Brauche Hilfe bei Kauf von E10

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von katjamaus, 11.02.2006.

  1. #1 katjamaus, 11.02.2006
    katjamaus

    katjamaus Guest

    Hallo und guten Abend,

    ich habe mir heute einen Corolla angeschaut und brauch jetzt ein wenig richtungsweisende Kritik. Währe nett wenn ihr mir ein wenig auf dem Weg zum neuen Auto helfen könntet.

    So nun zum Corolla 1.4 XLI.

    Er ist EZ 11/96 hat 120.000 km gelaufen und ist 2. Hand.
    Bis 85.000 ist er Scheckheftgepflegt danach sind keine Daten vorhanden.
    Farbe ist Blau-metallic,2xAirbag,Servolenkung, Euro 3, Colorverglasung, Radio mit CD,ZV,E-Fensterheber vorne,4 Neue Sommerreifen auf Stahlfelge,Scheibe OK-Beläge(schreibt man das jetzt mit e oder ä?:-)) fast neu. Ansonsten nichts mehr positiv herrauszuheben.

    Nun zum Negativen:

    Kratzer auf dem Dach schlecht mit nem Lackstift übergeschmiert (kein Rost).
    Zahnriemenwechsel ist ungewiss wenn man den Zustand der Keilriemen betrachtet (der ja wohl auch neu( muss) wenn der Zahnriemen gemacht wird) ist er wohl mal neu gekommen.
    Kleines Loch im Auspuff an der tiefsten Stelle zwischen Mittel und Endschalldämpfer wohl von innen Durchgerostet wegen Kurzstreckenbetrieb.
    Ölwanne und Ölfilter lecken leicht.
    Tüv läuft in 2 Monaten ab. und zu guter letzt ist es ein Raucherauto.

    Nun zum wichtigsten Detail. Der Preis! 1950€ schon runtergehandelt.

    Was sagt ihr zu diesem Preis?
    (Was ist bei diesem Modell noch zu beachten?
    Wie langlebig sind die Motoren etc. könnt ihr auch was zu schreiben wenn euch langweilig ist. Ich benutze die Suche auch schon fleißig)

    Vielen Dank für eure Hilfe im vorraus
    MFG Katjamaus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeRo11k3, 11.02.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich kann dir sagen, Ölwanne ist eine Scheiß-Arbeit. Hab ich gerade hinter mir... Und mit ölender Ölwanne kannst du auch Stress beim TÜV bekommen.

    Auspuff stelle ich mir dagegen nicht so aufwändig vor - da sind nur wahrscheinlich die Schrauben fest. Macht Spaß, ist aber kein so großer Beinbruch.

    Kannst ja folgendes probieren: Kauf ihn nur mit neuem TÜV...

    Preis ist für ein Auto in gutem Zustand relativ OK, wenn du mal mit www.autobudget.de schaust - ich würde meinen 6.96er allerdings nicht für 2000EUR hergeben :D

    MfG, HeRo

    edit: Hat der Wagen ABS? Ich dachte mir vor zwei Jahren, ist ja total egal, als ich festgestellt habe, dass er doch kein ABS serienmäßig hat - mittlerweile wärs mir wohler, wenn er hätte... andererseits geht dann einiges an der Bremsanlage nicht mehr so gut selbst zu machen...
     
  4. T 19

    T 19 Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du Glück hast, sind Ölwanne und Filter nur locker.
    Mit der Esse lässt sich bestimmt was machen oder eine vom Autoverwerter (ünstig) besorgen.
    Wenn du ihn nimmst, lass gleich den Zahnriemen wechsel, dann bist du die Sorge los.
     
  5. #4 street-racer, 11.02.2006
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    der motor ist seit 20TKm dann ja gerade erst mal eingefahren :D ;)
    Die Motoren halten bei guter Pflege sehr lange, da musst du dir keine Sorgen machen! Zahnriemen hätte bei 90TKM neu gemusst, kostet so viel ich weiß ca. 370 Euro! Wurde denn wenigstens der Ölwechsel immer gemacht?
     
  6. #5 katjamaus, 12.02.2006
    katjamaus

    katjamaus Guest

    Danke für eure Tipps.

    Also mir ist gerade noch eingefallen das es die royal edition ist. Tja ABS hat er nicht (glaube ich zumindest muss er nicht dann auch ne Kontrollleuchte haben?) . Ölwanne ist wie Auspuff kein Problem da zahl ich nur Material wie auch beim Zahnriemen.

    Stimmt das das die Facelift version des E10 ist und Typklasse Haftpflicht 16 ist? Oder nun doch 18?

    Wünsche allen einen schönen Sonntag.

    MFG Katjamaus
     
  7. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Der Facelift ist Haftpflicht-Typklasse 16.
    Ach ja ... Du hattest oben Abgasnorm Euro3 erwähnt, das wundert mich. Die haben eigentlich Euro2, soll auch welche mit D3 geben.
    Der User "carthum" hat für den E10 eine recht umfangreiche Kaufhilfe zusammengestellt: -klick-
     
  8. #7 Toyo-Racer, 12.02.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Hab noch nen Auspuff rumzuliegen...guter Zustand...bei Interesse PN... :D

    Im Großen und Ganzen hört es sich nicht schlecht an, der Preis ist ok für´n fast 97er...

    Was Scheiße ist, das ab 85000 keine Einträge im Scheckheft vorhanden sind, man könnte daraus schließen, dass evtl. an der Uhr gedreht wurde...Wie ist der Allgemeinzustand, Gummis der Pedale, Lenkrad abgegriffen...??? Der Kratzer im dach würde mich extrem stören, da hilft ja nur eine Neulackierung, nix mit Teil auswechseln, das geht ins Geld, es sei denn, es stört dich nicht wirklich, aber um Rost vorzubeugen, würde ich es schon machen lassen...

    Was mich etwas stutzig macht, die Sache mit der Ölwanne und dem Ölfilter...gut Ölfilter ist nicht das Prob, aber die Ölwanne, das ist doch recht ungewöhnlich bei der Laufleistung ?(

    Ist die Rolla von Privat oder nem Händler, ich würde, wenn es ein Händler ist auf neuen TÜV bestehen, was wollte er denn ursprünglich für nen Preis verlangen???

    Ursprünglich hat der 1.4er XLi Euro 2, man konnte ihn damals oder kann man sicher immernoch auf D3 umschlüsseln...ist meiner auch, bezahle 94€ p.A. Steuern...

    Mein gutgemeinter Tipp: Sieh dich noch nach anderen Rollas um, es gibt so viele Angebote, da findet sich sicher noch ein besseres.
     
  9. #8 HeRo11k3, 12.02.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Zum Kratzer: Ich hab auch zwei Kratzer rechts an der Seite. Sowas drückt den Preis, aber (wenn es nicht rostet) kaum den Nutzen. Sieht natürlich nicht so super aus, aber das ist mir relativ egal. Und da ich öfter mal im Gebüsch parken muss (Uni-Parkplatz...) kommen da eh noch welche dazu.

    Ölwanne ist mir wie gesagt jetzt bei 126000km auch gekommen - hab ich gerade vor zwei Wochen gemacht. Dachte, es wäre der Kurbelwellensimmering, aber nein, der war trocken... Und glaub mir, es ist eine Scheiß-Arbeit.

    Zum Thema D3: Alle sagen, das geht so ohne Probleme - kann mir mal jemand sagen was er wie gemacht hat, um die D3 zu bekommen? Ich hab mittlerweile zwei Toyota-Händler sowie Toyota-Köln genervt, Toyota-Köln kommentiert mit "Ihr Auto erfüllt nur Euro 2, da kann man nichts machen" und die Toyota-Händler gucken erstmal, sagen dann "da ist mir nichts bekannt, was man da einbauen könnte", der eine wollte sich immerhin mal darum kümmern, aber hat (natürlich) nicht zurückgerufen... Ich meine, noch ist es ja fast egal, die 9EUR im Jahr, aber als nächstes steigt die KFZ-Steuer bei Euro 2...

    MfG, HeRo
     
  10. #9 Toyo-Racer, 12.02.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht liegt es daran, weil meiner ein Facelift mit 75 PS ist...und nicht mit 88 PS, welchen fährst du HeRo?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    @ HeRo11k3

    nutz mal die Suchfunktion da wirste viel finden
     
  13. #11 HeRo11k3, 12.02.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja nicht das erste Mal, dass ich suche - an der Hälfte aller Suchergebnisse für E10 D3 ist meine Frage auch schon dran :D

    Du hattest mir da auch schonmal geantwortet, von wegen "damit zum Händler gehen, der hat eine Bescheinigung, mit der gehst du zur Zulassungsstelle..." - jaja, also kann ich wohl nur noch versuchen, hier beim dann dritten Händler nochmal zu nerven... wenn ich die Ventildeckeldichtungsteile kaufe, vielleicht... oder kennt jemand im Raum Karlsruhe einen Händler, der schonmal einen E10 umgeschlüsselt hat?

    Ja, ich fahre den 75PS Facelift. Nach allem, was ich bisher gelesen hatte, problemlos auf D3 umzuschlüsseln - nur kann mir leider keiner sagen, wie... kennt jemand eine Nummer des Schreibens, damit der Toyota-Händler da nicht selbst suchen muss, oder irgendwas? ;( ;(

    MfG, HeRo
     
Thema:

Brauche Hilfe bei Kauf von E10

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe bei Kauf von E10 - Ähnliche Themen

  1. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  2. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  5. Kauf eines RAV 4 2.0 4x2

    Kauf eines RAV 4 2.0 4x2: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...