BOV- Überprüfung ........?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gast, 27.04.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Habe mein BOV meines MK3 ausgebaut und feststellen müssen, dass ich da ohne Probleme durchpusten kann.

    (offfenbar ist das Ventil darin offen)

    .....ich glaube es ist daher kaputt oder ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 27.04.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    korrekt - das Teil ist hinüber !
     
  4. Gast

    Gast Guest

    bäääääääää :(

    BOV von Saab 9000;

    Muss ich, wenn ich eines von Saab einbaue, was abändern?

    Weiss jemand, was das etwa kostet?<br />(jeweils von Saab und Toyota)

    Merci für die Antwort.<br />Dominik
     
  5. #4 Grizzly, 27.04.2002
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Saab BOV ca 75 DM + Schläuche weil größerer Durchmesser.<br />Toyota BOV ca 150 DM aber bald wieder kaputt !

    Gruß Grizzly
     
  6. Waldo

    Waldo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,<br />sorry wenn ich so doof frage.....<br />Aber für was ist das gut, welche Funktion hat es??<br />Ich Frage jetzt, da es gerade angesprochen wurde.<br />Gruss an alle

    Waldo
     
  7. #6 Franz Wimmer, 27.04.2002
    Franz Wimmer

    Franz Wimmer Guest

    Ein Blow off Valve (BOV) läst beim schalten den überflüssigen Druck ab.Daher das zischen beim schalten. Nur bei Turbomotoren.

    koriegiert mich wenns nicht stimmt!! :D

    [ 27. April 2002: Beitrag editiert von: Franz ]
     
  8. Marc

    Marc Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Das von Toyota kostet ca. 52 € +, das von Saab ist von Bosch und passt bei min. 10 verschiedenen Fahrzeugherstellern, heißt deshalb Bosch-BOV und kostet ca, 32€+

    @Waldo:

    Das BOV hat die Aufgabe beim schließen der DK den Ladedruck abzulassen damit die Turbine des Turbos durch den Rückstau nicht abgebremst wird und damit annähernd auf ihrer Drehzahl bleibt. So ist nach dem Schalten der Ladedruck schneller wieder aufgebaut.<br />Logischerweise muß das BOV während des normalen Betriebs dicht sein, sonst muß der Turbo die verlorene Luftmenge "nachschaufeln".<br />Gibts auch nur bei Turbomotoren.

    [ 27. April 2002: Beitrag editiert von: Marc ]
     
  9. #8 Franz Wimmer, 27.04.2002
    Franz Wimmer

    Franz Wimmer Guest

    Oder so!! rolleyes :D
     
  10. Marc

    Marc Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ne!

    Mein BOV war nicht undicht, da ich aber für einen Kunden eins von Bosch bestellen mußte, habe ich mir auch eins mitbestellt.<br />Nach der anschließenden Probefahrt war ich etwas enttäuscht: Beim Schalten war kein Unterschied zu spüren (altes BOV war i.O. und 1. Kat fehlt), und wenn man leicht vom Gas geht hört sich das an wie ein jaulender Hund mit Astma!<br />Hat sich nicht gelohnt. Vor allem ist das originale viel Besser und massiver als dieses billige Plastikding von Bosch.
     
  11. #10 Grizzly, 27.04.2002
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Und wie erklärst du dir das die org. immer Kaputt sind ?<br />Ich finde ein Free to Air auch besser, kostet aber auch mehr !

    Gruß Grizzly
     
  12. Marc

    Marc Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    @Grizzly:<br />Meinst Du mich??

    Weißt Du wieviel Supras ich schon in der Werkstatt hatte?

    Bis war nur einer undicht und diesen habe ich selbst verkauft, der ist lahmgefahren. Ich bin mir sicher daß die Dinger zugekokelt sind.

    Ich lasse dieses mal reinigen, ich denke daß der Schieber dann wieder geht. (Die Membran ist dicht)
     
  13. #12 Grizzly, 27.04.2002
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Von den 5 die ich in den Fingern hatte, waren alle BOV´s kaputt !

    Das Toyota Teil soll auch nur für 0,5 Bar ausgelegt sein. Das Saab für einen Dauerdruck von 1 Bar.

    Gruß Grizzly
     
  14. Marc

    Marc Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Druck ist was anderes, wenn der Ladedruck geändert wird, kann man das BOV auch ändern.
     
  15. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    @ Christian

    Warum tut man dem Motor da nichts gutes ??
     
  16. RS

    RS Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Er Überfettet wennst vom Gas gehst und kann dir im Stadtverkehr absterben.<br />Warst du schon am Leistungsprüfstand mit deinen NOS?
     
  17. #16 FalkeST185, 28.04.2002
    FalkeST185

    FalkeST185 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Was ist EIDS ???
     
  18. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    @ RS

    Siehe bei Tuning. :D
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Die Ersatzteil-nr. lautet also;

    0 280 142 110

    ...kommt so der Saab-Mansch klar, wenn ich ihm "nur" diese Nummer angebe?

    Was für Schläuche muss ich mitbestellen, so dass das Ventil ohne Probleme einbaubar ist?

    Gruss <br />Dominik
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RS

    RS Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Das ist die Boschnummer. Kaufs dir bei einen Boschdienst, da ist es billiger.
     
  22. #20 antibrain, 28.04.2002
    antibrain

    antibrain Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2001
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Auf supra-tuning.de stand ne Menge bzgl. des Saab bzw. Bosch BOVs.. aber die Seite ist ja leider down.. :(
     
Thema:

BOV- Überprüfung ........?

Die Seite wird geladen...

BOV- Überprüfung ........? - Ähnliche Themen

  1. Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?

    Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?: Ich möchte die Einspritzdüsen meines 3sgte im Ultraschallbad reinigen und auf Funktion prüfen lassen. Kennt ihr nen Anbieter, der das kann?
  2. [SUCHE] HKS ssqv BOV (blow off valve)

    [SUCHE] HKS ssqv BOV (blow off valve): Wie oben beschrieben suche ich ein HKS BOV... Einfach mal anbieten wenn ihr was habt! Bitte nur Originale! Grüße Thomas
  3. Überprüfung der Regeneration des DPNR bei T27

    Überprüfung der Regeneration des DPNR bei T27: Guten Abend, gibt es eine Möglichkeit, die Regeneration des DPNR zu überwachen? Ohne dabei auf das SG, Temperatursensor, 5 Einspritzdüse,...
  4. (Einmalig) Nebenkostenabrechnung überprüfen lassen

    (Einmalig) Nebenkostenabrechnung überprüfen lassen: Hallo zusammen, ich bin letztes Jahr umgezogen und im Verlauf der üblichen Übernahmeprozedur hat sich mein bis dahin immer recht friedlicher...
  5. HKS Style BOV

    HKS Style BOV: Verkaufe hier ein gebrauchtes Blow off Ventil im HKS Style. Der Sound ist Bauart-typisch und auch recht laut. (bei schon 0,6 bar ladedruck)....