Bockende T18

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von T18-Fahrer, 30.12.2006.

  1. #1 T18-Fahrer, 30.12.2006
    T18-Fahrer

    T18-Fahrer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs.Habe ein Problem bei meiner T18 GTI.Er hat 145000 runter und läuft einwandfrei.Aaaber.....wenn er knackend heiß gefahren ist,dann komm ich,wenn ich von der Autobahn runter bin und an der nächsten Ampel steh,kaum noch weg.Er verschluckt sich,hat untenrum wenig Leistung und bockt,aber nur bei der ersten Gasannahme.Dann aber 3-4 Böcke hintereinander.Ab 1500 Umdrehungen läuft er wieder einwandfrei.Manchmal spüre ich auch bei Gaswegnahme leichtes Ruckeln.Kann das der Luftmengenmesser sein oder ist das gar eine T18-Krankheit?Habe bei den 3S-GE noch nie sowas gehabt,auch bei meinen 16er nicht.Wer kann helfen?Gruß Sascha und danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Red-Devil, 30.12.2006
    Red-Devil

    Red-Devil Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich für mich auch nach Luftmengenmesser an....macht sie das schon lange?
     
  4. #3 T18-Fahrer, 30.12.2006
    T18-Fahrer

    T18-Fahrer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Sers du.Nee,am Anfang wars nur manchmal in der Stadt von untenrauf.Aber ich glaube das es jetzt immer öfter ist.hoffentlich nix großes,hab noch einiges mit ihr vor,optisch.
     
  5. #4 AE92SR5, 30.12.2006
    AE92SR5

    AE92SR5 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    0
    seit wan hat eine T18 mit 3s-ge ein luftmengenmesser
     
  6. #5 moccastreusel, 30.12.2006
    moccastreusel

    moccastreusel Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Solche ähnliche Probleme hat ich bei meinen Celicas auch mal.

    Nach langen suchen hats sich bei einer rausgestellt das die Verteilerkappe zugeschmort war.Also mal den Verteiler und die Zünkabel überprüfen.(3S-ge)

    Bei der anderen war im Ansaugschlauch ein Loch drin.
    Ist das einzigste was mir spontan einfällt.


    mfg
     
  7. #6 Onderground T18, 31.12.2006
    Onderground T18

    Onderground T18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Bei mir ist es ähnlich.
    T18 2,0

    Wenn der Motor kalt ist kann ich ne Weile normal fahren und dann fängt er an zu spinnen.
    Erst war es nach nem erneutem Warmstart dass er kaum weg kam und nun ist es auch ´schon nach ner Weile fahren nach Kaltstart.
    Im ersten Gang anfahren grenzt schon an ein Kunststück ohne dass de Motor ausgeht und dann nimmt er Gas auch kaum an und ruckelt und stottert.
    Mittlerweile sind schon Fehlzündungen dabei.

    Ich hab ihn schon in der Werkstatt gehabt aber leider war es da kurz weg als die ne Probfahrt gemacht haben und als ich ihn abholen wollte war es wieder da.
    Konnten aber nichts machen, weil keine Leute da waren.

    Zündkerzen und Kabel sind neu und das Steuergerät giebt keinen Fehler raus.

    Was kann das noch sein. Meine Werkstatt tippt zwar auf nen Druckschlauch oder sowas, aber ich habe keine Lust noch ewig mit nem stotternden Auto rumzufahren was ständig fast ausgeht und liegen bleibt.
     
  8. #7 T18-Fahrer, 31.12.2006
    T18-Fahrer

    T18-Fahrer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    At Underground:
    So schlimm ist es bei mir nicht.Bei gefühlvollem Gasgeben macht er das gar nicht,nur bei sportlicher Fahrweise.Werde das Auto am 3.jan zu Toyota bringen.Meine Werkstatt ist eigentlich gut drauf.Wenn ich Bescheid weiß woran es liegt krigst Du Bescheid von mir.Guten Rutsch allen von Sascha
     
  9. #8 Darth999, 04.01.2007
    Darth999

    Darth999 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Bei meiner T18 lags an den Bosch-.Zündkerzen und die Zündung war verstellt.
     
  10. #9 Onderground T18, 04.01.2007
    Onderground T18

    Onderground T18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Die könnens bei mir nnicht sein. Hab original Zündkerzen neu drin.
    Zündkabel auch
     
  11. #10 T18-Fahrer, 04.01.2007
    T18-Fahrer

    T18-Fahrer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Also Jungs,die Toyo-Werkstatt hat das ganze Auto 5 Std.!!! gecheckt und nix,aber rein gar nix gefunden.Das Auto ist sowas von top,sagten sie mir.Aaaber...der Verteilerkopf ist nicht mehr der sauberste und beste.Sie waren sich fast alle sicher,das der Scheiß nur vom Verteilerkopf kommen kann.Hab neue Platin-Kerzen drin,sinds auch nicht.Unterdruckschläuche passen auch alle.Der Verteilerkopf kommt nächste Woche,dann gib ich wieder Bescheid.Gruß Sascha.
    GESUNDES NEUES AN ALLE HIER!!!!
     
  12. #11 T18-Fahrer, 14.01.2007
    T18-Fahrer

    T18-Fahrer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Also,hier der ausführliche Bericht.Habe nen nagelneuen Verteilerkopf drin,sowie die komplette Motoreinstellung mit Ventilen und allem.Ich kann nur sagen-das wars!!!Der Motor zieht wie nie zuvor,und kein Ruckeln mehr da.Läuft einwandfrei und viel ruhiger als vorher.Trotzdem danke nochmal an alle!!!Gruß Sascha
     
  13. Celoso

    Celoso Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST182 , HXU3A
    Und was hat's gekostet???
     
  14. #13 T18-Fahrer, 14.01.2007
    T18-Fahrer

    T18-Fahrer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Die Zeit haben sie mir nicht berechnet,der Verteilerkopf hat nen knappen Hunni geschluckt und für den Einbau warens sechzig Euro.Gruß Sascha
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 undercover, 16.01.2007
    undercover

    undercover Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hoffe nur, sie haben dir auch gleich den Verteilerfinger getauscht. Hatte nämlich die erfahrung gemacht mit meiner T17. Hat auch geruckelt wie die Sau. Ab in die Werkstatt....... Verteilerkappe getauscht und Verteilerfinger haben sie den alten drin gelassen. Das ist nämlich jetzt der Grund, warum ich mir alles selber mache. Den Fehler haben sie nämlich auch ned gefunden. Bin ich dann 1 Jahr später durch Zufall draufgekommen. War der Stecker von einer Einspritzdüse versaut. Und zwar genau der hinter dem Öl-Einfüllverschluß.
     
  17. #15 Onderground T18, 16.01.2007
    Onderground T18

    Onderground T18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    bei mir haben sie auch die Verteilerkappe getauscht mit samt Fingern und das Problem lag bei mir bei nem brüchigen Kabel vom Sicherungskasten ich glaub zum Motorsteuergerät oder was da halt kommt.

    Jetzt geht wieder alles ....


    :)
    :)
     
Thema:

Bockende T18

Die Seite wird geladen...

Bockende T18 - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...