Booster Abnahme ohne Gutachten

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von hoferisch, 31.03.2009.

  1. #1 hoferisch, 31.03.2009
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    '08er T25 Combi Team 1.8 (vorher '02er E12 Sol 1.6) und '04er Twingo 1 Phase IV
    Hi Leute, ich habe mir die Booster Scheinwerferblenden montiert. Aber leider bekommt man dafür ja nur ein Material-Gutachten. Mir war vorher nicht klar, dass das so ein Problem werden würde... Der Tüv Mann meinte, er könne es nicht eintragen, denn dem Material-Gutachten nach lässt sich ja nicht auf die Scheinwerferblenden schließen (also in etwa: woher sollte er wissen, dass die Blenden aus diesem Material gemacht wurden?). Ein Anderer sagte direkt, keine Eintragung ohne Gutachten! Gleiches gilt für jegliche GTÜ, etc. Vertreter.

    Wie muss ich vorgehen, an wen soll ich mich wenden?

    Ich habe bisher immer nur so in etwa das hier gehört:
    "Nimm das Material-Gutachten, fahr zum Tüv, sei nett und fertig"

    Könnt ihr mich bitte über die rechtlichen Grundlagen und Randbedingungen informieren? Welche Möglichkeiten hab ich (außer demontieren)?

    Und was passiert, wenn mich die Grün-Blauen anhalten und ich die entsprechenden Unterlagen "nicht dabei habe"?

    Vielen Dank!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MeisterTuner, 01.04.2009
    MeisterTuner

    MeisterTuner Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    dann sind die Kölner nun auch soweit, das die nix mehr eintragen :( :( :(

    In einigen Tuningzeitungen wurde schon 2006 darauf hingewisen, das die EU-Verordnungen für Fahrzeuge die Tuning Scene stark beeinträchtigt, vorallem was anbauten betrifft, wie in Deinem Fall.

    Für die Teile die Du da hast, brachst Du einen TÜV Sachverständigen der Ahnung hat.

    Da fängt das Problem an :rolleyes:

    Versuch einfach, beim TÜV anzurufen und frag nach einem Sachverständigen der sich speziell auf Tuning Fahrzeugumbauten spezialisiert hat. Gibt es den dort nicht, so Ruf in einer anderen Prüfstelle an.
    Kann auch sein, das Du weiter Fahren musst, um so einen zu bekommen. Prinzipiell gibts die aber. -Die sind halt auch selten- :D Meist sind es ältere semester.

    Naja wies auch sei, geh zum TÜV denn die anderen brachste gar nicht versuchen. Ist demnach auch eine "Einzelabnahme" da kein direktes Materialgutachten zu dem Teil vorliegt.



    Gruß MeisterTuner ;)
     
  4. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    in der aktuellen "autoBlöd Tuning" ist ein netter bericht drin über ein neues programm vom TÜV Rheinland inkl. telefonnummern und internetseite die aufs Tuning spezialisiert ist
     
  5. #4 hoferisch, 01.04.2009
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    '08er T25 Combi Team 1.8 (vorher '02er E12 Sol 1.6) und '04er Twingo 1 Phase IV
    Hi, danke für Eure Antworten. Der TÜV Rheinland hat ja leider eine zentrale Nummer, aber das werd ich schon schaffen.

    Aus aktuellem Anlass: Ich arbeite eine Stunde mit einem gummierten Hammer aus dem Baumarkt und nehme dabei so viele krebserregende Stoffe zu mir wie mit dem Genuss von 3500 Zigaretten. Für die blöden Scheinwerferblenden muss ich mich sonstwie verbiegen, während diese ätzenden Industriekonzerne "dreckige" Weichmacher einmischen - ohne Rücksicht auf Verluste!

    Argh! Ist natürlich total subjektiv von mir und gar nicht zu vergleichen. Manchmal zweifelt man doch aber an der Sinnhaftigkeit unseres Systems.

    @zero:
    Kannst Du ein paar Infos aus diesem Artikel hier posten (sofern Du den hast) oder soll ich mir die Blöd kaufen? ;)
     
  6. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    hast glück das ich im büro sitze und die zeitung hiuer rumfliegt :D

    musst halt noch warten bis ich pause habe ;)
     
  7. #6 hoferisch, 01.04.2009
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    '08er T25 Combi Team 1.8 (vorher '02er E12 Sol 1.6) und '04er Twingo 1 Phase IV
    Kein Problem, schonmal vielen Dank! :)
     
  8. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    sooooo... hab ma kurz reingeschaut:

    heissen tut die aktion "entdecke das mögliche"

    weitere infos auf www.tuning.tuv.com

    EDIT: seite geht irgendwie nicht ?(
     
  9. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    KLICK

    die bieten auch informationstage an:
     
  10. #9 hoferisch, 01.04.2009
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    '08er T25 Combi Team 1.8 (vorher '02er E12 Sol 1.6) und '04er Twingo 1 Phase IV
    Also ich hab mal beim TÜV Rheinland bei dem Zuständigen angerufen. Der hat mir was von einer Prüfung der Lichtverhältnisse von 600,00 EUR erzählt. Er hat mir keinen Mut gemacht, dass ich die eingetragen bekomme. Er meinte, sollte der Reflektor-Bereich der Scheinwerfer nicht beeinträchtigt sein, könnte es unter Umständen sein, dass die Teile im Rahmen einer Einzelabnahme eingetragen werden. Allerdings sei das fraglich, da sich (wie auch schon der TÜV Kollege vor Ort sagte) auf Basis des Material-Prüfberichtes nicht feststellen lasse, ob es sich bei den Blenden um das selbe Material handelt.

    Bin hier also voll und ganz auf den Goodwill eines TÜV Sachverständigen angewiesen und werde wohl mal weiter suchen. Ich überlege auch schon, ob ich nicht einfach nach und nach alle TÜV Stellen abfahren soll.

    Ich hatte zwischenzeitlich sowohl TRC als auch Booster direkt angeschrieben, ob die noch irgendwelche Dokumente haben, die eine Verbindung herstellen zwischen Material-Prüfung und Scheinwerferblenden, aber bisher habe ich keine Antwort bekommen.

    Das ist jetzt aus vielerlei Hinsicht ärgerlich, denn
    1. sind die Blenden gekauft
    2. sind die Blenden professionell lackiert worden
    3. sind die Dinger schon aufgeklebt und ich werde sie sicher nur schwer wieder abkriegen
    4. gibt es sonst aus meiner Sicht nur hässliche Blenden für den Wagen

    Ich hatte nicht damit gerechnet, dass es so schwer werden würde. Immerhin gibt es ja hier im Forum auch ein paar Leute, die diese Blenden eingetragen bekommen haben.
     
  11. #10 Redfire, 01.04.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Komisch. ich dachte das wenn man Teile zu sehr hohen Preisen in manchen Shops kauft das man dann auch die benoetigten Gutachten mitbekommt. Denn manchmal kann man Preise durch das Material und das Design nicht ganz Rechtfertigen.
    Viel Glueck beim finden einer "angenehmeren" TUEV-stelle :]
     
  12. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    naja dann lass dir halt von den aus dem forum mal den fahrzeugschein kopieren... oder du machst es so wie in meiner PN
     
  13. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Fahr soviele Tüv - Stellen in deinem Kreis ab wie du kannst. Die Sissys sollen sich mal nicht so anstellen. Heutzutage ist bei sehr vielen Prüfern das Problem , dass sie sich nicht mehr mit den Fahrzeugen ihrer Kunden beschäftigen. Die wollen am liebsten nur Teilegutachten sehen für einen schnellen Nummernvergleich um so schnelles Geld zu machen :rolleyes:
    Kommt man mit irgendetwas aus $21 an titschen die meisten schon im Dreieck :rolleyes: :( :(

    Wie bereits erwähnt , probiere soviele Tüv Stellen wie nur möglich aus , frage nach und vermeide GTÜ. Bei letzterem hatte ich bislang immer aufgegeben.

    Bei meiner MHV war es auch kein Problem. Bei solchen Eintragungen geht es sich eher zweitrangig um das Material. Primärpunkt ist , dass vorne noch genug vom Lichtkegel rauskommt.
     
  14. #13 hoferisch, 01.04.2009
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    '08er T25 Combi Team 1.8 (vorher '02er E12 Sol 1.6) und '04er Twingo 1 Phase IV
    @Redfire: Ich war nur zu naiv... mir war von vorn herein klar, dass es kein Teilegutachten für die Dinger gibt. Der Hersteller kommt aus Belgien und fertigt in kleinen Mengen. Vermute mal, das lohnt sich für den nicht.

    @zero: Den FZS von einem anderen User hab ich schon, was bringt der mir? Leider gibts keine zweiten Blenden, die ähnlich sind :(

    @traxx: Habe ja Montags meinen Studientag... da werd ich es probieren. GTÜ hab ich mir sagen lassen, darf so Eintragungen ohne Teilegutachten sowieso nicht machen.
     
  15. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    auch wenn es dich mehr kosten wird .....probiere es über eine Einzelabnahme. Anhand des Materialgutachten müssten sie wegen dem Werkstoff genug Informationen entnehmen können und der Rest der Lichtmessungen ist nichts wildes :] :]

    Glaub mir , ich hab Erfahrungen mit §21 :)
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 BullittSan, 01.04.2009
    BullittSan

    BullittSan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris SCP11 "Olga", BMW 325i "Larry"
    Bei meinen Blenden von ACA für die es kein Gutachten gibt hieß, ja wir schaun mal. Der hat sich das angeguggt und für in Ordnung befunden.
     
  18. #16 hoferisch, 06.04.2009
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    '08er T25 Combi Team 1.8 (vorher '02er E12 Sol 1.6) und '04er Twingo 1 Phase IV
    Hi zusammen,

    SAW Tuning hatte mir zwischenzeitlich noch ein Gutachten über verschiedene andere Bodypart-Teile von Booster zugeschickt - zum Vergleich. Damit bin ich dann heute nochmal zur selben TÜV Stelle gefahren. Da war dann ein anderer Kollege. Der meinte er könne mit den Unterlagen nichts anfangen. Dann hat er es sich angesehen, meinte das Fernlicht sei stark verdeckt, hat es dann aber für in Ordnung befunden und mir die Einzelabnahme bestätigt :)
     
Thema:

Booster Abnahme ohne Gutachten

Die Seite wird geladen...

Booster Abnahme ohne Gutachten - Ähnliche Themen

  1. 9j×16 Borbet BS gutachten für celica t18?

    9j×16 Borbet BS gutachten für celica t18?: Hallo alle zusammen , ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen mit meinem felgen problem , ich finde einfach kein gutachten für dieses felgen maß das...
  2. AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht

    AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht: Hallo zusammen, ich habe schon mal danach gesucht, bin aber noch immer nicht fündig geworden. Ich brauche dringend eine Gutachtenkopie für die...
  3. Corolla E11 Booster WRC Kit !!

    Corolla E11 Booster WRC Kit !!: Booster WRC Corolla zum Verkauf! Da ich nur die Kotflügelverbreiterungen und die vordere Stoßtange benötige, ist der rest zu verkaufen! Es ist...
  4. suche Booster WRC Kit Corolla

    suche Booster WRC Kit Corolla: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach dem WRC booster Kit für den Corolla e11. Davon benötige ich eigentlich nur: -Beide kotflügel vorne...
  5. Gutachten gesucht TEVOG Felgen 6x14 für Celica TA/RA40

    Gutachten gesucht TEVOG Felgen 6x14 für Celica TA/RA40: Guten Tag an Alle, ich suche für meine TEVOG-Felgen ein Gutachten bzw. Papiere für eine Celica TA/RA 40. Hersteller: Stilauto Grifo, vertrieben...