Bolzen vom Rad abgerissen bei E10 Liftback

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von prefix, 05.11.2005.

  1. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    High
    hab folgendes Problem.
    Hab nen E10 Liftback wollte heute Winterreifen draufmachen und der Vorgänger hat die Muttern sau fest angezogen. Hab die dann nicht runter bekommen habs dann mit Caramba versucht hat auch nicht geklappt und dann hab ich mir halt 2 Bolzen abgerissen. Kann man so was selber wieder reparieren und was kosten mich so Bolzen ??
    Ach is am rechten Vorderrad. Und wenn ihr vllt wisst wieviel des en ner Werkstatt kostet zu reparieren wäre ich euch sehr verbunden.

    Vielen Dank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 devilocelica, 05.11.2005
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Wenn es Stehbolzen sind dann sind sie eingepresst und man kann sie mit einiger Kraft und Geduld selber erneuern. Vom Preis her weiß ich es leider nicht was das in der Werkstatt kosten würde aber ich denke mit 100 Euro wirst Du bestimmt rechnen müssen mit allem drum und dran.

    Gruss
    Jürgen
     
  4. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    Ja sin Stehbolzen... doch so viel Geld .. bräuchte halt mal genaue Anleitung wie ich vor gehen muss
     
  5. #4 devilocelica, 05.11.2005
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Je nachdem wie der Bolzen abgerissen ist und wie glatt der Bruch ist wird es schon etwas schwierig.
    Am Besten die Bremsscheibe abmachen und dann eine Eisenstange besorgen, brauch ja nicht so lang zu sein wegen dem raushauen, die den Duchrmesser des Bolzens hat. Dann mit einem Fäustel in kurzen Schlägen nach und nach den Bolzen raustreiben.

    Wenn Du die neuen Bolzen einsetzt die dann schön ansetzen und dann mit einer dickeren Mutter die grösser ist als der Bolzen und einer Radschraube dann den Bolzen wieder vorsichtig reinziehen.
    So habe ich das bei mir hinten gemacht wegen der Spurplatten weil ich nicht wusste, dass es auch andere Systeme gibt.
    Ich muss noch dazu sagen es ist besser wenn Du Dir noch eine andere Radmutter nimmst die älter ist denn die ist dann am Kegelbund fertig wenn der neue Bolzen drin ist vom reinziehen.

    Gruss
    Jürgen
     
  6. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    also der Bruch ist ziemlich grade aber ich hab leider noch fast garkeine Erfahrung mit so sachen eher mit Elektrik... deswegen muss ich wohl leider in die Werkstatt ... schöne scheise.
     
  7. muc

    muc Guest

    Raushämmern vom Bolzen ist schelcht für die Radlager, weil die diese Stoßbelastungen nicht gut abkönnen. Aus dem Grund sollen die Bolzen auch ausgepresst werden oder man baut die Nabe aus. Also besser in die Werkstatt und darauf vertrauen (besser dabei zusehen), daß die das auch so machen und net auf die brutale Art, wie man es daheim aufm Hof auch selber net schlechter könnte.
     
  8. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns kostet das etwa 25€. Die Bolzen kosten etwa 2,50€ pro Stück und die Muttern 2€ wenn mich nicht alles täuscht. Die Bolzen können ruhig mit dem Hammer entfernt werden. Die Stoßbelastung ist nicht allzu groß weil die Bolzen sofort nachgeben. Wenn das Radlager das nicht aushält, hätte es kein Radlager werden sollen...

    Rad abmachen. Bremssattel komplett mit Belagträger entfernen. Dazu die beiden Schrauben (17mm Kopf) direkt am Achsschenkel lösen. Danach Bremsscheibe abmachen. In dem Luftleitblech hinter der Radnabe ist eine Aussparung wo der alte Radbolzen durchpasst, etwa da wo gerade noch die Bremsbeläge waren. Jetzt Mottek (Hammer) in die eine Hand und Durchschlag in die Andere und zuschlagen wie ein Mann. Die neuen Bolzen ziehst du ganz einfach mit einer Radmutter ein. Dreh die Mutter verkehrt herum auf den Bolzen, dann bleibt die Mutter auch ganz.

    Gib alles!
     
  9. muc

    muc Guest

    Mir wird schlecht... "zuschlagen wie ein Mann", aber keine großen Belastungen... merkst du echt nicht, was für einen Sch*** du schreibst?
     
  10. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    noch kurze Frage kann ich mit zwei Bolzen noch 10km zur werkstatt fahren oder geht des net ??
     
  11. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    auf keinen Fall.
     
  12. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    ja wie soll ich dann in die werkstat kommen ?
     
  13. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Möglich, dass es vielleicht sogar gutginge. Aber es ist ziemlich wahrscheinlich, dass die zwei übrigen Bolzen auch nicht mehr ganz in Ordnung sind, und deshalb machen sie womöglich unterwegs schlapp.

    Du solltest das Auto auf einen Abschleppwagen oder Anhänger verladen oder wenigstens mit angehobener Achse abschleppen lassen.
     
  14. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    ja super irgendwie muss ich halt zurwerkstatt kommen .. un wenn ich mich abschleppen lass ksotet des en arsch voll geld un wenn ich fahr un mir brechen die andern wirds auch wieder teuer ^^ *heul*
     
  15. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Bist du im ADAC?
     
  16. #15 HeRo11k3, 06.11.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Vatertagsausflug mal anders: Schnapp dir zwei-drei Kumpels, ne Kiste Bier in den Kofferraum und schieb das Teil zur Werkstatt ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

    (Achtung: Der Fahrer für die Rückfahrt (mit nem anderen Auto, oder mit deinem repariertem, wo dann wohl alle vier Bolzen ausgetauscht werden sollten) muss nüchtern bleiben - oder ihr schiebt zurück)

    MfG, HeRo

    (Ernstgemeinte Vorschläge kamen ja schon zur Genüge - Abschleppen lassen, Anhänger oder selbst reparieren... vielleicht wohnt auch nen Mech in deiner Gegend, der mal kurz vor Feierabend vorbeischaut und dir die Teile auspresst/einzieht?)
     
  17. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    ja bin Mitglied im ADAC
     
  18. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Dann ruf doch da mal an und erklär, was passiert ist. Vielleicht haben sich die Kosten fürs Abschleppen damit ja erledigt.
     
  19. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    @ Muc:

    Glaub mir, das ich die nötige Erfahrung habe um solche Behauptungen aufzustellen. Ich stehe zu dem was ich von mir gebe und stehe auch für Fehler die ich mache gerade. Anstatt mich so anzufeinden mach dir doch bitte mal Gedanken ob andere Leute auch Recht haben könnten. Ich bin seit fast 20 Jahren im Motorport tätig und habe das eine oder andere Auto aufgebaut. Belastungsgrenzen für Radlager sind mir bekannt und ich handele danach. Ich habe bis jetzt etwa 250 Radbolzen getauscht und NIE ist etwas kaputt gegangen.

    Ich möchte hier den Leuten helfen, weil mir auch des Öfteren geholfen worden ist. Es ist nicht meine Absicht irgendjemanden zu verarschen, sondern versuche meine Erfahrungen, ob positiv oder negativ, in dieses Forum einzubringen. Manche großen Probleme sind nämlich keine.

    Wenn du noch Fragen bezüglich dieses Themas hast, oder weiterhin nicht mit dem was ich schreibe einverstanden bist, schick mir bitte eine PN, dann bekommst du meine Telefonnummer und wir können gerne das Thema life behandeln.

    Falls das mit dem "Klugscheißer" in dem Fegenthread falsch angekommen ist möchte ich mich selbstverständlich bei dir entschuldigen. Ich hatte gehofft, das wäre ironisch genug geschrieben um das als Gag zu verstehen. Diesen Fehler hab ich ja auch eingestanden.

    Bis dann
    Patti
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    nochwas die gegenüberliegenden sind ja noch ja noch ganz also net die direkte nebendran, wenn ich doch nich schneller als 30kmh fahr sollte das doch halten oder ?
     
  22. #20 firefighter16, 09.11.2005
    firefighter16

    firefighter16 Guest

    tja ich trete jetzt auch mal in den club ein bei mir is heute auch ein bolzen gerissen meine fresse was hab ich geflucht aber hilft ja auch nichts aber so teuer wird das bestimmt nicht ich hoffe nur das ich schnell den bolzen kriege weil die karre genau dann kaputt geht wenn ich sie brauch :-(
     
Thema:

Bolzen vom Rad abgerissen bei E10 Liftback

Die Seite wird geladen...

Bolzen vom Rad abgerissen bei E10 Liftback - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  5. Corolla E11 Liftback Heckwischermotor

    Corolla E11 Liftback Heckwischermotor: Hallo, suche für einen Corolla E11 Liftback einen günstigen Heckwischermotor. Wäre nett wenn sich jemand melden würde da es für eine Freundin...