Brake Upgrade

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von E10, 16.12.2006.

  1. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 16.12.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ne der p8 hat ne andere aufhänung der sättel
    als der e10
     
  4. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    Könnte man die Aufhängung nicht vom P8 übernehmen?

    Ich weis nicht hatte noch nie was mit dem P8 zu tun!

    Gruss
     
  5. #4 Ädam`s, 16.12.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    nein geht leider nicht

    beim p8 wird der sattel direkt mit 2 8mm schrauben an den achsschenkel geschraubt.

    und beim e10 wird der sattelträger an den achsschenkel mit 2 12mm?? schrauben angeschraubt und daran wird dann der sattel festgeschraubt.
     
  6. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn man bei Starlet Sattel Träger einfach die zwei Bohrungen macht mit 2x12mm ??

    Gruss
     
  7. #6 Ädam`s, 16.12.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    der p8 hat erst garkein trägen. und nein den achsschenkel kann man nicht umbauen.

    schlag es dir wieder aus dem kopf.
    und kauf dir eine vom ts, die past !
     
  8. #7 Ädam`s, 16.12.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    bild vom probesitzen am e10

    [​IMG]
     
  9. Marius

    Marius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 20V ST
    Hab ich da richtig verstanden ? Die Bremsanlage aus dem CTS passt auf E10/E11 ? ?(
     
  10. #9 Ädam`s, 16.12.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ja wenn deine felgen groß genug sind ;)
     
  11. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Bremsscheibendurchmesser hat der TS den!!

    Was ich weis hat der ja auch 255mm oder??

    Gruss
     
  12. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Ich hab grade wieder meine Logikprobleme :)

    Also: Ich habe (rein theoretisch jetzt) vorn und hinten eine Scheibenbremse.
    Ich finde (wie man das ja durchaus spüren kann) dass die an dem G6 einfahc zu schwach ist...
    Da es ja hinten dieses Verschleißproblem gibt und mein Corolla ja eh mehr als 110PS hat, dass ich vorn die tauschen müsste...
    Also bau ich mir hier die CTS vorn rein.
    Jetzt bekommt ich das Problem :) : Also sie ist jetzt vorn Standfester ?, Bremskraftverteiler regelt wie vorher, oder (?)

    Sie wird jetzt standfester, fadet später - hat einen kürzeren Bremsweg ?

    Ist es also so einfach nur durch den Austausch der Scheiben, Zangen, Beläge die Bremsleistung spürbar zu verbessern ?
     
  13. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    JA genau so ist es auch!!

    Soweit ich weiss!

    Gruss
     
  14. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Also, E10, E11, T19, T20, T22 haben vorne auf jedenfall die gleiche Sattelverschraubung !

    Bei der T19 und T20 muss man nur aufpassen das es keine Super Strut aufhängung ist !

    Ich fahr bei meiner Carina statt der 255mm Scheiben 260mm Rennsportscheiben mit T22 Sätteln !

    Von welchem TS redeste Ädam´s ? E12 oder T23 ?
     
  15. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    @Markus

    E12 denk ich.....
     
  16. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ja, muss ja eigentlich weil T23 hat ja 5x100 ^^
     
  17. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    @Markus
    welche Bremsscheiben fährst du denn??

    Eigentlich müsste ja die TTE Anlage für den TSC auch passen!

    Gibts ja jetzt bei TRC!

    Hat jemand ein genaues Bild von TS Kompressor Bremsanlage!

    Gruss
     
  18. #17 *Toyotafreak*, 17.12.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    @E10

    meinst du diese hier:
    TSC VA Bremsanlage TSC Front Brake Kit
    Artikelnummer: TTE-AM19915
    TTE Supercharger Sport Bremsanlage für die Vorder-Achse. Das System ist ein Adapter-System welches den Einsatz größerer Bremsscheiben ermöglicht. Der Umbau kann an allen Modellen erfolgen. Durch den Einsatz verbessert sich die Bremsleistung, weniger Fading und höherer Bremsdruck zeichnet das TTE System aus. Lieferdauer ca. 2-4 Wochen! Incl. TÜV-Gutachten!

    oder diese hier:
    4 Kolben Bremsanlage big brake suspension kit
    Artikelnummer: POSTE12-T160038
    Postert bietet für den Corolla E12 eine Hochleistungsbremsanlage komplett an. Hier wird die komplette Bremsanlage gegen eine 4Kolben Aluminium Anlage mit 322x32mm getauscht. Die Bremsanlage kann ab 17# Räder eingesetzt werden. (4 Kolben Monobloc Festsättel, 36/40 mm Kolbendurchmesser, Innenbelüftete- Bremsscheiben gelocht vorne, Sportbremsbelagsatz 72,5 cm², PTFE Bremsleitungen Edelstahl vorne und hinten, TÜV-Gutachten
     
  19. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    E10 ich fahr Sandtler scheiben ! Gelocht, gerifft und wärme behandelt ! Voll die geilen teile !

    260x26mm mit 5x100er LK ! Koster der Satz Scheiben aber 260€ !
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    0
    Ich mein denn TSC Front Brake Kit!

    Der Postert SAtz wird ja von Mov'it hergestellt!

    Aber die PReise sind ein bisschern Irre in meinen Augen was TRC dafür haben will zumindest für das das sie mal um ca. 2800 drinn war!

    Gruss
     
  22. #20 *Toyotafreak*, 17.12.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    aber mitbekommen das das TSC Brake Kit nur für VA ist ?(

    Edit:
    ruf doch mal direkt bei dennen an
    MOV' IT GmbH

    D 77855 achern rennwiese 4

    sitz: achern

    amtsgericht: baden-baden

    geschäftsführer: guido frensemeyer

    ust. - id nr.: de 159 197 036

    fon + 49 7841 50880

    fax +49 7841 508811

    mail@movit.de
     
Thema:

Brake Upgrade

Die Seite wird geladen...

Brake Upgrade - Ähnliche Themen

  1. Carina II T17: Upgrade auf DAB+ Autoradio

    Carina II T17: Upgrade auf DAB+ Autoradio: Hallo, wir sind noch neu hier im Forum und kommen gleich erstmal mit einem Problem zu euch. SuFu habe ich vorher benutzt, fand aber keine...
  2. GT86: Mal ein Upgrade aus dem Motorraum...

    GT86: Mal ein Upgrade aus dem Motorraum...: [IMG]
  3. Nach Motorsteuergerät-Upgrade E11 - Gemisch zu fett

    Nach Motorsteuergerät-Upgrade E11 - Gemisch zu fett: Weil das Bosch-MSG im E11 mit 4ZZ-FE-Motor (Motronic M 4.6.2) einige Macken hat, habe ich das MSG aus dem ZZE120 (auch 4ZZ-FE) eingebaut...
  4. Avensis Bremsen Upgrade

    Avensis Bremsen Upgrade: Hallo Community, ich habe mal die Bremsen des kleinen und großen T25 Benziner verglichen. Sehe ich es richtig, dass ausschließlich die Scheiben...
  5. 4age Servo upgrade Ae86 Ae82 Ae92

    4age Servo upgrade Ae86 Ae82 Ae92: bestehend aus: Servopumpe inkl. Halterungen, Umlenkrolle u Riemen weitere Teile hier:...