Bodengruppen AE95

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Toyonaut, 03.02.2003.

  1. #1 Toyonaut, 03.02.2003
    Toyonaut

    Toyonaut Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Da ich hier neu im Forum bin, erstmal ein kräftiges HALLOOOO!

    <br />Zu meinem Problemchen:<br />Ich habe vor kurzem einen Corolla E9 4wd erstanden, allerdings nicht als kombi, sondern die limo....<br />da ich vorhabe das gerät komplett neu aufzubauen, hätte ich gerne gewusst, ob die bodengruppe von 4wd kombi und limo identisch sind, da mein auto in österreich offenbar ein einzelstück ist, und es sich in keiner ersatzteilliste befindet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Eine E9 Limousine Allrad...?? Das scheint wirklich ein Einzelstück zu sein... Ist der original oder Bastlerfahrzeug? Wenn der so verkauft wurde, findest Du ihn 100% auch im elektronischen Ersatzteilkatalog von Toyota. Geh doch mal mit der Fahrgestellnummer und Feincode zum Toyohändler und laß das checken.
     
  4. Conne

    Conne Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2001
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Such dir eine für Ersatzteile in der Schweiz!Bei uns gabs den als Kombi und Sedan.<br />Der Sedan ist aber selten!

    Gruss Conne
     
  5. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Einzelstück ist er sicher keines, habe schon mal einen bei einem Händler stehen sehen, den gab es offiziell zu kaufen sogar ziemlich lange<br />trotzdem sicher äußerst selten.

    siehe Auszug aus cybasar.at<br />Übrigens die Daten von cybasar.at stammen von der Zulassungstelle sind also 100% mit denen identisch die im Zulassungschein stehen.

    Allgemeines<br /> <br />Marke: Toyota <br />Modell: Corolla 1,6 GLi 4WD Lim. <br />Aufbau: Limousine 4 - türig <br />Bauzeit: 12/1987 - 2/1991

    Technische Daten<br /> <br />Leistung: 77.00 kW <br />Hubraum: 1587 cm3 <br />Höchstgeschwindigkeit: 175 km/h <br />Beschleunig. von 0 auf 100: 12 sec <br />Getriebeart: Mechanic <br />Anzahl der Gänge: 5 <br />Kraftstoff: Benzin unverbleit <br />Verbrauch (90/120/Stadt): 6.3/7.7/8.8 l <br />Anzahl der Sitze: 5 <br />Länge: 4195 mm <br />Breite: 1655 mm <br />Höhe: 1365 mm <br />Kofferrauminhalt: 338 l <br />Eigengewicht/Gesamtgewicht: 1090/1545 kg

    Meiner Meinung nach sind die Bodengruppen sicher fast 100% ident, ist ja auch bei den FWD Modellen der Fall.

    Oliver
     
  6. #5 Schuttgriwler, 04.02.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Gib mal die komplette Fahrgestellnummer und den Modellcode...

    gruß

    dennis
     
  7. #6 Impeesa, 04.02.2003
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    auf deine Frage kann ich dir leider keine Antwort geben, aber herzlichen Glückwunsch zu deinem Auto!! Ich bin sicher so einige Leute hier im Forum (mich eingeschlossen) würden sich wünschen sowas zu finden. Ist bestimmt ein Einzelstück... 8) 8)
     
  8. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Sportfahrwerk wird problematisch, das Auto hat hinten ne Starrachse, normales Fahrwerk kann man da vergessen, ist das Auto noch im Super Zustand?, lt. Fahrgestellnummer ist das Bj. 10/87 ist also bald 16 Jahre alt, da würde ich das eh komplett neu aufbauen, 4A-GE passt locker rein, war ja vorher schon ein 1,6 Liter drinnen, am besten den 125 PS aus einem Bj 90+ E9, der ist schon III Gen, der Block haltet locker 180 PS aus...., Wozu das Getriebe von der GT4 ?, der Allrad vom E9 ist eh robust der verkraftet das locker, wenn sogar der FWD E9 in den USA 160 PS verkraftet.....

    Oliver

    Achja hätte ne Frage: Ist der nicht serienmäßig höhergelegt wie der Kombi, was für eine Bereifung hast du , der Tercel Kombi hat 185/70 R13 Serie, also größer als z.B. die 175/70 R13 beim normalen E9, also ist er allein dadurch schon höher.. Ach noch etwas bitte Fotos!!!
     
  9. #8 Toyonaut, 04.02.2003
    Toyonaut

    Toyonaut Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm..

    also der modellcode lautet: EOAE95 III<br />Fahrgestellnummer ist JT1EOAE9500000882

    JA, er ist original, kein bastlerfahrzeug (da kann ich mir ziemlich sicher sein, is ja vom vaddern...).

    so weit, so gut wenn ich davon ausgehe, dass kombi und sedan ident sind: gibt es für den 4wd irgendwo sportfahrwerke?

    und noch ne frage so nebenbei: passt das getriebe vom celica gt4 auf einen 4a-ge block??
     
  10. #9 Toyonaut, 04.02.2003
    Toyonaut

    Toyonaut Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    also, ich glaube ich muss hier etwas weiter ausholen... :)

    das fahrzeug ist mechanisch in einem relativ guten zustand(bis auf sämtliche gummilager an der vorderachse)

    blechmässig ist das ding nahezu schrott.

    der 4wd ist serienmässig 1,5cm höher als der fwd, bereifung wie du beschrieben hast.

    was ich mit dem ding vorhabe:

    phase1: <br />neu aufbauen - sowohl mechanisch (getriebe hakt auch schon ganz schön), karosserie und innenausstattung, dabei gleich kosmetische änderungen vornehmen (sportfahrwerk, auspuff, radkästen erweitern, bremsen upgrade, innenraum neu mit schwarzem stoff/teppich und alu...)<br />beginn: in ca 2 wochen ende: heuer august/september

    phase2:<br />motor, getriebe, scheibenbremsen hinten

    motor: hier bin ich noch vollkommen unschlüssig<br />momentan im rennen sind: 4age, 7afe, 4agze(derzeit favorit, aber woher nehmen?), 3sg(t)e, 5sfe<br />ebenfalls kann ich mir einige hybridformen vorstellen zb. 7age bzw. 5sg(t)e

    tja, ich würd sagen ab dem 4agze würde das celi getriebe durchaus schon sinn machen

    bremsen hinten: wird wohl die härteste nuss werden.<br />entweder spezialanfertigung, oder wenn irgendwie möglich ne celica 4wd hinterachse...

    geplant bis sommer 2004...

    fotos vom derzeitigen zustand folgen in kürze (achjo, wohin eigentlich damit??)...
     
  11. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Will der ja nicht den Spaß nehmen ist beindruckend was du vorhast, aber abgesehen davon, dass das kein TÜV schon gar nicht in Österreich absegnet, bekommts du nur schwer nen 2 Liter Motor, geschweige den eine Hinterachse vom GTFour rein, die ist sowas von unterschiedlich, aber da sollten mal die Spezialisten im Forum dazu was sagen....

    Oliver
     
  12. #11 Toyonaut, 05.02.2003
    Toyonaut

    Toyonaut Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    naja, eintragung ist mal nicht so problem #1.

    das mit dem 2l motor ist so ne sache - aufzutreiben ist er ja, einbau mit ein paar verrenkungen auch möglich. aber dann muss auf jeden fall ein anderes getriebe her und halbachsen und verteilergetriebe und und und...

    wie gesagt, wäre mir eine 1,6l lösung in form eines 4agze am liebsten (oder auch mit 7a block 8) ), schon allein deswegen, weil hks unermesslich viele verschärfte teile für das ding liefern kann.

    wie gesagt, das mit der hinterachse wird ein kapitel für sich. wenn hier absolut nichts toyotaeigenes passt, werd ich mal bei ap-racing anfragen, ob man da was "basteln" kann...

    ahja, gab es in europa nichteinmal den mr2 mit 4agze?
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Den MR2 gab es in Europa nie serienmäßig mit dem GZE. Den gab es nur in Japan, USA und Canada. Ich kenne aber jemanden, der einen Kompressor-MR2 mit deutscher Zulassung hat. Das ist aber ein US-Import mit Automatic-Getriebe.<br />Wegen der Scheibenbremsanlage für hinten würd ich mir mal die Achse vom Corolla Coupe (AE86) ansehen. Der hatte wie der AE95 ne Starrachse hinten, aber in Verbindung mit Scheibenbremsen.

    mfg Eric
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Toyonaut, 06.02.2003
    Toyonaut

    Toyonaut Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    oha...

    danke für den tip.

    an so ziemlich alles hab ich schon gedacht, aber der ae86 is mir nicht eingefallen...

    (sogar ne mr2 achse schwirrte mir schon im kopf rum... ?( )
     
  16. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der MR2 (auch schon der AW11) hat hinten ne Einzelradaufhängung. Die hättest Du vermutlich nicht so einfach umbauen können.

    mfg Eric
     
Thema:

Bodengruppen AE95

Die Seite wird geladen...

Bodengruppen AE95 - Ähnliche Themen

  1. Garagenräumung Corolla EE90, AE92, AE95, 3S-GE, ....

    Garagenräumung Corolla EE90, AE92, AE95, 3S-GE, ....: Hallo Leute, hab wieder etwas in meiner Garage aufgeräumt. Hier mal ein paar Teile zum Verkauf:...
  2. Corolla Tercel 4wd Ae95

    Corolla Tercel 4wd Ae95: Abend So wie es oben zu lesen ist suche ich einen bezahlbaren und nicht vom Rost zerfressenen Corolla 4wd Wenn einer was hat oder weis wo einer...
  3. Suche Fahrertür Corolla AE95

    Suche Fahrertür Corolla AE95: Hallo! Bitte alles anbieten, bevorzugt in rot. Liebe Grüße, Willy
  4. ESD AE95 + Kühler AE92/95 + Strandlicht

    ESD AE95 + Kühler AE92/95 + Strandlicht: Hallo Biete, bevor ich das Wegschemieß alles für 1€ VB an Kühler DICHT für 4AFE Toyo Coralla AE95 (Tercel E9F) passt aber auch beim E9 Liftback...
  5. Corolla Tercel 4X4, Bj.1988 (AE95) Ersatzteile gesucht: Stabilisator,Panhardstab und

    Corolla Tercel 4X4, Bj.1988 (AE95) Ersatzteile gesucht: Stabilisator,Panhardstab und: Hallo, suche folgende neue oder gut erhaltene Ersatzteile für meinen Toyota Corolla Tercel 4x4 XLI 16V, Bj. 1988 (TYP:AE95):...