Brauche ich eine ABE für meine Felgen/Winterreifen?

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von worms, 09.11.2004.

  1. worms

    worms Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo
    Ich habe auf diesen Felgen

    [​IMG]

    175/70 R13 Winterreifen(siehe auch Bild unten).
    Die 175er sind im Schein eingetragen, die Felgen (wie man ja am Bild sieht) auch.
    Stellt sich nur die Frage, ob ich diese Felgen/Reifen Kombination eintragen lassen muss.

    Da es so langsam ziemlich kalt wird, halte ich es schon für sinvoll die WR zu montieren. Muss aber noch(mal) zum Tüv (Erklärung siehe hier).

    Sollte es da Probleme geben?
    Hat jemand ein Gutachten für die Felgen bzw. Felgen/Reifen Kombination?
    Hier noch ein Bild von den Felgen.

    [​IMG]

    Thx,

    Tobi

    P.S.: Ich weiß, ein Gutachten bekommt man bei ATIWE, dass möchte ich aber als letzte Möglichkeit nutzen wenn es garnicht anders geht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. worms

    worms Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo
    Kann mir das keiner sagen?

    Tobi
     
  4. worms

    worms Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo
    up
     
  5. #4 toyotamän, 01.12.2004
    toyotamän

    toyotamän Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    reifen auf alu

    hallo,
    du willst die 175/70 13 auf die alus für 185/70/13 montieren lassen?

    felgenbreite 5-1/2 oder 5zoll ist da wichtig. wenn die felge zu breit ist, dann darf es nicht gebaut werden, weil die höhe des reifens nicht stimmt.

    ich vermute, dass du die 175 auf der standart-stahlfelge fahren mußt.
    die 185 hast du nur mit der alufelge im verbund eingetragen.

    ein anruf beim reifenhändler gibt da auskunft. welcher reifentyp bis zu welcher felgenbreite montiert werden kann und darf.

    auf der standart stahlfelge von toyota werden auch die 155 und die 175 reifen montiert. d.h bestimmte reifenbreiten für bestimmtes felgenmaß in zoll. das ist für 155 5zollx13 für 175 5x13 und 5-1/2 jx13h2 zoll.

    also muß die alufelge schon mal breiter sein, damit die 185 überhaupt passen.

    wenn du nun einen schmalen reifen auf breitere felgen setzt, wird er auseinandergezogen und die höhe stimmt nicht (also die 70) .

    das wird stark anmutend nicht zulässig sein.

    wernersen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brauche ich eine ABE für meine Felgen/Winterreifen?

Die Seite wird geladen...

Brauche ich eine ABE für meine Felgen/Winterreifen? - Ähnliche Themen

  1. [B] OZ-17"-Felgen

    [B] OZ-17"-Felgen: Hallo biete meine OZ Record 17" ; 4/100/54,1 ; ET40 an. Farbe: Matt-graphit Abnutzungsspuren sind vorhanden, bitte Bildern entnehmen....
  2. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  3. Postert Felgen für die MK III

    Postert Felgen für die MK III: http://www.ebay.de/itm/162286739226 falls jemand Interesse hat :D
  4. Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen

    Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen: Kompletträder zu verkaufen Original Work Wheels Emotion CR Kai (Vorgänger vom Modell Kiwami) Felgengröße: 17 x 8 Lochkreis: 100 Lochzahl: 5...
  5. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com