brauche Rat: lohnt das noch, oder soll ich verkaufen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dr. Seltsam, 16.05.2007.

  1. #1 Dr. Seltsam, 16.05.2007
    Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Tja, zuerst die gute Nachricht: Die TÜV-Plakette wurde meiner Rina gerade frisch zugeteilt, der DEKRA-Prüfer hatte keine Beanstandungen. Wohl aber die Werkstatt ;(. Was man mir mit auf den Weg gegeben und in der Rechnung als Befund (unrepariert) dokumentiert hat:

    - 2 Stoßdämpfer leicht feucht
    - Kühler stark korrodiert
    - Querlenkerbuchsen hinten L+R ausgerissen
    - Wasserpumpe leicht undicht
    - Achsmanschette rechts defekt
    - Simmerring am Automatikgetriebe undicht (noch tropft aber nichts)
    - Bremsflüssigkeitswechsel war nicht möglich, da die Entlüftungsventile "abgescheuert" sind. Man hat die Schrauben nicht lösen können. Beide hinteren Radbremszylinder und die Backen müssten erneuert werden.

    Wie gesagt, bislang ist alles dicht, und der TÜV hat es auch nicht beanstandet (oder nicht gemerkt). Aber die Werkstatt ist der Meinung, dass da schon noch einges auf mich zukäme.

    Die Carina ist jetzt 11 Jahre alt und hat 113`gelaufen. Für Inspektion, Auspuff schweißen +TÜV habe ich gerade 500,- Euro gelöhnt. Wenn alle o.g. Sachen noch gemacht würden, würde es laut Werkstatt schätzungsweise nochmal 1.500,- kosten. Ankaufspreis (in Kenntnis dieser Mängel) wäre bei Inzahlungnahme gerade mal 1.500,- Euro.

    Was meint Ihr? Lohnt es da noch mehr Geld reinzustecken, oder sollte ich den Wagen bei nächster Gelegenheit abstoßen und auf einen jüngeren Toyota upgraden?

    Gruß
    Dr. Seltsam
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ebeneezer, 16.05.2007
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Wenn du jemand findest der dir beim Schrauben hilft und du teilweise gebrauchte Teile verbaust, wirds wohl wesentlich billiger. Das meiste hört sich ja nicht so schlimm an....
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Ähm....bei den Sachen, die dir die Werkstatt aufgezählt hat, hätte der Wagen

    KEINEN

    Tüv bekommen. Fahr nochma zu ner anderen Werkstatt und lass die nochmal schauen



    Mfg
    -Kawa-
     
  5. #4 Dr. Seltsam, 16.05.2007
    Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    also die Werkstatt genießt eigentlich mein volles Vertaruen, ist eine Toyata-Vertragswerkstatt. Man hatte mich auch bevor der Prüfer kam angerufen, da einige Punkte zumindest Grenzfälle waren, die ein pingeliger Prüfer hätte beanstanden können.

    was mch interessieren würde: sind solche Sachen für das Alter und die Laufleistung typisch ?
    wenn ich das alles noch investieren würde: welche weiteren größeren Reparaturen muss man denn bei der Laufleistung in der nächsten Zeit noch einkalkulieren? Der Zahnriemen ist bereits neu.
     
  6. SirB

    SirB Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch mal zu einem anderen Händler fahren!!
    Ich habe meine Rina schätzen lasse und die würden mir mindestens 2350,- geben!!
    Hat die Werkstatt die Schrauben vernüdelt??

    MfG
     
  7. #6 Verlusti, 17.05.2007
    Verlusti

    Verlusti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18, Polo 6r
    na toll, ne werkstatt die vertrauen genießt, he aufwachen wir leben nicht in einer welt der nächstenliebe sondern wie verdient man am meisten geld. mir scheint eher die wollen dir am liebsten nen neuwagen andrehen. kannst ja aus spaß mal drauf eingehen und such dir z.b. nen verso rolla executive aus dann wirst sehen bekommst plötzlich richtig geld für die rina und der händler glänzende augen.

    mit der mängelliste bei so einem "alten" auto auch mal in ein paar freie werkstätten fahren und angebote einholen. zum einen gibt es auch teile für toyos die so gut sind wie original z.b. nippart und zum anderen haben die meisten vertragswerkstätten im vergleich angsteinflößende stundenlöhne.

    ein beispiel zahnriemen + kupplung + wasserpumpe tauschen ohne material bei meinem auto 750 euro oder so, freie werkstatt 350-400 euro + material?!?
     
  8. #7 Carina_E, 19.05.2007
    Carina_E

    Carina_E Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    1
    ist das ne japanische oder UK carina?

    also ganz untypisch klingt das in anbetracht des alters nicht....

    ich würde aber trotzdem nur wasserpumpe, querlenker und achsmanschette machen lassen... wenn es dich sonst nie groß im stich gelassen hat... wie sehen denn die türkannten unten aus?

    also so um 2000 euro aufwärts werden die schon noch gehandelt... auch mit mehr km
     
  9. #8 Dr. Seltsam, 19.05.2007
    Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    sie ist eine Britin :)

    Rost habe ich noch nicht entdeckt. Wie lang meinst Du denn kann ich mit der jetzt schon 2 Jahre alten Bremsflüssigkeit noch weiterfahren?
     
  10. #9 Schuttgriwler, 19.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Die oberen Punkte hätte der Mann vom DEKRA monieren müssen, oder die Werkstatt will nur Geld an Dir verdienen.

    Radbremszylinder hi re und li für T19 müßte ich noch einen letzten Staz da haben, die sind gegangen wie warme Semmel.....
     
  11. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich war erst neulich beim TÜV. Mein Auspuff (noch der erste - nach 11 Jahren und 190.000km) ist nicht mehr dicht - um das festzustellen muss man kein KFZ-Meister sein. Ich hab' meine Plakette dennoch bekommen, wurde lediglich als Korrosion vermerkt.

    Habe den Auspuff dennoch in eigenem Interesse schweißen lassen, ist auch ungünstig, wenn man den auf der Bahn mal verliert...

    Für ein 11 Jahre altes Auto sind die aufgeführten Mängel eigentlich normal. Die Wasserpumpe macht beim Carina oft auch schon früher Probleme, von Kühlerkorrosion wird auch berichtet. Wenn du deine Mängel beseitigst, hast du vermutlich erstmal für längere Zeit wieder Ruhe - im Großen und Ganzen geht am Carina auch bei hohen Laufleistungen nicht viel kaputt.

    Grüße
    eciman
     
  12. #11 Carina_E, 19.05.2007
    Carina_E

    Carina_E Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    1
    die bremsflüssigkeit dürfte noch 1 bis 2 jahre gehen... ist im prinzip wie gutes bier das wird ja auch nicht von heute auf morgen schlecht....

    .oO(hoffe das hat jetzt keiner gelesen)
     
  13. #12 uffbasse, 20.05.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Optimist!

    Ich hab mein T19U vor 11 Monaten verkauft.
    War ein 95er mit 219005 km auf dem Tacho und Si-Ausstattung.
    Den hatte der Vorbesitzer bei einem EG-Neuwagenhändler neu gekauft.
    Das Auto kam original aus Italien,hatte Lampen+Grill vom Vorfacelift und den 1.6er Motor vom Facelift mit 99PS.
    Desweiteren hatte der Wagen eine blaue Innenausstattung(Polster,Armaturenbrett u. Verkleidungen),ZV und 4-fach EFH.
    Airbags und ABS waren jedoch nicht mit an Bord.
    Die rechte Tür hinten und beide Radläufe(schlecht gebördelt und danach nicht ordentlich versiegelt) hinten hatten leichte Rostansätze.

    1500 € hab ich noch gekriegt, mehr war auch im weiteren Umkreis nicht zu machen.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. fifty

    fifty Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0

    Das ist aber schlichtweg falsch. Bremsflüssigkeit sollte nach spätestens 2 Jahren gewechselt werden, weil sie hygroskopisch ist. Und damit wird sich verdamt schnell schlecht, um es mal in deinem Worten wiederzugeben.
     
  16. #14 uffbasse, 20.05.2007
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Sag doch einfach,sie zieht Feuchtigkeit(Wasser) an.
    Infolge dessen sinkt der Siedepunkt,es bilden sich Luftblasen(Wasser verdampft) und die Wirkung der Bremse lässt stark nach bzw. lässt sich im schlimmsten Fall nicht mehr kontrollieren.

    Deswegen nach 1 Jahr Siedepunkt prüfen und alle 2Jahre wechseln.
     
Thema:

brauche Rat: lohnt das noch, oder soll ich verkaufen?

Die Seite wird geladen...

brauche Rat: lohnt das noch, oder soll ich verkaufen? - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen

    Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen: Kompletträder zu verkaufen Original Work Wheels Emotion CR Kai (Vorgänger vom Modell Kiwami) Felgengröße: 17 x 8 Lochkreis: 100 Lochzahl: 5...
  3. Verkauf TTE Heckspoiler Corolla E11

    Verkauf TTE Heckspoiler Corolla E11: Hallo an euch alle, zum Verkauf steht : TTE Heckspoiler für ein Corolla E11 es handelt sich um ein Orginal-Toyota-Ersatzteil, es befindet...
  4. Landcruiser 200 Diesel Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen

    Landcruiser 200 Diesel Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen: [IMG] Nach so einigen Reisen hat mich der Berufs-Alltag wieder eingeholt - und die nächsten Jahre stehen leider keine Langzeit-Reisen an. Daher...
  5. Celica T23 zu verkaufen

    Celica T23 zu verkaufen: Fahrzeugbeschreibung Verkaufe hier meinen Top Gepflegten Celica aus 2ter Hand er ist Checkheft gepflegt und in einem top zustand und Rauchfrei....