Blow Off

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von rubia, 04.11.2005.

  1. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Mag sein, dass sich so mancher nach dem Lesen meiner Frage zuhause vorm Rechner bekringelt - macht mir aber garnichts :D

    Blow Off sagt ja eigentlich fast jedem was ... kann man sowas eigentlich bei jedem Auto einbauen oder hat man bestimmte Grundvorraussetzungen, die auf jeden Fall erfüllt sein müssen? Und, spielt es ne Rolle ob es sich um nen Benziner oder Diesel handelt?

    Da ich nur ne ganz grobe Vorstellung von der Funktion habe, kann ich mir leider grad nicht selber helfen :rolleyes: ... hoffe mal wieder auf euch :D

    greetz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 the_iceman, 04.11.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    du brauchst nen turbo und wird nur für benziner angeboten.
    aber es gibt da ne pfeiffe, fürn auspuff... :D
     
  4. #3 spiderpig, 04.11.2005
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    ... wobei ja blow-job viel angenehmer ist...
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    @rubia
    Wenn Du Blenderkram magst, Dir also Schein wichtiger ist als Sein und Du keine Blamage scheust, dann gibt es auch BOVs für Turbodiesel und diverse Soundimitate für jeden Saugmotor. ;)
     
  6. #5 duntradux, 04.11.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    giebts serie auch bei turbodieseln zb. bei opel oder audi.
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Serie?? Wozu?
     
  8. #7 the_iceman, 04.11.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    hab jetzt mal nur ans nachrüsten gedacht.
    theoretisch funzt das auch beim diesel.
     
  9. #8 Umpelinchen, 04.11.2005
    Umpelinchen

    Umpelinchen Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Gibt auch die Möglichkeit (was aber problematisch ist) dir ein Blow Off Ventil direkt am Ansaugstutzen vom Luftfilter anzubauen!
    Is aber ne schweinearbeit und es bringt(Leistung) gar NIX!
    Halt nur der Sound
     
  10. #9 duntradux, 04.11.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    nee, geht nich
     
  11. #10 Authrion, 04.11.2005
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    um ein zischen zu erlangen, braucht es druck...ähnlich wie ne sprudelfalsche die man schüttelt.

    tja, und da ein saugmotor die luft einsaugt, existiert nicht so ein überdruck im ansaugsytem, dass ein ventil dabei zu pfeifen anfängt...

    bov kannst du dir besorgen...bringt aber nur was, wenn auch n neuer turbomotor dranhängt!

    greetz
     
  12. #11 the_iceman, 04.11.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    oh man, geht hier die vogelgrippe auch schon rum?
    boooog bog bog boboboooooog :rofl
     
  13. GReggy

    GReggy Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    1
    Ältere Turbo-Dieselfahrzeuge haben keine Drosselklappe, sodass sich auch keine Ladeluft stauen kann und somit auch nichts rausgeblasen werden muß/kann.

    Einige neue Turbo-Dieselfahrzeuge (u.a. VW) haben inzwischen eine Drosselklappe. Hier macht es mehr Sinn, wenn auch nicht unbedingt notwendig bei dem geringen Druck.

    Ein Bov wird immer zwischen dem Kompressorausgang des Turbos und der Drosselklappe angebracht, denn auch nur dort herrscht Überdruck.

    Zu empfehlen ist die Anbringung des BOVs so nah wie möglich an der Drosselklappe, da die aufgelade Luft in geschlossener Position der Drosselklappe nicht darauf drückt.
     
  14. timber

    timber Guest

    bau dir doch nen kleinen 12 V kompressor von conrad vorne rein und an den hängst du ein BOV
    auf knopfdruck kannst es dann zischen lassen

    :rofl :rofl
     
  15. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Irgendwie scheiden sich hier die Geister :rolleyes:
    Also das Fahrzeug um das es sich handelt hat nen Turbo (soweit ich weiss zumindest) und ist halt nen Diesel.



    @ GReggy

    Also müsste ich prinzipiell erstmal rausfinden, ob das Fahrzeug ne Drosselkappe hat und danach mir weiter Gedanken machen in wie weits dann realisierbar ist ?(



    Achja, irgendwer hat was davon geschrieben das es keine Leistung bringen würde ... inwiefern hängt denn das zusammen? Ladedruck?

    Oh man, glaub ich sollte mich mal mit dem Thema ausführlich auseinandersetzen und dann nochmal fragen :rolleyes: :D ... oder ihr schreibt so, dass es auch nen Ahnungsloser versteht ...
     
  16. GReggy

    GReggy Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    1
    Ja quasi schon, wobei ich davon ausgehe, dass du keine Drosselklappe haben wirst.

    Wenn, dann ist es danach leicht zu realisieren. Der Hauptanschluss kommt an das Ansaugrohr zum EFI, noch vor der Drosselklappe und ein Unterdruckschlauch am EFI hinter der Drosselklappe.
    Der bei geschlossener Drosselklappe enstehender Unterdruck öffnet das Ventil des BOVs und der Ladedruck wird rausgeblasen.
    Da es sich um recht wenig Ladedruck handeln wird, muß die Feder demensprechend leicht sein. Einige BOVs haben aber eine Justierschraube, mit der sich dies einstellen läßt. Nicht dass er zu früh oder garnicht öffnet.
     
  17. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Ich sowieso nicht ;) ... danke, mit deiner Aussage kann ich doch schon bißchen was anfangen!

    Wie würde es denn laufen, wenn ich keine Drosselkappe hätte?
     
  18. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Hm...

    Nur aus Komfortgründen, damit das Ding besser ausgeht und beim Anlassen feiner startet. Sonst ist die DK offen - wie sich das auch gehört. :D :D

    Rupi, vergiss es. Geht ned beim TDI...
    BOV grundsätzlich nur mit Turbobenzinern möglich. Es gibt - wie oben angesprochen - aber diesen ganzen Blenderkram. Ist zwar peinlich, klingt aber nett... :D :D

    Emma :D
     
  19. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    RE: Hm...

    Geb dir gleich Rupi :D



    Dann erklär mir bitte mal den Unterschied zwischen dem Original und dem Blenderkram ?(
    Hilft mir nämlich nicht wirklich, dass hier jeder was anderes schreibt ... die Meinungen aber kaum begründet werden.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Emma @ Coffee, 05.11.2005
    Emma @ Coffee

    Emma @ Coffee Guest

    Bov

    Also, Ruppi, wie folgt:

    Das BOV ist ein Umluftventil welches mit einer Unterdruckleitung aus der Ansaugbrücke angesteuert wird. Bitte dazu Suche benutzen, wurde schon 1'000x besprochen und beredet...

    Der Blenderkram ist meist ein Lautsprecher mit ein paar Kabeln dran welcher im Motorraum eingebaut wird und das Geräusch eines BOV's nachahmt. Wie das allerdings beim Diesel funktioniert weiss ich nicht weil ich mit diesem Scheiss nie etwas zu tun haben werde...

    So, und jetzt mach schön Platz Ruppilein, sonst ruf ich den bösen Denise... :D :D :D :D

    Emma :D
     
  22. #20 topperharley, 05.11.2005
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    guckst du hier ;-))

    link
     
Thema:

Blow Off

Die Seite wird geladen...

Blow Off - Ähnliche Themen

  1. Gutachten Brief offener Luftfilter AE86

    Gutachten Brief offener Luftfilter AE86: Wie das Thema schon aussagt, suche ich ein Gutachten oder einen Brief oder Briefkopie, wo jemand einen offenen Luftfilter auf einem AE86 gefahren...
  2. [SUCHE] HKS ssqv BOV (blow off valve)

    [SUCHE] HKS ssqv BOV (blow off valve): Wie oben beschrieben suche ich ein HKS BOV... Einfach mal anbieten wenn ihr was habt! Bitte nur Originale! Grüße Thomas
  3. TRC off, VSC und Turboladerleuchte an

    TRC off, VSC und Turboladerleuchte an: Moin habe seit heute ein Problem mit meinem Corolla E12T Nach dem Starten gehen die o.g. Leuchten nicht mehr aus, leuchten dauerhaft. Laut...
  4. K&N Universal Luftfilter offen

    K&N Universal Luftfilter offen: Ehemals original von der Fa Mohr (ehemaliger Honda Sportauspuffhersteller ), aber ein original offener Luftfilter der direkt an die Drosselklappe...
  5. Gutachten oder Fahrzeugschein AE86 mit offenem Luftfilter usw

    Gutachten oder Fahrzeugschein AE86 mit offenem Luftfilter usw: Hallo an alle, da es wohl bald soweit ist und ich endlich wieder ein AE86 mein eigen nennen darf (sofern er wirklich geliefert wird), benötige...