Bördeln + ATU + E12... Wird das was?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von cereal_killer, 14.03.2007.

  1. #1 cereal_killer, 14.03.2007
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Guten Abend...

    Ich war heute bei meinem Reifenhändler und weil ich meine Radkästen bördeln lassen will. Nachdem er mich zu nem Lackierer schickte und der das auch ned machen will landete ich schlussendlich bei ATU.

    Hab hier ja öfter mal im Forum gelesen das es beim 3-Türer E12 hinten Probleme beim bördeln geben könnte. Wenn ich auf meiner Hinterachse 15mm fahren will muss ich es irgendwo bördeln lassen und im Moment bleibt da wohl nur ATU ;(

    Frage ist jetzt ob jemand schonmal Erfahrungen bei denen damit gemacht hat. Klar das ist überall anders, kommt ja drauf an wer es macht, aber ich mag ATU generell nicht und würd gern mal ein paar Meinungen dazu haben. Außerdem wollen die auch noch 120€ für die hinteren Radkästen 8o

    Was haltet ihr davon, kann das gutgehen? ?(


    P.S. Hatte ganz vergessen: Auto ist 45mm tiefer und es werden 18" 215/35 gefahren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Wieso will dein Lacker das nicht machen? Wegen der Gefahr des Lack reissen ?

    Wenn ja, dann frag nochmal nen andere
     
  4. #3 Silver-Surfer, 14.03.2007
    Silver-Surfer

    Silver-Surfer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Egal was Du an deinem Auto machen lassen mußt oder lassen willst.
    Nicht bei ATU . 8o

    Alle Technisch unbegabt
     
  5. #4 cereal_killer, 14.03.2007
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Weil der Lackierer gesagt hat das kann er nicht bzw. das macht er nicht... Das war für ihn wohl Grund genug :rolleyes:

    Das Problem ist, dass sich hier keine andere Möglichkeit bietet das machen zu lassen, zumindest ist mir keine bekannt.

    35037 Marburg, wenn einer was im Umkreis kennt dann bitte :]
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
  7. Kenny

    Kenny Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Frag doch mal bei deinem Toyota-Händler an... da gibt's zwar wohl auch einige, die das am E12 nicht machen wollen, aber fragen kost ja nichts.
    Mein Dealer würde mir das z.B. machen.
     
  8. #7 Duke_Suppenhuhn, 15.03.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich würde es auch net bei ATU machen lassen, sondern bei jemandem der Erfahrungen mit dem E12 hat. Immerhin besteht beim 3-türer die Gefahr, dass das Heckbech einfällt. Da würde ich nur jemanden dran lassen, der sich mit dem Wagen und den Problemen auskennt und ich ATU gehört da höchstwahrscheinlich nicht zu.

    Also entweder Toyota oder nen Tuner, der sich mit Japanern auskennt
     
  9. #8 cereal_killer, 15.03.2007
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Beim Toyota Händler war ich ja schon, der meinte er würde hinten jetzt nicht mehr machen... Das ist ja genau das Problem, da muss mehr hin aber keiner will mehr machen :D
     
  10. #9 Redfire, 15.03.2007
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    ATU auf keinen Fall.

    Ich bin beim Felgen aund Reifenkauf einfach hingegangen und habe gesagt, das ich die nur hole, wenn die die drauf bekommen und Eingetragen bekommen. Gemacht getan. Preis blieb gleich, die haben auf Eigene Kosten geboertelt und somit aber die Felgen und die Reifen verkauft :rolleyes:

    Also wenn du vielleicht deinen Haendler nett fragst. . . . ;)
     
  11. #10 Duke_Suppenhuhn, 15.03.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Gibts bei euch nur einen Händler?

    Und Japanertuner gibts doch sicherlich auch. Es muss da doch irgendjemanden geben, der da was dran machen kann.
     
  12. #11 Bassdriver, 15.03.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Wenn der Toyotahändler keine Werkstatt ist die hin- und wieder mit getuneten Teilen zu tun hat, werden die genauso ohne nach zu denken auf die Radkästen drauf los bördeln wie der ATU.

    Aber wenn der Händler sich auskennt, wird der eher noch über die Materialqualität der Radkästen und Seitenwände bescheid wissen als ein ATU Mechaniker.
    Generell ist ATU für mich mehr so ne Pit stop station.
    Ölwechsel, Reifenwechsel, Bremsen u. Auspufftechnik.
    An größere Sachen würd ich die nicht lassen. Das muss aber jeder selbst wissen.

    Wenn man unbedingt am Corolla E12 18Zoll fahren will der sollte auch zum Karosseriefachbetrieb gehen und das Auto in gute Hände geben.
    Scheiß auf 50.- oder 100.- Mehrkosten. Dort kann dann bei Problemen (und es wird probleme geben, vor allem beim 3-Türer) entsprechend gehandelt werden.

    Also ich würd mir das genau überelegen wen ich an die Radkästen dranlasse. Dadurch kann sich viel Ärger sparen.
     
  13. #12 Marschl, 15.03.2007
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es bei euch keine "kleine" Tuningewerkstatt in der Nähe oder irgendeine andere Werkstatt, die sowas anbietet und es auch öfters mal macht?

    Haba damals auch oft gelesen, dass es "fast" unmöglich ist, nen E12 3-türer zu bördeln. Naja, mein Toyo-AH und nen guter Tuner haben es aber perfekt hinbekommen ;) Da hat sich nix, vom angeblich, dünnen Bleck gewellt, verbeult oder sonst was. Wurde so weit gezogen und gebördelt, dass im Endeffekt 225er mit 25mm Spurplatten drauf gepasst haben :D

    Also bei jemanden mit Knowhow brauchst du da keine Angst zu haben. Gebe denen nur mit auf dem Weg, dass sie da beim E12 etwas vorsichtiger zu Werke gehen müssen.

    Daher würde ich auch von ATU abraten...
     
  14. #13 cereal_killer, 15.03.2007
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Gut dann hat sich das Thema ATU auch erledigt, ich war da von Anfang an auch nicht von überzeugt :D

    Also wir haben bei uns nur einen Toyota Händler, weil der Herr Schubert in Marburg, Gießen und Kassel seine Autohäuser hat und somit überall die gleichen Leute sind :rolleyes:

    Wie gesagt ich war ja schonmal da, der Typ hat bissi Ahnung meinte aber er will da lieber nicht rangehen. Mir ist eben noch eine Adresse von nem kleinen Tuner eingefallen, der hat schon einige alte Golf 1 gemacht die waren so breit wie nen Tieflader :coolgr

    Ich frag nochmal bei meinem Kumpel im Autohaus nach ob der was weiß... Trotzdem Danke für eure Hilfe und falls einer was bei mir kennt, bitte melde dich!
     
  15. #14 derRuderer, 15.03.2007
    derRuderer

    derRuderer Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi TT 3,2 DSG 8N; Seat Leon FR
    hatte auch 18Zoll drauf und es wurde gebördelt.

    Wurde damals bei meinem Händler direkt gemacht.
    Kein Thema gute Arbeit. :]
     
  16. #15 MichBeck, 15.03.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    ATU bietet es vermutlich nur an weil sie nicht wissen daß es bei dem Modell schonmal problematisch sein kann ;)
     
  17. #16 Onkelchen, 15.03.2007
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir is das Bördeln bei Toyota-Händler auch schiefgegangen. Die Seitenwand ist in Ordnung aber an den Radläufen hat's den Lack zerlegt und musste neu lackiert werden.

    Aber ATU würde ich das Auto niemals freiwillig aushändigen. Das muss schiefgehen.
     
  18. Miro

    Miro Guest

    Wie schon mehrmals erwähnt hier würde ich die Finger vom ATU lassen. Die Leute die da arbeiten haben absolut keine Ahnung. Das stellte ich zumindestens in meiner Umgebung fest.
    Ich weis nicht, wie das in deinem Ort ist, aber bei mir macht es der Reifenhändler auch. Ich habe bis jetzt allerdings alle meine Autos beim Toyotahändler machen lassen. Ohne Prbleme.

    Gruss

    Miro
     
  19. #18 cereal_killer, 15.03.2007
    cereal_killer

    cereal_killer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BiG red one
    Bei ATU wär das eher so:

    "ATU bietet es vermutlich nur an weil sie [bb]wissen[/b] daß es bei dem Modell schonmal problematisch sein kann" :D :D

    Damit man gleich noch mehr bei denen machen lässt :rolleyes:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rinadriver, 15.03.2007
    rinadriver

    rinadriver Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Bei ATU Arbeiten doch eh nur Leute die damals Brötchen verkauft haben! Habe ich jedenfals das Gefühl! Ich würde die nie im Leben an meine Bremsen etc. lassen! :(
     
  22. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Was denn so problematisch daran, zu Bördeln ?
     
Thema:

Bördeln + ATU + E12... Wird das was?

Die Seite wird geladen...

Bördeln + ATU + E12... Wird das was? - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...