Bordcomputer E12 defekt?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von 2005rtm, 09.10.2007.

  1. #1 2005rtm, 09.10.2007
    2005rtm

    2005rtm Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei unserem E12 (Baujahr 2002, 1,6l) zeigt die Verbrauchsanzeige seit gut 1000km Phantasiewerte an: Im 3./4. Gang Stadtverkehr vor einer Ampel ausrollen = 35l (früher 0l) / im 1. Gang bei gut 2500 Umdrehungen eine steile Hofauffahrt hinauffahren 3,5l (früher 18l. etc.). Die Veränderungen sind offenkundig, da das Fahrzeug vielfach dieselben Strecken gefahren wird.
    Zugleich aktualisieren sich die Angaben im Vergleich nur langsam, sprich: kurzes Zurücknehmen des Gaspedals bewirkt erst nach mehreren Sekunden eine Änderung der Anzeige (vielfach eine Erhöhung (!) des angezeigten Werts), während früher sofort eine Reaktion sichtbar war. Vor der Ampel bleibt die Anzeige auf 35l und zeigt keine "Striche" für "kein Verbrauch" an.
    Bei der tatsächlich verbrauchten Benzinmenge zeigen sich keine Abweichungen zum bisherigen Durchschnittsverbrauch. Es gibt keine Fehlermeldungen (Anzeige "Störung" o.ä.). Das Fahrzeug wurde weder extrem belastet noch hat sich ein Marder im Motorraum bequem gemacht. Die Sicherungen stimmen alle.

    Frage: Woher bekommt der Bordcomputer seine Daten?
    Kann es sein, dass die Motorelektronik richtig funktioniert, aber an die Anzeige falsche Daten übermittelt werden?
    Was kann man tun?

    Ich habe für nächste Woche einen Termin in der Werkstatt, doch vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann helfen, damit der Stundenlohn nicht zu hoch wird.

    Grüße und Dank für jede Antwort
    A
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Bei mir zeigt der so schon das vermeintlich Richtige an, aber die Anzeige des Durchschnittsverbrauchs zeigt nur Grütze an - immer so ~2,8l/100km...

    Mir solls egal sein, solang der net übermäßig viel säuft...
     
  4. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Vielleicht irgendwie von L/100 km auf km/l umgestellt? Falls das bei dem Bordcomputer geht, keine Ahnung, noch nicht probiert ?(

    @olli Wenn Du den nicht manchmal resetest, wird Dein Verbrauch immer niedriger, ist bei unserem Verso auch so :]
     
  5. #4 2005rtm, 10.10.2007
    2005rtm

    2005rtm Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    @Tweety
    >Vielleicht irgendwie von L/100 km auf km/l umgestellt? Falls das bei dem
    >Bordcomputer geht, keine Ahnung, noch nicht probiert

    genau - das war es. Die Einstellung findet man, nachdem man sich mit dem "Modus-Knopf" durch das gesamte Menü vom Radio geklickt hat. Ich wusste nicht einmal, dass es eine solche Einstellung gab.
    Supervielen Dank für die prompte Hilfe!

    Ein Lob auf das Forum!

    Viele Grüße
    A
     
  6. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Wie? ?( :D
     
  7. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    :D

    Ich wußte, dass da noch was kommt!

    Also: Wenn Du den nicht manchmal resetest, geht Deine Verbrauchsanzeige immer weiter runter, ist bei unserem Verso auch so.
    Hängt aber NICHT mit dem wirklichen Verbrauch zusammen!

    :D :D :D
     
  8. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Ich meinte eigentlich wie man das Teil resettet :D
     
  9. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Achso!

    Legst Du Leer-CD in CD-Schacht, dann sind alle Werte im BC auf Null :D







    Nee. Späßle gmacht!
    Drückst Du während der Anzeige Durchschnittsverbrauch laaaaaange auf Knopf vom Bordcomputer wo man zwischen Momentan- und Druchschnittsverbrauch usw. schalten kann (Trip/Navi glaub ich)
     
  10. #9 jerkliner, 10.10.2007
    jerkliner

    jerkliner Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    habe das selbe Problem beim Duchschnittsverbrauch .. allerdings wurde nie von L/100 km auf km/l umgestellt.

    Habs jetzt auch erstmal resettet, mal schaun ob das was bringt.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Sollte schon die Lösung sein. Ist Unabhängig vom Umschalten!
    Das Umschalten L/100 km auf km/L war ja nur das Problem beim Threadstarter!
     
  13. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Ich habs vorhin mal auf Null gesetzt und jetzt zeigt der schon viel realistischere Werte an.
    Danke :]
     
Thema:

Bordcomputer E12 defekt?

Die Seite wird geladen...

Bordcomputer E12 defekt? - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...