Brauche dringend Hilfe! Standlicht wechseln!?!

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Maddi, 12.04.2010.

  1. Maddi

    Maddi Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,



    ich brauche dringend Hilfe. Ich habe mit meinen Yaris TS ( Bj. 01 ) morgen TÜV und mir ist aufgefallen, das ich eine Birne und ein Standlicht kaputt habe. Ich habe mit das Komplettset von Philips gekauft. Die H4 Birnen auszutauschen, war kein Problem, aber wie bekomme ich das Standlicht ausgetauscht??? Googlen und suchen im Forum haben mich leider nicht weitergebracht. Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen.



    Liebe Grüße



    Matthias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 versoD4D, 12.04.2010
    versoD4D

    versoD4D Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    2.270
    Zustimmungen:
    0
    steht im Handbuch, sind auch Bilder drin

    ansonsten Hinterm Scheinwerfer wo die Standlichter sind, Fassung greifen und ne viertel Umdrehung drehen dann rausziehen
     
  4. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    hast du keine bedienungsanleitung für das auto? da müsste das alles vermerkt sein ;)
     
  5. Maddi

    Maddi Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    :) manchmal liegt die Lösung auf der Hand. Dank euch....ich werde es gleich ausprobieren.

    Ja das gute alte Handbuch...ich wusste nicht, das da was nützliches drin steht.

    Ich werde meine Erfolge posten! ;)
     
  6. Maddi

    Maddi Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mhhhh...also den Stecker bekomme ich ab, aber die Halterung sprich die komplette Fassung nicht raus. Im Handbuch ist nur der Wechsel der H4 Birne und der Nebelscheinwerfer dokumentiert! Auch mit ner drehung nix zu machen. :(
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 DanTiCaL, 12.04.2010
    DanTiCaL

    DanTiCaL Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    0
    doch,.. die musst du drehen.. ;) ne 1/4 umdrehung!!
     
  9. Maddi

    Maddi Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    :) ich habs geschafft!

    Beim ersten Versuch, hatte ich anscheinend nicht genug Riss im Flügel ;)

    Vielen Dank euch...ihr habt mich gerettet!

    Gruß

    Matthias
     
Thema:

Brauche dringend Hilfe! Standlicht wechseln!?!

Die Seite wird geladen...

Brauche dringend Hilfe! Standlicht wechseln!?! - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  3. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  4. Bremsklötze vorne wechseln

    Bremsklötze vorne wechseln: Hallo Freunde, hier nun meine erste Frage , ich hoff ich bin richtig hier ,da ich ja den RAV 4+4 fahre,Bj. 2007. Ich möchte bald die vorderen...
  5. Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?

    Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?: Ich überlege bei meinem Corolla E12 Edition S mal Kühlwasser tauschen zu lassen. Das Fahrzeug ist nun 10 Jahre alt, hat 58.800 km gelaufen,...