Brauche kurze Notebookberatung...

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von fu3go, 09.01.2012.

  1. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Hi liebe Forenmitglieder,

    brauche eine kurze Beratung.

    Anforderungen:
    - brauche es für 'die Arbeit' (Office, mal ne Präsentation und wenn es Blu-rays wiedergeben könnte, dann wäre das gut)
    - HDMI-Anschluß
    - flottes Booten (Eine SSD kann ich ja nachrüsten)
    - welche CPU nimmt man dazu? (Hatte mal gelesen, dass ältere Atoms HD nicht ganz ruckelfrei hinbekommen? Falls da ein Knackpunkt besteht zwischen dem Wunsch nach Blu-ray Wiedergabe und Akkulaufzeit (s.u.), vielleicht gibt es einen Tipp in beiden Szenarien?
    - möglichst gute Akkulaufzeit (möchte nicht immer das Kabel mitschleppen)
    - kein zu kleines Display >10" (~12" wäre super...).
    - solide verarbeitet
    - preisbewußt ;)

    Was ich nicht brauche:
    - USB 3
    - Viel Speicherplatz
    - Es muss nicht zockfähig sein
    - Design...

    vielen, vielen Dank für Tipps!
    Liebe Grüße
    Phil
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 berdy, 09.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
    berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.802
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    also ein notebook mit blueraylaufwerk wirst du unter 1000 euro nicht finden. (zumindest war das letzes jahr so ;) )

    erst recht nicht in 10-12", das wirst du nirgends finden.

    zu einem blueraylaufwerk würde ich einen der Intel "i" reihe empfehlen


    ebenso wirste kein "günstiges" notebook finde wo du ne ssd nachrüsten kannst. zumindest nicht als 2.te festplatte. die möglichkeit besteht erst bei 17"
     
  4. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
  5. #4 berdy, 09.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
    berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.802
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    ja das sollte gehen wenn du die originale ausbauen kannst ohne garantieverlust.

    aber ob du mit dem laptop vom link wirklich (full)HD filme abspielen kannst, würde ich fast bezweifeln.

    hab jetzt nicht den ganzen test durchgelesen, aber die prozessorleistung von 3.9 lt. der windows leistungsberechnung gefällt mir nicht


    kauf dir einen I5 prozessor, da ist ein grafikchip für "niedrige" leistungen integriert. bei höhren grafischen anwendungen wird dann die grafikkarte zugeschaltet.
    spart dann bei textverarbeitung etc. viel strom
     
  6. #5 Ayolla, 09.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
    Ayolla

    Ayolla Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla 1.6 GLI Liftback
    Wobei Laptops bis 500 Euro und knapp drüber oft auch keine weitere Grafikkarte haben, sondern sich voll und ganz auf den Chip verlassen. Ich hab vor nem halben Jahr ein Packard Bell gekauft. Die Firma hat nicht den besten Ruf, aber ich bin bisher ganz zufrieden damit. Es reicht für Filme, Office sowieso. Sogar ein paar Spiele (wenn auch nicht die neusten auf vollen Einstellungen) schafft der gute. Und beim Benchmark liegt er bei Gleichwertigen Produkten im gutem Mittelfeld.

    Den wo ich jetzt hab gibts leider nicht mehr zu bestellen, aber hier mal was vergleichbares:

    http://www.cyberport.de/notebook-un...-ts11hr-039ge-core-i3-2330m-640gb-gt540m.html

    Wie gesagt, ist soweit echt ganz nettes Teil, allerdings würde ich für Filme vielleicht einen externen Monitor empfehlen, Laptops in dieser Preisklasse haben oft ein zu dunkles und spiegelndes Display, das is schon nervig manchmal.
     
  7. #6 e10düser, 09.01.2012
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Kleiner Tipp:
    Achte darauf, dass das Display nicht spiegelt. Meines spiegelt, und das nervt auf dauer echt. Nur weil hinter dir irgendwas helles ist oder du ein weißes Shirt anhast, siehst du das direkt vor dir...
     
  8. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ist aber zur zeit wieder voll in mode leider, da musste dann schon auf teurere oder spezielle zurückgreifen, um ein mattes display zu haben...

    billigere alternative ist eine entspiegelungsfolie

    wenn man in hellen räumen arbeitet ist es fast ein muss, ein mattes display zu haben, sonst sieht man nix...
     
  9. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Ah genau,
    das war schon fast eine Grundvoraussetzung ;)
    Spiegelnde Displays sind ein no-go...
     
  10. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Der verbaute AMD Prozessor ist vergleichbar mit den Intel Atoms und die taugen meiner Meinung nach um damit auf der Couch zu sitzen ein wenig zu surfen , Emails , und mal ein Youtube filmchen abspielen. Gut ist die lange Laufzeit des Akkus aber Leistung ist da wenig und auch das Gehäuse ist meistens aus Gewichtsgründen weniger Stabil ausgelegt.
    Ich würde für die Arbeit mir was anderes suchen.

    Wir haben selbst ein Intel Atom Netbook für zu Hause auf der Couch echt Gut aber arbeiten damit nee ich glaube eher nicht.
     
  11. #10 Ayolla, 09.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
    Ayolla

    Ayolla Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla 1.6 GLI Liftback
  12. #11 Dope Ex, 09.01.2012
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Ich werfe mal den Asus 1215B in den Raum. Schau mal nach, ob der was für dich ist.
    (klick mich)
     
  13. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Heyho,
    superviele Ideen - Danke.

    900€ ist zuviel - ich muss das ja selbst zahlen :)

    Das Asus muss ich mir genauer anschauen, denn das sieht ja echt gut aus. Ich nehme mal an, dass das Display aber 'glare' ist?
    Meine erste Idee ist ja deutlich teurer - bei annähernd gleicher Ausstattung oder habe ich etwas übersehen?
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Bist du eigentlich selbstständig tätig?
    Falls nein, wieso muss man dann für die Arbeit seine Werkzeuge (Notebook) selber besorgen, bezahlen und mitbringen??(
     
  15. #14 Dope Ex, 09.01.2012
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Ja, richtig. Das Display ist glänzend. Allerdings muss man bedenken, dass die Lichtintensivität sehr hoch einstellbar ist. So ist er auch draußen sehr gut einsetzbar. Falls es immer noch schlecht sein sollte, dann kann man sich weiterhin eine Folie drüber kleben. Das Display wird dann dadurch matt. Allerdings ist das wirklich nicht notwendig für den 1215.

    Ich habe diesen auch. Habe lange hin und her gesucht. Im Endeffekt entschied ich mich dann für den Asus.
    Meine Entscheidung bereue ich auf keinen Fall. :)
     
  16. #15 fu3go, 09.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
    fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Ne Holger, theoretisch könnte ich mir einen ausleihen aber sowas nervt. Man weiß nie wirklich , welche Nudel man gerade bekommt. Langes hin und herwursteln macht keinen Spaß.
    Bin Lehrer...
     
  17. #16 Schöni, 09.01.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    :D
     
  18. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Du hast ja sonst nichts zu lachen ;)
     
  19. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Moin zusammen,
    das Asus 1215 (für 300€) hat nur 2 gig Ram und kein Windows dabei. Von daher relativiert sich ja der Preis.
    Die Tastatur soll ja schlimm sein - wie siehst du das Dope Ex?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dope Ex, 25.01.2012
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Nun, da ich noch eine Win7-DVD mit Volumenlizenz hatte, stellte sich da für mich kein Problem. Außerdem habe ich das ja auch gelernt. Und, es ist ja meist so, dass wenn man Ahnung von einem Gebiet hat, es sehr oft bei weitem günstiger ist, sich die Kiste selber zusammenzubauen und zu installieren, ... :)

    Ich kann mich überhaupt nicht über eine schlechte Ausleuchtung, grackelnde Scharniere oder eine ausgelutschte Tastatur beschweren. Ich habe mit dem Netbook ungelogen überhaupt keine Probleme. Es ist alles top verarbeitet.

    Das Einzige, dass ich beanstanden würde, ist die schnellen Fingerflecken, die auch bei matter Beschichtung schnell auftreten. Wenn man allerdings gut und gerne immer wieder drüberwischt, ist es kein Thema. ;)

    Noch weitere Fragen?
     
  22. #20 fu3go, 12.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2012
    fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    So, ich habe mir nun das ältere Samsungteil mit 320gig Platte bestellt und bin gespannt wie es sich schlägt.

    Unterstützt son Netbook eigentlich Sata 6gb und Trim etc pp?

    Wahrscheinlich schau ich mal an wie schnell das Teil so schon ist.
    Aber:
    - schnellere Bootezeit
    - weniger Wärme
    - minimal längere Akkulaufzeit
    - weniger Geräusche

    kann man sich mit SSD ja schon erhoffen ;)

    Grüße Phil
     
Thema:

Brauche kurze Notebookberatung...

Die Seite wird geladen...

Brauche kurze Notebookberatung... - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Meine kurze Vorstellung

    Meine kurze Vorstellung: [ATTACH] [ATTACH] Hallo miteinander Ich wollte mich und meinen Toyota Sienna einmal kurz vorstellen. Zu meiner Wenigkeit: Ich bin Vater von 3...
  3. RAV4 Kontrolleuchte "kein Öldruck" leuchtet kurz auf

    RAV4 Kontrolleuchte "kein Öldruck" leuchtet kurz auf: bei meinem RAV4 leuchtete innerhalb der letzten Wochen währen der Fahrt in längeren Abständen 3mal die Kontrolleuchte "kein Öldruck" ganz kurz...
  4. Kurze Vorstellung

    Kurze Vorstellung: Hallo und guten Tag zusammen , mein Name ist Andreas und eigentlich komme ich aus Köln . In Deutschland bin ich überzeugter Volvo Fahrer gewesen...
  5. AlexSB stellt sich kurz vor

    AlexSB stellt sich kurz vor: Hallo, da ich Euch jetzt ja schon ein paar mal mit Fragen "genervt" habe, möchte ich Euch kurz etwas zu mir und meinen Fahrzeugen sagen: Ich bin...