...
  5. Corolla E12 Benziner Kaufberatung

    Corolla E12 Benziner Kaufberatung: Hallo Freunde, wie der Titel schon sagt, würde ich mir gerne einen Corolla E12 anschaffen. Das Budget liegt bei knapp unter 5000€. Ein 4/5...