boxen in seitentüren für e10 (3-türig)

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Hannes20, 15.01.2005.

  1. #1 Hannes20, 15.01.2005
    Hannes20

    Hannes20 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen!

    ich möchte gerne die originalen lautsprecher in den seitentüren meines toyota corolla hatchback durch bessere austauschen. (serie 100, 3-türig, baujahr 1993)

    wisst ihr welchen durchmesser die originalboxen haben und welche größe da reinpasst? 10, 13 oder 16cm???

    wie siehts mit der tiefe der lautsprecher aus oder habt ihr empfehlungen für gute produkte???

    vielen dank für eure antworten

    gruß

    hannes
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Durchmesser 16cm und so flach wie möglich.

    Türen sind meistens an den Seiten ! :D
    Ansonsten wäre es eine Kofferraumklappe
     
  4. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    -16er
    -nur flache Systeme möglich da geringe Einbautiefe.
    -kompetenter Fachhändler für Car-Hifi: www.car-stereo-shop.de , ist auch hier im Forum vertreten.

    ansonsten: Suchefunktion !! Thema wurde in letzter Zeit des öfteren durchgekaut.
     
  5. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Der RAV4 hat auch hinten eine Tür.... (und keine Klappe) ... :P ;) :D
     
  6. #5 Hannes20, 16.01.2005
    Hannes20

    Hannes20 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    erst mal vielen dank für eure antworten!

    ok, stimmt ... die türen sind immer auf den seiten ... (obwohl ihr sicher noch nicht meine geheimtüre für den schleudersitz kennt :D :D)

    zu der tiefe mit den boxen: hab mal gehört dass die maximale tiefe ca. 6 cm betragen sollte. stimmt das?

    ach ja: habt ihr empfehlungen für solche leistungsstarke, flachen boxen???

    (mein radio: kenwood KDC-W657)

    vielen dank!!!

    gruß

    hannes
     
  7. #6 Hendrik, 16.01.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich mich erinnern kann, passen da keine 60 mm in der Tiefe rein. Die meisten Flat Systeme haben so um 40 - 45 mm und ich glaube, da wird es schon knapp. Das können dir aber andere hier besser erzählen, die soetwas verbaut haben. Wenn du LS einbauen willst, die tiefer sind, kommst du um Doorboards nicht herum. Ist ein furchtbare arbeit beim E10, d die Türverkleidung nicht plan ist - lohnt sich aber in den meisten Fällen :D.

    Hendrik
     
  8. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    wenn man sich neue Aufnahmen aus MDF baut (was sowieso zu empfehlen ist) Und dann noch an der Türverkleidung den Inneneren Ring weg flext müßten 6 mm gehen
     
  9. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    @ Bernd: Es geht ja auch um einen E10! Und nicht um einen RAV. :P :D
     
  10. #9 Hannes20, 20.01.2005
    Hannes20

    Hannes20 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen

    möchte folgende speaker bei car-stereo-shop bestellen

    http://s38656065.einsundeinsshop.de/sess/utn;jsessionid=1541ef8a1d99209/shopdata/0050_Lautsprecher/0045_16=2C5+cm+Flat/product_details.shopscript?article=0002_Audio%2BSystem%2BPX%2B165%2BFlat%2B%3D28PX-165%2BFlat%3D29

    dazu hab ich jetzt noch ein paar fragen, bevor ich bestelle:

    1. auf der abbildung ist sowas wie ein kleiner verstärker? was ist das genau? und wo kann der verbaut werden? kann man den irgendwo in der türverkleidung verbauen?

    2. wie ist das mit dem verlegen der hochtöner - ist das kompliziert/zeitaufwendig? kommen die ans armaturenbrett???

    sorry, dass ich euch so löchern muss ;)

    vielen dank im voraus
     
  11. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Dein Link funzt ned...

    ...das geht ned so einfach bei Frank's Shop...

    Sag mal den Artikel so....
     
  12. #11 Hannes20, 20.01.2005
    Hannes20

    Hannes20 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    jetzt ist er drin ... der link *g*

    udio System PX 165 Flat
     
  13. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Dieser kleine Kasten ist eine Frequenzweiche. Die trennt die hohen Frequenzen der Hochtöner, von den niedrigeren Frequenzen der Tieftöner.
     
  14. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0

    Kein Thema... Fragen sind dazu da gestellt zu werden....

    Dieses Teil, das Du meinst, ist die Frequenzweiche. Sie teilt das Signal für den Hochtöner und den Tiefmitteltöner entsprechend auf.
    Sie wird irgendwo verbaut... Macht man sie in die Nähe der Lautsprecher, dann spart man sich bissl Kabel, denn man muß von diesem Gerät einmal zum Tiefmitteltöner und einmal zum Hochtöner...

    Verbauen kann man die schon irgendwo in der Tür... irgendwo ist immer Platz.

    Die Hochtöner kann man auf dem Armanturenbrett "aufbauen"..... muß die also ned zwangsweise versenken und riesige Löcher oder sowas bohren, sondern kann die einfach in einen Art "Topf" reinsetzen und diesen befestigen.

    Das Kabel von der Weiche zu selbigem wird durch den Kabelschlauch und über den Zwischenraum vom Armaturenbrett nach oben gelegt. Man kann den Hochtöner aber auch woanders hinbauen...
     
  15. Hardy

    Hardy Guest

    @Hannes
    Lautsprecher sind übrigens nicht gleich Boxen. ;)
     
  16. #15 Hannes20, 20.01.2005
    Hannes20

    Hannes20 Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    @ hardy

    seit ich registriert bin weiß ich jetzt den unterschied *ganzstolzaufmichbin*

    auch grünschnäbel wie ich sind lernfähig ;) ;)


    noch was zu den hochtönern: muss ich da also keine löcher in das armaturenbrett bohren? kann ich das kabel vom fußraum an der armaturenbrettseite hinauflegen und dann die boxen an die frontscheibe stellen? möchte nicht unbedingt löcher bohren etc.

    greez

    hannes



    ach ja: danke für die antworten
     
  17. -FX-

    -FX- Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2002
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R32
    Die Hochtöner kannste einfach aufs Armaturenbrett legen. Die kabel kannste dann einfach ganz an der Seite am Armaturenbrett durchziehen. Da musste nix bohren, es sei denn du willst 10mm² Kabel da durchziehen.

    Hier mal ein Bild wie es bei mir aussah...
    [​IMG]


    Gruß
    Fabian
     
  18. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso
    Ich frag mich grade wie ich ein System mit 6,3 cm in meinen E10 bekommen hab, wenn 6 cm nicht passen ?(

    Wo ein Wille da auch ein Weg ;)
     
  19. #18 Hendrik, 20.01.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    In die orginalen Plättze, sodass du die orginalen Gitter draufbekommen hast ? Das mehr reinpaßt, weiß ich ja selbst :D - aber dann halt nicht mit orginalen Gittern

    Hendrik
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. -FX-

    -FX- Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2002
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    R32
    Dann musst du einfach die störende Verkleidung wegschneiden.

    Hier mein alter Weg mit dem Focal System.... :D
    [​IMG]

    Jetzt werkelt da ein Andrian Audio System drin und ich habe da noch Stahlringe auf die Holzadapter gemacht und noch Schutzbügel für die LS. Verkleidung ist leider nicht nachgewachsen... :(
     
  22. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ... die kaputtgeschnittene Türverkleidung ist auch nicht wirklich ein schöner Anblick. Okay ... auch im heilen Zustand ist sie nicht wirklich sehenswert ;)

    Kriegt man denn eine gute Hochtonwiedergabe zustande, wenn man die Hochtöner einfach aufs Armaturenbrett legt? Kann ich mir nicht vorstellen... ?(
     
Thema:

boxen in seitentüren für e10 (3-türig)

Die Seite wird geladen...

boxen in seitentüren für e10 (3-türig) - Ähnliche Themen

  1. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  2. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  3. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  4. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...
  5. Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen

    Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen: Hallo zusammen, tummeln sich hier im Forum Experten, die sich mit den Funktionsmöglichkeiten von verschiedenen FRITZ!Boxen auskennt. Es geht mir...