Bordcomputer ausbauen(e11 facelift) - aber wie???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von reggaefi, 15.07.2008.

  1. #1 reggaefi, 15.07.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    bevor ihr was sagt: ich habe bereits alle ähnlichen Themen gelesen, aber nichts konkretes gefunden.
    Ich habe einen Corolla E11 Facelift und möchte, wie so viele andere, meine grün beleuchteten Bedienelemente inklusive Bordcomputer und CD-Fach in rote umwandeln. Da ich allerdings überhaupt keinen Plan hab, wie ich den Bordcopmuter ausbauen soll und hier bisher nur Erfolgsmeldungen über ausgebaute BC gefunden habe, frage ich dirket:
    Wer kann mir helfen das Teil raus zu bekommen?
    Ich wäre froh über jeden Hinweis und über das eine oder andere Bild würde ich mich auch sehr freuen.

    Ach... noch zwei Fragen an die Jenigen, die die Verwandlung schon hinter sich haben:
    1. Was für Birnen sind hinter der Nebelschlussleuchten-Bedienung und der Leuchtweitenregulierung(auch T5 wie Mittelkonsole)?
    2. Was habt ihr für LEDs eingelötet?

    Vielen Dank schonmal für die hoffentlich zahlreichen Antworten und Hinweise...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Noudels, 15.07.2008
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    der einfache weg..
    mittelkonsole runter.. ( unter 2 der 3 drehrädchen sind schrauben... und den knopf von der umluft einfach abziehen ( da ist innen ein lichtleiterplastik verlier das NICHT )
    dann einfach rausziehen.. ist alles nur gesteckt ( klimaanlage abstecken und beleuchtung vom aschenbecher)

    nun den mittleren lüftungsschlitz rausnehmen.... ich hab desshalb die mittelkonsole zerlegt um die lüftungsblende von unten rausdrücken zu können..
    wenn du weisst wo kannst du es auch ohne mittelkonsolen ausbau.. einfach mim schraubenzieher an der richtigen stelle anhebeln..
    stecker von der warnblinkanlage und dem sicherheitsled abziehen !

    dann in das loch wo die lüftung war richtung oben schauen.. und die 2 Schrauben mit einer 10 er nuss losschrauben... den boardcomputer nach vorne und oben rausdrücken.. und die stecker hinten lösen#

    schau mal evt ist das ganze hier bebildert erklärt
    http://www.toyota-workshops.de/

    ich hab zwar bilder davon aber keine ahnung wo.. ist schon 5 jahre her das ich das alles zerlegt habe
     
  4. #3 reggaefi, 15.07.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Aha... alles klar. Sind die Schrauben, die den BC "festhalten", tief drin oder eher leicht zu erreichen?

    Und kann mir Jemand sagen welche LEDs man für die des BC´s nehmen sollte? Denn ich denke kaum, dass grüne LEDs mit roter Folie überklebt was taugen - oder?

    Grüße
     
  5. #4 Noudels, 17.07.2008
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    ich hab die lange verlängerung der kleinen Ratsche gebraucht..
    also schon etwas weiter.. drin..


    ich hab blaue leds drauf gelötet.. aber die ausleuchtung passte nicht so genau...


    leds würd ich einfach wieder 3mm raussuchen und mal den strom an einer led messen.. rot müsste immer gehen
     
  6. #5 reggaefi, 17.07.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab bei der Workshop-Anleitung gelesen, dass ca. 2V gemessen wurden. allerdings bei den bedienelementen für heckscheibenheizung und AC. dürfte doch aber keinen unterschied von dort unten zu BC.?.
    habe auch bei ebay rote 3mm LEDs gefunden deren Spannung zwischen 1,8 und 2,2V liegt. da sollten doch keine probleme auftreten, oder doch? ?( :rolleyes:

    link zu den LEDs:
    http://cgi.ebay.de/20-LED-Super-Rot...ryZ72686QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    achso... kann mir jemand sagen, welche birnen sich hinter den bedienelementen für nebelschlussleuchte und leuchtweitenregulierung befinden? in einem anderen thread konnte es mir keiner so direkt sagen. sind es vielleicht T5 wie in der mitte oder eher T10 wie beim tacho, standlicht und kennzeichenbeleuchtung?

    MfG
     
  7. #6 Noudels, 18.07.2008
    Noudels

    Noudels Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 reggaefi, 21.07.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    feine sache...
    wisst ihr so reinzufällig, ob es einen deutlich sichtbaren unterschied zwischen (roten) LEDs mit 7200mcd und 9800mcd gibt? ich wollte nämlich zu krasse farbunterschiede vermeiden und möglichst auch die gleiche farbe bekommen wie es beim tacho ist.

    kann es aber auch sein, dass welche mit 8,7mcd ausreichen? ich hab keinen schimmer ?( ?( ?(
     
  9. #8 reggaefi, 28.07.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    also für alle nachfolgenden bastler:
    7200 mcd sind für die betriebsspannung von roten LEDs(1,8 bis 2,2 V) gut. zwar sind diese sehr hell, wenn man sie beispielsweise an eine 9V-blockbatterie dranhält, aber das ist ja schließlich mehr als das vierfache der betriebsspannung.
    ich habe die LEDs mal an meinen handy-akku(3,7V) gehalten und die helligkeit war angenehm...

    stand: mittelkonsole erstrahlt bereits in rot...
     
  10. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    @ noudels: ganz sicher das es die sind, sehen n bisl groß aus,sind bei mir schon seit 2 jahren putt und find die nirgents...
    1 € lol toyota will 5
     
  11. #10 reggaefi, 29.07.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    @ sapi:
    das sind schon diese leuchten. hab ja letztens mal "nachgeguckt" und die originalen sehen genauso bzw. ähnlich aus - sind bloß draufgelötet.
    und die größe täuscht durch das bild, denn in natura ist das alles kleiner :D

    und zum preis:
    da kommen noch 3 € dazu... also kommst du, wenn du nur eine bestellst, auch auf ca. 5 €...

    edit:
    die schachtel im hintergrund des bildes hat ungefähr die größe einer streichholzschachtel - zum größenvergleich...
     
  12. #11 reggaefi, 30.07.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    stand:
    habe gestern rot lakierte T5-birnen eingebaut und heute rote Farbkappen/Lampenkappen/Silikonkappen über Birnen der Bedienfelder für Nebelschlussleuchte, Leuchtweitenregulierung, Zigarettenanzünder und CD-Player(der originale) gestülbt.
    hab dazu einfache Kappen in rot mit 5mm durchmesser in zweifacher ausführung drüber gemacht und bei CD, Nebelschluss und Leuchtweite mit einem "Heißleimkringel" befestigt, da für diese leuchten zu groß.
    also alles sehr professionel, aber: es hält!!!

    weitere infos(evtl auch bilder nach abschluss) folgen...
    ich denke auch, dass ich bilder des Bordcomputerausbaus in chronologischer reihenfolge reinstelle(ca. nächste woche)...

    grüße

    Link zu den Kappen:
    http://automatenarchiv.de/shop0261.php

    bilder zum aktuellen stand:

    [​IMG]

    [​IMG]

    zu den farben:
    der leichte orange-ton täuscht. wenn man´s live sieht ist es richtig rot.
     
  13. #12 reggaefi, 03.08.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    stand:
    soo....
    hab mich gestern mit nem kumpel mal zusammengesetzt und die LEDs im Bordcomputer umgelötet(grün-->rot). 8)
    dann hab ich festgestellt, dass hinter der LCD-Anzeige eine T5-Birne mit blauem hütchen sitzt. das hab ich natürlich abgemacht und zwei rote drüber gezogen. sieht nicht schlecht aus. :] bei tageslicht wirkt es eher orange aber in der nacht sieht schon ein sehr schönes rot.
    bisher hab ich allerdings nur fotos vom ausbau gemacht - die für die optik folgen dann vielleicht morgen.
    ich bin den längeren, von Noudels beschriebenen weg genommen, da ich immer das talent habe, knicke in die amaturen zu machen. weiterhin hab ich festgestellt, dass man alleine durch drücken den nich rausbekommt. deswegen immer mit einem schraubendreher vorne am BC etwas hin und her hebeln und dann mal kräftig ziehen :]

    bilder:

    Mittelkonsole nach ausbau von mittelblende und BC
    [​IMG]

    einbauschacht BC
    [​IMG]
    die beiden löcher links und rechts in der bildmitte sind die löcher für die schrauben. um die zu lösen muss man durch den lüftungsschacht schräg nach oben. Vorsicht: man brauch eine recht ruhige hand, um die schrauben nicht im Mittelschacht zu verlieren!!!!

    lüftungsgitter in der mitte(liegt auf dem kopf)
    [​IMG]

    "zierdeckel" des BC mit leiterplatine auf der die LEDs sitzen(nicht ausgebaut und rückseite) - sorry für die schlechte quali...
    [​IMG]

    BC mit "nacktem" gehäuse; hinter dem LCD befindet sich die T5-Birne mit dem blauen hütchen; um ran zukommen die vier schrauben lösen
    [​IMG]

    das war´s erstmal wieder... bilder zum aktuellen stand folgen, wie gesagt, evtl. morgen. und die bilder für AC, Heckscheibenheizung und Fensterheber irgendwann nächste woche - ebay-verkäufer hat noch nicht geliefert. :(

    edit - 04.08.2008:
    bild vom aktuellen stand:
    [​IMG]

    Lieferung von Ebay hab ich heute auch bekommen :bounce1 , d.h. am mittwoch bzw. donnerstag werden noch die letzten drei LEDs verlötet und dann passt das.
    ich versuch natürlich auch wieder bilder vom ausbau und aussehen zu machen.... :]

    bis dahin...
     
  14. #13 reggaefi, 05.08.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    mooooiin...
    also gestern hab ich mit nem kumpel auch den fensterheber und die bediengfelder für heckscheibenheizung und A/C fertig gemacht.
    leute ich sag euch... das war ein ziemlicher kampf und wir waren auch ziemlich genervt. deshalb hab ich auch keine bilder vom ausgebauten zustand gemacht - dafür aber von der kompletten beleuchtung.
    ich sag mal die mühe hat sich gelohnt. :] 8)
    ich werd aber nochmal versuchen über die LEDs in der mitte die roten hütchen zu ziehen oder die LEDs mittels verdünner blind zu machen, da es deutlich zu hell für die mitte ist und nicht ganz stimmig mit dem rest aussieht.
    bei der gelegenheit mach ich davon mal noch bilder, die ich alle frühestens heute abend reinstellen kann... ?(

    bis dahin...

    edit:
    bilder:

    obere Leiterplatine der Bedienung für heckscheibenheizung und A/C
    [​IMG]

    nachdem gestern alles gelötet war
    [​IMG]

    [​IMG]

    die zwei LEDs hab ich nun mit hilfe zweier hütchen etwas abgedunkelt. das bild dazu bekommt ihr morgen, da ich erstmal heute abend gucken muss, wie sich das ganze von der helligkeit her verhält - vielleicht mach ich noch ein drittes drüber. ?(
    aber soooo sieht das schon sehr geil aus... :] 8):wow
     
  15. #14 reggaefi, 06.08.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    sooo...
    wie schon angekündigt hab ich noch zwei hütchen über die zwei mittleren LEDs gezogen, um die helligkeit abzustimmen bzw. mit den normalen glühbirnen anzupassen. jetzt ist alles auf ähnlicher/gleicher helligkeit und als "hotspot" habe ich den schriftzug des fensterhebers("AUTO") und den kompletten BC.

    bild von der mittelkonsole - nach hütchen:
    [​IMG]

    :applaus stand: :applaus
    fix und fertig und sowas von begeistert, dass fast alles ohne probleme ging und alles funktioniert 8) :]:wow :sonne
     
  16. #15 Energy_Master, 07.08.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Schick! Mal sehen wenn ich mal wieder Zeit hab bissl zu basteln...
     
  17. #16 reggaefi, 07.08.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    also für die mitte habe ich mit den LEDs ca. 3 stunden gebraucht - inkl. fensterheber, nebelschlussleuchte und leuchtweitenregulierung. die geschichte mit den LEDs war halt blöd. ich empfehle auch jeden die masse-leiter von A/C und heckscheibenhz vorher etwas anzuschlfeifen, da die sehr glatt sind und das zinn nicht richtig halten will.
    für den BC haben wir, weil ich hab´s mit´n kumpel gebastelt, 2,5 stunden gebraucht.
     
  18. #17 Energy_Master, 07.08.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Sag mal, geht deine Uhr (über Heckscheibenheizung und A/C) gar nicht mehr?
     
  19. #18 reggaefi, 07.08.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    meiner ist ein facelift und hat den Bordcomputer drin, d.h. dort wird die zeit angezeigt(siehe drittletztes bild). dort wo deine uhr ist sind bei mir anzeigen die mir sagen, ob ich meine heckscheibenheizung an/aus und A/C an/aus ist.
    das musst du dir so vorstellen, dass die die digitalanzeige wegenommen und dafür zwei eingefärbte(grün für A/C und orange für hh) quadrate mit jeweiliger aussparung für die symbole gesetzt haben.
    wenn eines oder alle beide an sind, dann geht jeweils eine dahinter liegende T5-Glühbirne an... siehe noch ein bild vorher.
    durch die spiegelung sieht man´s zwar schlecht, aber da wo du eine grüne und orange ecke erkennst sitzt dann deine uhr... :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Energy_Master, 07.08.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Aha, wusste nicht das der BC die Uhrzeit anzeigt. Bei mir sind die Schalter Heckscheibenheizung und A/C beleuchtet und darüber ist die Uhr.

    Wieder was gelernt.
     
  22. #20 reggaefi, 07.08.2008
    reggaefi

    reggaefi Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem alten lifti war das auch ganz anders.
    da war das nicht so aufgebaut wie beim compact, sondern die schalter waren rechteckig und haben auch nur dann geleuchtet, wenn ich jeweils angeschalten hab. und dieses feld, was bei die uhr ist, hat ganz und gar gefehlt. das war auch von haus aus so gewollt, nicht dass du denkst da war ein riesen loch ;)
     
Thema: Bordcomputer ausbauen(e11 facelift) - aber wie???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota Corolla Bordcomputer ausbauen

    ,
  2. toyota avensis t25 bordcomputer ausbauen anleitung

    ,
  3. corolla e11 bordcomputer ausbauen

    ,
  4. bordcomputer toyota avensis ausbauen,
  5. corolla e11 bordcomputer hitzeschaden,
  6. vorwiderstand t5 ausbauen,
  7. anleitung zum ausbau des bordcomputer vom toyota avensis,
  8. toyota corolla radio ausbauen anleitung,
  9. toyota avensis bordcomputer defekt,
  10. toyota corolla 2000 bordcomputer ausbauen
Die Seite wird geladen...

Bordcomputer ausbauen(e11 facelift) - aber wie??? - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...